Erfahrungen und Aussicht von den Neuen Jahren sich Entwickelnden Ausbildung in Mikro- und der Nanotechnologien am Bienenstock - Vestfold-Universität

Durch Prof Nils Hoivik und Prof Per Ohlckers

Prof Nils Hoivik und Prof Per Ohlckers, Abteilung der Mikro- und Nano-Systemtechnik (IMST), Bienenstock - Vestfold-Universität, PH: +47 3303 7746, PostBox 2243, N-3103 Tønsberg, Norwegen. Entsprechender Autor: nh@hive.no

Zusammenfassung

Motiviert durch einen Wunsch und einen Bedarf von regionalen Norwegischen Firmen und von Forschungsinstituten sowie den Weltmarkt für zukünftige wissenschaftliche Sachkenntnis in mikro- und in den Nanotechnologien (MNT), Bienenstock - Vestfold-Universität bietet Bachelor, Original und Doktorausbildung in MNT an. Die Lehrpläne sind vom Start der Bachelorausbildung im Jahre 2002 und Vorlagenausbildung im Jahre 2005 entwickeltes Evolutions gewesen, und das Ph.D.-Programm wurde im Jahre 2010 beglaubigt. Darüber hinaus erbringen wir industrielle orientierte Trainingsdienstleistungen als Teilnehmer von zwei EU-Projekten innerhalb MNT. Seit dem Beginn des akademischen Programms haben mehr als 100 Studenten ihre MNT-Ausbildung am Bienenstock beendet.

Einleitung

Der MNT-Bereich ist einer der am schnellsten wachsenden industriellen Bereiche in der Welt, wie durch das Wachstum der zweistelligen Zahlen der weltweiten MEMS-Industrie dokumentiert die letzten Jahre [1]. In Norwegen wächst die MNT-Industrie auch, mit Firmen wie SensoNor-Technologien, die einige erfolgreiche MEMS-Produkte haben. Deshalb beide regional und weltweit, gibt es einen steigenden Bedarf an den wissenschaftlichen und Technikexperten in MNT. Dieses hat Bienenstock motiviert, um ihre Studienprogramme in MNT auf Junggesellen, Original und Ph.D.-Stufe festzulegen. Bienenstock ist ein Partner der geförderten Clustereinteilung Norwegischen Regierungsmitte der Sachkenntnis in Mikro- und in der Nanotechnologie (NCE-MNT), wo industrielle Partner wie SensoNor-Technologien Input geben, um die Studienprogramme aktuell zu halten vom zukünftigen Bedarf. Fangen Sie Darüber hinaus haben und fortfahren anzubieten ein und im Eu-finanzierten Projekte microBuilder und dem Stimesi lebenslang ausbilden, das kurze Ausbildungskurse auf MPW-Service- und -software-Auslegungshilfsmitteln [2] umfaßt.

MNT-Junggesellestudienprogramm an VUC

Tabelle 1: MNT-Bakkalaureus Der Wissenschaften Studienprogramm am Bienenstock

1st Studienjahr

Jahrnd mit 2 Studien

Jahrrd mit 3 Studien

Mathematik, grundlegende Naturwissenschaften; 30 Kredite

Mathematik und Statistiken; 15 Kredite

Gewählte Kurse, 15 Kredite

Innovation, 10 Kredite

Sozialwissenschaft, 5 Kredite

Technik- und Technologiekurse, Kredit 30

Technik- und Technologiekurse, Kredit 20

Technik- und Technologiekurse, Kredit 20

Thesenprojekt, 15 Kredite

Die grundlegende Zelle des Programms wird in Tabelle 1 gezeigt, wo es gesehen werden kann, dass es ein typischer Bakkalaureus Der Wissenschaften Programm mit einer bedeutenden Arbeitsbelastung in den grundlegenden Wissenschaften wie Mathematik, Physik und Chemie die ersten 1,5 Studienjahre mit einer allmählichen Spezialisierung in Richtung zu MNT die letzten Teile der Studie ist und mit einem MNT-orientierten Thesenprojekt 15 Kredite (1/4 eines Studienjahres) beendet.

MNT-Hauptstudienprogramm an VUC

Die grundlegende Zelle des Programms wird in Tabelle 2. gezeigt. Es sollte beachtet werden, dass die Anerkenntnisanforderung im Allgemeinen ein Bachelor Of Science-Abschluss mit Präferenz für ein Bachelor in MNT oder in der Elektrotechnik ist. Deshalb werden Studenten ohne ein MNT-Bachelor grundlegende MNT-Kurse im Anfangssemester angeboten. Die Studenten lernen, mikro- und nanosystems zu konstruieren, solche Anlagen unter Verwendung der mikro- und nanotechnological Prozesse zu produzieren, und sie zu kennzeichnen. Das Studienprogramm hat ein internationales Profil und Englisch als die Sprache der Ausbildung. Die Herausforderung des Vorlagenprogramms ist, einen guten Kompromiss zwischen dem Bedarf an den multidisziplinären Kenntnissen und ausführlicher Spezialisierung auf dem ausgewählten Gebiet anzubieten. Das Thesenprojekt ist 40 Kredite (2/3 Studienjahr) und das Thema kann durch einen unserer industriellen Partner definiert werden. Um zu garantieren dass Hauptstudenten mit ihren Thesenprojekten folgen, stellen wir Thesenthemen am Ende von 1st Semester dar. Sie sind dann frei zu wählen und können sich Forschungsgruppen anschließen und die Themen während des Semesters 2 ausführlichernd erforschen. Das 2-jährigend wird dann dem Thesenprojekt und den gewählten Kursen gewidmet.

Tabelle 2: MNT-HauptStudien-Programm am Bienenstock

Jahr 1:
Materialkunde, MEMS-Auslegung, Elektronisches Systemdesign, Mikro-Fälschung, Maße und Kennzeichnung, Angewandte Mathematik und Mechaniker, Halbleiterbauelemente.

Jahr 2:
Das Abschließende Projekt und die zwei gewählten Kurse des Originals (Mikrofühler und Stellzylinder, Verpackungstechnik, Bio-MEMS usw.).

Studienprogramm MNT Ph.D. an VUC

Das ph.D-Studienprogramm wurde durch die Norwegische Agentur für Qualitätssicherung in der Ausbildung im Jahre 2010 beglaubigt. Ph.D. Program hat eine normale Dauer von drei Jahren, in denen der Kandidat Kurse bedient, Überwachung empfängt und Forschung leitet. Das Studienprogramm reflektiert die Herausforderung des Annehmens von Neuzugängen von vielen verschiedenen Master of Science-Programmen und auch vom Bedarf an der ausführlichen Kompetenz von sehr verschiedenen MNT-Spezialitäten wie BioMEMS oder Nanomaterials. Ph.D.-Studenten am Bienenstock können den Kursen folgen, die durch das Norwegische Doktor-Netz auf Nanotechnologie für Mikrosysteme angeboten werden (http://www.nano-network.net). Das Netz ist eingerichtet worden, um Ph.D.-Programme auf dem Gebiet der Nanotechnologie und den Mikrosystemen in Norwegen unter den teilnehmenden Institutionen - NTNU, UiO, SINTEF und Bienenstock zu koordinieren, zu integrieren und zu verstärken. Die Kurse im Effektenbestand werden auf kompaktem Formular angeboten, das bedeutet, dass Vorträge gewöhnlich in zwei Reihen von einer Wochendauer pro Stück konzentriert werden. Die Studenten, die von anderen Institutionen sich bewegen, um Kurse zu bedienen, treffen möglicherweise für finanzielle Halterung auf Abdeckungsarbeitsweg und -unterbringung zu.

Kurzlehrgangtraining MNT in Norwegen

Der Kurzlehrgangsyllabus, der durch Bienenstock durch Europractice angeboten wird, wird in drei Blöcke unterteilt: ` Bewusstsein', ` Technologie' und ` Blindeinschub'. Jeder Block basiert auf dem vorhergehenden Block und hat ein zunehmendes Niveau des Sonderkommandos und der Komplexität. Norfab (www.norfab.no) ist ein eben eingerichtetes Reinraumnetz zwischen den gleichen Partnern die das Ph.D.-Netz, zum des Zugangs zu den hochmodernen Labors für Forscher zu bieten, Unabhängiger der Verbindung. Die Ausbildung auf Gerät, entweder, um einem erfahrenen Benutzer zu stehen oder als Teil eines Kurses ist für alle Ph.D.-Studenten im Netz erhältlich.

Schlussfolgerung

MNT-Erziehung und Ausbildungsaktivitäten am Bienenstock kommen gut da der Anfang oben im Jahre 2002, mit MNT-Studienprogrammen über Junggesellen, Original und Ph.D.-Stufe weiter. Das ph.D.-Netz erlaubt Studenten, ihr akademisches coursework zu beiden zu erweitern umfassen Kurse an den Partnerinstitutionen sowie an den Laborausbildungskursen innerhalb Norfab. Dieses bietet den Studenten die Möglichkeit an, um akademisches und theoretisches coursework mit praktischer Blindeinschub hochgradiger Ausbildung und Erfahrung zu kombinieren.


Bezüge

[1] Mathieu Potin: „MEMS-Märkte und WeltIndustrie-Tendenz-“ Verfahren des 14 MicroMachine-Gipfels 2008, Daejeon, Korea, Am 30. April - May3, 2008.

[2] Christopher Grinde, Danilo Demarchi, Pro Ohlckers, Pierluigi Civera und Stein Ivar Hansen: „ein Anflug an Seminar basierte MEMS-Training“ Verfahren der 7th Europäer-Werkstatt auf Mikroelektronik-Ausbildung, Budapest, Ungarn, 29.-30. Mai 2008.

Copyright AZoNano.com, MANCEF.org

Date Added: Feb 20, 2012 | Updated: Jun 11, 2013

Last Update: 14. June 2013 09:21

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this article?

Leave your feedback
Submit