Phenom Tischplatten-SEM, welches die Darstellung Gap Zwischen Optischer und Elektronenmikroskopie - Anwendungs-Anmerkung durch Phenom-Welt Schließt

Themen Umfaßt

Einleitung
Darstellung Leistung
Bedienungsfreundlich
Am schnellsten zum Bild
Niedrige Kosten des Besitzes
Phenom in der Kriminalistik

Einleitung

Der Phenom ist ein Tischplatten- (oder Tischplatte) Rasterelektronenmikroskop, (SEM) das die hohe Vergrößerung der Elektronenmikroskopie mit der Benutzerfreundlichkeit der optischen Mikroskopie kombiniert, um Leistung in einem Tischplatteninstrument zu verbessern.

Der Phenom, Tischplatten-SEM stellt nützliche Vergrößerungen bis zu 24,000x zur Verfügung, ist bedienungsfreundlich als die typischer Laborgrad optischen Mikroskope. Der Phenom schneidet weg die Zeit, die Schwierigkeit und die Ausgabe herkömmlichen SEMS. Der Operator legt einfach die Probe in die besonders konstruierte Halterung auf das Mikroskop. Wegen seiner eindeutigen Auslegung gibt es keine Gefahr der Beschädigung des Objektivs. Das automatisch fokussierte Bild wird in weniger als 30 Sekunden später, mit dem typischen Gehören der Auflösung und der Schärfentiefe SEMs angezeigt.

Der Phenom ist ein wahres Weg-oben Hilfsmittel so, das viele Gerichtsmediziner ihre eigenen Proben in der ersten Zeile nachforschen können und nimmt die Beispielbelastung herkömmlichen SEMS weg. Einige der Hauptmerkmale des Phenom, der Kriminalistik eingesetzt wird, sind aufgeführt.

Darstellung Leistung

Bis zur Vergrößerung 24,000x mit überlegener Schärfentiefe und großartiger Bildqualität und zu einer maximalen Bildgröße von Pixeln 2048x2048 - der Nutzen erhält Druckdetail der hohen Auflösung für Qualitätsdarstellung des Beweises.

Bedienungsfreundlich

Intuitives Kontrollsystem und interaktiver Touch Screen verringert Operator-Ausbildung und erhöht die Anzahl von Benutzern - jeder gerichtliche Prüfer kann seine erste Zeile Untersuchung des Beweises tun oder den Beweis mit filter versehen, der schnell vom Tatort geholt wird.

Am schnellsten zum Bild

Durch patentierte Vakuumtechnik und nie verlorene Navigation - das Farbbild der Videokamera stellt das Verhältnis zwischen der Probe und dem Bild sicher, die durch den Phenom produziert werden.

Niedrige Kosten des Besitzes

Einfach einzubauen und zu warten und keine spezielle Operator-Ausbildung benötigt - Anlage ist immer jederzeit jeder möglicher Platz erhältlich.

Phenom in der Kriminalistik

Einige Beispiele, welche die Arbeitsbereiche des Phenom in der Kriminalistik zeigen, werden unten gezeigt.

Abbildung 2. Detektive finden häufig verschiedene Haare an einem Tatort. Vergleichbare Haaranalyse kann zur Spur und zur Lieferung des Beweises in den Strafsachen groß beitragen. Dieses Bild ist von einem Hundehaar, das vom Menschenhaar in der Beschaffenheit sich unterscheidet.

Abbildung 3. Nach einem Hit and Run-Unfall können häufig kleine Autolackflocken am Tatort gefunden werden. Autolack besteht aus verschiedenen Farbschichten heraus. Werden zwischen Flocken von einem vermutlich defekten Fahrzeug und dem Probenmaterial verglichen, um eine Abgleichung zu finden. Die Abbildung zeigt eine Lackflocke, die verschiedene Lackschichten aufdeckt.

Abbildung 4. Wenn ein Autoscheinwerfer oder -anzeiger eingeschaltet ist, ist der Lampenfaden heiß und zur Zeit eines Systemabsturzes, schmelzen Glaspartikel auf den Faden. Die Abbildung zeigt Faden mit einem Glaspartikel.

Abbildung 5. Schnittfasern durch ein Messer ist zu Ausschnitt mit einer Schere unterschiedlich. Auch Schüsse beschädigen die Fasern auf eine spezifische Art. Dieses Bild zeigt die Fasern, die durch ein Messer geschnitten werden.

Date Added: Aug 19, 2008 | Updated: Jun 11, 2013

Last Update: 13. June 2013 20:59

Ask A Question

Do you have a question you'd like to ask regarding this article?

Leave your feedback
Submit