Unter Verwendung Nanomechanical-Prüfung, zum von Harten Beschichtungen auf Maschinen-Fertigungsmittel Zu Optimieren

Durch AZoNano-Herausgeber

Inhaltsverzeichnis

Einleitung
Prüfungen für Harte Beschichtungen
NanoTest Günstig
     Nanomechanical-Prüfung
     Karbid Standzeit
Schlussfolgerung
Über MikroMaterialien

Einleitung

Es ist möglich, Beschichtungen unter Verwendung der schnellen, rigorosen Prüfung zu optimieren. Die Maschinelle Bearbeitung an den hohen Geschwindigkeiten verursacht eine hohe Stufe des Druckes auf den Hilfsmitteln, die für den Schneidvorgang verwendet werden. Die Beschichtungsmikrostruktur wird auf solch eine Art hinsichtlich erhalten die richtige Kombination von Härte und von Härte, um sich der Materialien zu vergewissern durchzuführen fortzufahren optimiert. Dennoch macht die breite Reichweite der Bedingungen, unter denen sie arbeiten, dieses eine in hohem Grade schwierige Anforderung.

Prüfungen für Harte Beschichtungen

Basiert auf den Funktionen, die harte Beschichtungen erfüllen müssen, den Leistungsfaktoren wie Oxidationswiderstand, Wärmebeständigkeit und heißem Härtebedarf, eingebaut zu werden. Der nächste Schritt würde, Beschichtungen gegen Faktoren wie Abnützung, Reibung, Oxidation, thermisches Komprimieren und klebende Interaktion zu prüfen sein. Es ist unmöglich, eine Prüfung für alle diese Faktoren und Bedingungen in einer Makroskalaprüfungsumgebung zu haben. Aber es wird mit dem Günstigen NanoTest ermöglicht.

NanoTest Günstig

Die Günstige Anlage NanoTest von den MikroMaterialien kombiniert einige nanomechanical Prüfungstechniken in ein einzelnes Instrument. Sie kann bei den Temperaturen bis zu 750°C auch funktionieren, das bedeutet, dass es in zunehmendem Maße verwendet wird, um hohe Temperatur und Hochleistungsmaterialien und -bauteile wie Flugzeugzellen und Avionik über der Luftfahrtindustrie zu kennzeichnen.

Das NanoTest Günstig von den MikroMaterialien

Nanomechanical-Prüfung

Nanomechanical-Prüfung ist mit dem Günstigen NanoTest möglich und aktiviert die Einschätzung von höchst wichtigen Faktoren besonders die drei bedeutenden verbundenen Faktoren wie heiße Härte-, Plastizitäts- und Ermüdungsbruchfestigkeit. Einsparungen in der Zeit und Materialien sind enorm und aktivieren Ingenieure, neue Hilfsmittel wettbewerbsfähig zu konstruieren und schnell und herzustellen.

Karbid Standzeit

Es ist wichtig, Härte und Härte für schwere mechanische Kontaktanwendungen zu haben. Sogar können sehr geringfügige Änderungen an der Prozentsatzmappen- und -karbidKorngröße in den Hartmetallen einen drastischen Einfluss auf Standzeit haben. Ermüdungsleistung wird durch unter der Oberfläche liegende mechanische Eigenschaften unter in hohem Grade belasteten Anwendungen, wie Hochleistungsstempeln gesteuert. Folglich wird microindentation verwendet, um die mechanischen Eigenschaften von verschiedenen Hartmetallen zu bestimmen.

Die Abbildung zeigt, wie der Plastizitätsindex, der das Verhältnis von Plastikenergie zur Gesamtenergie in der Einrückung ist, mit Einrückungsbelastung ändert. Es gibt eine ausgezeichnete Wechselbeziehung zwischen den microindentation Daten und der Abnützungskinetik. Senken Sie Plastizitätsergebnisse bei der Splitterung in den Verschleißtests und in der höheren Abnützungskinetik.

Plastizitätsindex

Schlussfolgerung

Die Optimierung von harten Beschichtungen ist unter Verwendung der umfassenden nanomechanical Prüfungen mit dem Günstigen NanoTest möglich.

Über MikroMaterialien

Festgelegte im Jahre 1988 MikroMaterialien ist fortwährend an der vordersten Reihe der Innovation gewesen, wenn unser bahnbrechender Anflug zu drei Weltneuheiten führt:

  • Die erste Handels-nanoscale Auswirkungsprüfvorrichtung, für ätzende Abnützungs-, Härte- und Kontaktermüdung.
  • Die erste Handelsstufe nanoindentation der hohen Temperatur, fähig zum Erreichen von Temperaturen bis zu 750°C.
  • Die erste flüssige Zelle, die Prüfung von Proben erlaubend, die völlig in einer Flüssigkeit untergetaucht werden.

MikroMaterialien liefern innovative, vielseitige nanomechanical Prüfungsinstrumentierung und reagieren auf Entwicklungen in den Anwendungen in Erwiderung auf Abnehmer und Markterfordernisse. Die Integrität, die Zuverlässigkeit und die Genauigkeit unseres Geräts ist entscheidend, wie unser Verhältnis zu unseren Benutzern.

Diese Informationen sind Ursprungs- angepasst gewesen, wiederholt und von den Materialien, die von den MikroMaterialien bereitgestellt werden.

Zu mehr Information über diese Quelle, besuchen Sie bitte MikroMaterialien

Date Added: Jul 5, 2011 | Updated: Jun 11, 2013

Last Update: 14. June 2013 06:56

Ask A Question

Do you have a question you'd like to ask regarding this article?

Leave your feedback
Submit