Tescan - Scannen-Elektronenmikroskope (SEM) und Bildprozessoren

Nanotechnologie Bereich

Scannen Elektronenmikroskope (SEM) und digitale Mikroskopiedarstellung

Beschreibung von Aktivitäten

TESCAN, s.r.o ist Tschechisches Privatunternehmen wissenschaftliche Instrumente und Laborausstattung herstellend. TESCAN wurde von einer Gruppe erfahrenen R&D-Arbeitskräften der ehemaligen Zustandsfirma TESLA Brno“ in Sommer 1991 festgelegt.

TESLA verwendete, um der führende Lieferant von Elektron-optischen Einheiten und von elektronischen Messgeräten in Osteuropa zu sein und also verfolgt TESCAN mit dieses den Aktivitäten, welche die Lang-Jahrerfahrung der besten Spezialisten nutzen. Die enge Zusammenarbeit mit Universitäten und wissenschaftlichen Instituten ist eine andere Stärke der Firma.

TESCAN wurde (erkannt) als Innovationsgesellschaft des Jahres in der Tschechischen Republik des Jahres 1994 zugesprochen. TESCAN folgte mit einigen Forschungsprojekten, die von der Europäischen Gemeinschaft oder von der Tschechischen Regierung (Kopernikus, Technos, Usw.) Gewährung sind.

Um die Vorteile eigener mechanischer Werkstatt auszunutzen, startete TESCAN die Werkzeugmaschine, die für Deutsche Kunden herstellt. Dieses machte möglich, die Werkstatt mit Maschinerie der neuen, hohen Präzision auszurüsten. Die Stellung der Firma verstärkte sich, im Jahre 1996 als TESCAN eigenes Realvermögen kaufte.

Aktuell kombiniert TESCAN die Erfahrung vieler Jahre der führenden Wissenschaftler und Forschungstechniker der traditionellen Brno- Elektronenmikroskopie zentrieren mit der innovativen und kreativen Fluglage von jungen, gut ausgebildeten Leuten. Sie bietet den Qualifikationen der Firma TESCAN an, der höchsten Ebene technische Lösungen im Zweig der Elektronenmikroskopie und durch die zufriedenen Kunden zu holen, die, um seine Stellung, unter den Spitzengruppen und den Firmen anzuhalten auf dem Gebiet der Elektronenmikroskopie zu halten allgemein sind.

Die ersten Produkte der Firma waren die Ergänzungszubehör für Scannende Elektronenmikroskope: Bildprozessoren, Spezielle Kammern, Anlagen, Usw. Entdeckend. Infolgedessen dehnte TESCAN seine Aktivität auf dem Gebiet der Bildverarbeitung auch in der hellen optischen Mikroskopie und in den speziellen Anwendungen aus. TESCAN beendete erfolgreich auch einige kundenspezifische Projekte der Entwicklungs- und Prototypherstellung der elektronischer Schaltungen und Software auf dem Gebiet von medizinischen Instrumenten und von Platzforschung.

Kontaktdaten

Tescan s.r.o
Libusina tr. 21
623 00 Brno
Tschechische Republik

Telefon. +420 547130411
Fax. +420 547130415

E-Mail: info@tescan.cz
Website: www.tescan.com

Date Added: May 10, 2007 | Updated: Jun 11, 2013

Last Update: 13. June 2013 14:53

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this article?

Leave your feedback
Submit