AutomobilAnwendungen für Nanomaterials - Lieferanten-Daten durch Strem-Chemikalien

 

Strem-Chemikalien - Lieferant des Nanomaterialszeichens

Themen Umfaßt

Hintergrund

Abgas Katalysatoren

Stoßdämpfer

Kühlmittel

Mögliche Anwendungen im AutomobilMarkt

Nanomaterials Erhältlich von Strem

Hintergrund

Seit seinem Anfang hat Strem-Chemikalien sich auf das Angebot von eindeutigen organometallischen Mitteln zu den Zwecken der akademischen und Industrieforschung konzentriert. Enge Beziehungen mit führenden Forschern auf dem Gebiet haben Strem aktiviert, von den spätesten wissenschaftlichen Fortschritten nebeneinander herein zu bleiben und neue Chemikalien unserer Produktpalette regelmäßig hinzuzufügen. Kürzlich hat Strem den auftauchenden Bereich der Nanotechnologie umfaßt und eine Zusammenarbeit mit dem Maximalen-Planck-Institut fuer Kohlenforschung gebildet. Eine Reihe Nanomaterials, einschließlich Metall- nanoclusters, asphaltieren nanocolloids (Organosole und Hydrosole), Metall- nanopowders, Metall-nanoparticles, und magnetische Flüssigkeiten sind jetzt von Strem erhältlich. Ist Unten eine Diskussion über mögliche Anwendungen dieser Nanomaterials im Automobilmarkt.

Abgas Katalysatoren

Gebrauch der Katalysatoren hat beträchtlich Emissionen von Luftschadstoffen von den Automobilen verringert. Anwendung der Nanotechnologie aktiviert möglicherweise weitere Verbesserungen auf vorhandener Technologie.

AZoNano - Nanotechnologie - TEM-Bild eines Platin Nanoparticle.

Abbildung 1. TEM-Bild eines Platin Nanoparticle.

Die Meisten Katalysatoren verwenden das Edelmetallplatin, das Mängel erfährt und deshalb der Kosten erhöht. Die katalytische Reaktivität von Platin nanoparticles wird beträchtlich über den vorhandenen Katalysatoren wegen der Tatsache erhöht, dass eine viel größere Fläche des Metalls freigelegt wird. Effizienzsteigerungen von 50% oder größeres können in einigen Fällen erzielt werden. Die Kosten von den Katalysatoren, die auf nanoparticulate Platinkatalysatoren basierten, konnten beträchtlich verringert werden. Das Herstellungsverfahren auch wird vereinfacht möglicherweise und stellt zusätzliche Kosteneinsparungen zur Verfügung. Entwicklung von Katalysatoren mit Platin Nano-zusammensetzungen sind auch nachgeforscht worden, wie eine Methode, die Menge des Platins drastisch zu verringern benötigte.

Stoßdämpfer

Stoßdämpfer liefern die bequeme Fahrt, die wir heute in den Fahrzeugen erfahren, die von Sportautos zu Sportgebrauchsfahrzeuge und -Kleintransporter reichen. Nanotechnologie - speziell magnetische nanoparticles - bringen Stoßdämpferfähigkeiten weiter als überhaupt vorher voran.

AZoNano - Nanotechnologie - Gebrauch von magnetischen nanoparticles in den Stoßdämpfern.

Abbildung 2. Gebrauch von magnetischen nanoparticles in den Stoßdämpfern.

Magnetische Flüssigkeiten werden von den magnetischen nanoparticles in einer flüssigen Suspension enthalten. Abhängig von der Größe der nanoparticles, ist möglicherweise die magnetische Flüssigkeit in der Lage, seine Scheinreibung im Verhältnis zu der Stärke des Magnetfelds zu ändern, das an ihr angewendet wird. Deshalb kann die Viskosität dynamisch gesteuert werden, die die aktive Dämpfung zulässt. Große Mengen der mechanischen Leistung können mit einer kleinen Menge elektrischer Leistung gesteuert werden und diese Methode von der Schwingungsregelung effizienter machen viel als traditionell. Etwas magnetische Flüssigkeiten können sich in ein fast Festkörper umwandeln und es möglich machen, die Steifheitstausenden von Zeiten pro Sekunde einzustellen. Die Stoßdämpfer, die auf magnetischen Flüssigkeiten deshalb basieren liefern eine sehr glatte Fahrt und können auf die einzelnen Wünsche des Treibers eingestellt werden.

Die Stoßdämpfer, die auf magnetischen Flüssigkeiten basieren, werden heute in Audi Le Mans Quattro verwendet. Energie wird vom elektronischen Kontrollsystem berechnet, und der Bordcomputer stellt die Stoßdämpfer ein, die auf den Informationen basieren, die von den Fühlern bereitgestellt werden, die die tatsächliche treibende Situation innerhalb einiger Tausendstel einer Sekunde entdecken. Der Treiber kann zwischen ein sportliches Gefühl, in dem die magnetische Flüssigkeit an der niedrigen Viskosität ist, und eine bequemere Fahrt schalten, in der die Viskosität an einem hochgradigen eingestellt wird.

Kühlmittel

Die steigenden Kosten des Kraftstoffs fahren fort, die Überschriften täglich zu machen. Verbraucher werden jetzt auf den Kauf von Fahrzeugen mit erhöhter Kraftstoffeffizienz gerichtet. Autohersteller suchen nach Technologie, die die Kraftstoffeffizienz sogar größten SUVs auf dem Markt verbessert. Nanomaterials haben das Potenzial, gerade das zu tun.

Nanoparticles, wenn es Wärmeübertragungsflüssigkeiten hinzugefügt wird, erhöhen ihre Leistung. Die festen nanoparticles leiten Wärme besser als die Flüssigkeit. Nanoparticles-Arbeit am besten, weil sie länger größeren Partikeln der Flüssigkeiten in den als verschoben bleiben. Sie haben auch eine viel größere Fläche, die ist, wo Wärmeübertragung stattfindet. Je kleiner der Partikel, desto größer seine Fähigkeit, Wärmeübertragung zu erhöhen.

Nano--Zusätze, einschließlich nanoparticles und nanopowders, konnten die Größe des abkühlenden Automobilgeräts beim Erhöhen seiner Wärmeübertragungsfähigkeiten möglicherweise verringern. Die Motoren und andere Bauteile konnten kleiner und das Feuerzeug auch sein und ein helleres Gewichtsfahrzeug bereitstellen. Darüber hinaus konnten Motoren an den optimaleren Temperaturen möglicherweise ausgeführt werden. Diese Faktoren würden zu brennstoffeffizientere Automobile führen. Verringerter Verbrauch des Kraftstoffs würde auch verringerte Emissionen zur Umgebung auch ergeben.

AZoNano - Nanotechnologie - der relative Nutzen von nanoparticles im Gegensatz zu Mikroteilchen in den Automobilkühlsystemen.

Abbildung 3. Der relative Nutzen von nanoparticles im Gegensatz zu Mikroteilchen.

Mögliche Anwendungen im AutomobilMarkt

Zahlreich existieren andere mögliche Anwendungen im Automobilmarkt für Nanomaterials von Strem. Bereiche aktuell umfassen in Untersuchung:

  • Zündkerzen unter Verwendung nanoscale Metalls und der keramischen Pulver
  • Nanocatalysts für Oktanvergrößerer
  • Kraftstoffzusatz für Dieselmotoren
  • Sicherheitsgurte
  • Niveauschalter des Fahrzeugs

Nanomaterials Erhältlich von Strem

Listen von spezifischen Metall- nanoclusters, von Metall- nanocolloids (Organosole und Hydrosole), von Metall- nanopowders, von Metall-nanoparticles und von magnetischen Flüssigkeiten, die durch Strem angeboten werden, sind auf Anfrage oder über unsere Website erhältlich. Die Anwendungsblätter, die den möglichen Gebrauch dieser Produkte auf den medizinischen und pharmazeutischen, Verteidigungs- und Sicherheits-, Chemikalien-, Automobil- und Energiegebieten und als magnetische Flüssigkeiten behandeln, können von Strem auch erhalten werden. Mehr Informationen sind auch in Form von Quellenmaterial einer Bezugsblattlisten-Literatur erhältlich.

Eine komplette Quellenangabe kann gefunden werden, indem man die Originalurkunde anspricht.

Quelle: Nanostructured-Übergangs-Metalle, vorbei: H. Bönnemann, W. Brijoux, R. Brinkmann, M. Feyer, W. Hofstadt, G. Khelashvili, N. Matoussevitch und K. Nagabhushana

Zu mehr Information über diese Quelle besuchen Sie bitte Strem-Chemikalien.

 

Date Added: Jul 27, 2005 | Updated: Sep 16, 2013

Last Update: 16. September 2013 13:00

Ask A Question

Do you have a question you'd like to ask regarding this article?

Leave your feedback
Submit