Nanomechanical-Prüfung von Hochleistungs-AutomobilMaterialien

Durch AZoNano-Herausgeber

Inhaltsverzeichnis

Einleitung
Anforderungen der Automobilbranche
NanoTest Günstig
     Eindeutige Fähigkeiten des NanoTest Günstig
     Effekt der Auswirkung auf PVD-Beschichtungen
     Anwendungen von NanoTest Günstig in der Automobilbranche
Schlussfolgerungen
Über MikroMaterialien

Einleitung

Bauteile und Materialien, die in der Automobilbranche verwendet werden, sollten hohe Übereinstimmung und Zuverlässigkeit aufweisen, da es wichtig ist, dass sie gut in den in hohem Grade schwierigen Betriebsumgebungen arbeiten. Die Leistungsdaten, die für Optimierung solcher Materialien benötigt werden, werden vom Günstigen NanoTest zur Verfügung gestellt.

Anforderungen der Automobilbranche

Bis zu den Handels- und inländischen Fahrzeugen sind betroffen, ist es wesentlich, die Lebenszeit und die Zuverlässigkeit der verwendeten Bauteile zu erhöhen. Aus diesem Grund gibt es einen größeren Bedarf an der Forschung und Entwicklung in diesem Bereich. Die Optimierung von Beschichtungen und von Oberflächenbehandlungen für Verschleißfestigkeit ist ein wichtiger Schritt, zum des Konstruierens für die verbesserte Leistungsfähigkeit zu aktivieren, die mit Zuverlässigkeit kombiniert wird. Sitzung dieser Anforderungen ist mit dem Günstigen NanoTest möglich.

NanoTest Günstig

Die Günstige Anlage NanoTest von den MikroMaterialien kombiniert einige nanomechanical Prüfungstechniken in ein einzelnes Instrument. Sie kann bei den Temperaturen bis zu 750°C auch funktionieren, das bedeutet, dass es in zunehmendem Maße verwendet wird, um hohe Temperatur und Hochleistungsmaterialien und -bauteile wie Flugzeugzellen und Avionik über der Luftfahrtindustrie zu kennzeichnen.

Eindeutige Fähigkeiten des NanoTest Günstig

Das Instrument kann nanomechanical Prüfung bei den Temperaturen bis zu 750°C leiten, das, dass es in zunehmendem Maße für Maß von mechanischen Eigenschaften von Hochleistungsmaterialien für eine breite Benutzungsmöglichkeit in der Automobilindustrie verwendet wird, von Fahrgestelle zu Motorentwicklung bedeutet.

Effekt der Auswirkung auf PVD-Beschichtungen

PVD-Beschichtungen wie TiAlN und AlCrN werden größtenteils als Schneidwerkzeugbeschichtungen verwendet, aber ihr ausgezeichneter Oxidationswiderstand und hohe heiße Härte unter Extrema des Ladens, der Belastungsrate und der Temperatur, haben sie Kandidaten für möglichen Gebrauch in der Automobilindustrie gemacht.

Die Abbildung 3 zeigt Auswirkung der hohen Temperatur, in der die TiAlN-Beschichtung gegen den Bruch beständiger ist, der passend ist, an 500ºC (blaue Kurve) zu ermüden als das 25ºC (rote Kurve).

Abbildung 3. Verhalten der Hohen Temperatur von TiAlN an 25°C (rot) und an 500°C (blau).

Anwendungen von NanoTest Günstig in der Automobilbranche

Das NanoTest wird durch viele international beifallswürdigen Automobilhersteller, für die Kennzeichnung und die Optimierung vom folgenden verwendet:

  • Hochleistungslacke
  • Polyurethan
  • PVD-Beschichtungen
  • Hochleistungsbeschichtungen
  • Pleuellagershells
  • Kraftstoffeinspritzdüsen
  • Kolbenlegierungen
  • Leichte Fahrgestellematerialien
  • Zusammengesetzte Reifen
  • Kupplungsbeläge, Platten und Peilungen
  • Bremsbeläge und Platten
  • Brennstoffzellen

Schlussfolgerungen

Das Günstige NanoTest hat eindeutige Fähigkeiten, die seinen Gebrauch in der Automobilbranche sicherstellen. Es wird für eine große Auswahl von Anwendungen wegen seiner Fähigkeit des Arbeitens an den Temperaturen bis zu 750ºC verwendet, in dem es die aus dem wirklichem Leben Betriebsbedingungen genauer simulieren kann, die mit ther Raumtemperaturprüfungen verglichen werden.

Über MikroMaterialien

Festgelegte im Jahre 1988 MikroMaterialien ist fortwährend an der vordersten Reihe der Innovation gewesen, wenn unser bahnbrechender Anflug zu drei Weltneuheiten führt:

  • Die erste Handels-nanoscale Auswirkungsprüfvorrichtung, für ätzende Abnützungs-, Härte- und Kontaktermüdung.
  • Die erste Handelsstufe nanoindentation der hohen Temperatur, fähig zum Erreichen von Temperaturen bis zu 750°C.
  • Die erste flüssige Zelle, die Prüfung von Proben erlaubend, die völlig in einer Flüssigkeit untergetaucht werden.

MikroMaterialien liefern innovative, vielseitige nanomechanical Prüfungsinstrumentierung und reagieren auf Entwicklungen in den Anwendungen in Erwiderung auf Abnehmer und Markterfordernisse. Die Integrität, die Zuverlässigkeit und die Genauigkeit unseres Geräts ist entscheidend, wie unser Verhältnis zu unseren Benutzern.

Diese Informationen sind Ursprungs- angepasst gewesen, wiederholt und von den Materialien, die von den MikroMaterialien bereitgestellt werden.

Zu mehr Information über diese Quelle, besuchen Sie bitte MikroMaterialien

Date Added: Jul 5, 2011 | Updated: Jun 11, 2013

Last Update: 14. June 2013 06:56

Ask A Question

Do you have a question you'd like to ask regarding this article?

Leave your feedback
Submit