Nanotechnologie in Belgien: Marktbericht

Einleitung

Have we missed you? Are you a company, organisation or research group operating in this region and feel you warrant inclusion on this page? Also please feel free to help us keep this page up to date with the latest news or research from your organisation or suggest general edits. Shoot through an email and one of our editorial team will get back to you.

Belgien ist ein Bundesland in Westeuropa, gelegen zwischen Deutschland, den Niederlanden, Frankreich, Luxemburg, GROSSBRITANNIEN und der Grenze die Nordsee. Es überspannt über 30.528 KM2 und wird mitten in dem wohlhabendsten und am dichtesten bevölkerten Bereich in Europa angeschmiegt. Belgien ist ungefähr zu den 11 Millionen Menschen seit 2012 Haupt. Brüssel ist nicht nur die Hauptstadt von Belgien und von Europa, aber es ist auch eine der drei Regionen - zusammen mit Flandern und Wallonien - die zusammen das Bundesland von Belgien bilden.

Belgien hat eine offene und globalisierte Wirtschaftlichkeit, die auf Privatunternehmen basiert. Sein hoch entwickeltes Verkehrsnetz und zentraler Einbauort haben geholfen, wenn sie an den Rest des Europas anschlossen und eine verschiedene Handels- und industrielle Basis erzielten. Die Wirtschaftlichkeit von Belgien wird durch hohe Exporte per capita und eine produktive Belegschaft unterstützt.

Tastenexporte des Landes' sind Chemikalien, Metalle und Metallprodukte, fertige Diamanten, Sachanlagen und Nahrungsmittel. Gemäß 2011 Schätzungen war der GDP von Belgien $418,6 Milliarde, mit einer Wachstumsrate von 2,0% von $410,8 Milliarde im Jahre 2010.

Belgien hat herauf zweiten Platz, hinter Hong Kong und vor Singapur, im globalen Anziehungskraft-Index (FDI) der Ausländischen Direktinvestition eingekerbt, der durch die Konferenz der Vereinten Nationen auf Geschäfts- und Entwicklung (UNCTAD) veröffentlicht wird.


Nanotechnologie Einteilungen in Belgien

Belgien hat viele Welt-führenden Einteilungen und Netze, die an der Förderung von nanoscience sowie an der Erforschung der Herausforderungen und der Zukunft der Nanotechnologie festgelegt werden. Eine kurze Einleitung zu den Nanotechnologie-bedingten Schlüsseleinteilungen in Belgien wird unten gegeben:

  • Nano-Mitte der Hervorragender Leistung - eine Nanotechnologiemitte an der Universität von Antwerpen

  • Nanotechnologien für Morgige Gesellschaft (NanoSoc) - ein Netz von nanotechnologists, von Verwahrern, von natürlichen und Sozialwissenschaftlern und von Flandern-Bürgern, zum der Herausforderungen und der Gelegenheiten im Gebrauch von Nanotechnologien in den neuen Materialien, Labor-auf-ein Chip und intelligenten Umwelttechnologien zu erforschen.

  • Nanotechnologie (CORDIS) - ein Webservice, der Informationen über Nanotechnologie-bedingte Projekte der Vergangenheit über den Programmen der Europäischen Gemeinschaft anbietet. 

  • Nanowal - Nanotechnologienetz für die Wallonische Region

  • Virtuelles Institut auf Nano-Filmen (VINF) - eine globale gemeinnützige Organisation mit einbezogen auf dem Gebiet von nanocoatings.

  • Flandern Nano-- Bio-Alliance - ein Flämisches Netz mit einbezogen in die Forschung und in Geschäft in der Nanotechnologie und in der Biotechnologie.

  • Großartige Europäische Initiative auf Nanoscience und Nanotechnologie unter Verwendung der Neutron-und Synchroton-Quellen (Gennesys) - ein Expertennetz und Institutionen und es indossiert Nanomaterialswissenschaft und technik.

  • Institut für Nanoscale-Physik und Chemie (INPAC) - Mit Einbezogen in systematische Untersuchung des Effektes von Nanostructuring auf die chemischen und körperlichen Eigenschaften von nanostructured Materialien.

  • Institut für Material-Forschung - Forschungszentrum für die Materialien verwendet in der Mikroelektronik. 

  • Interfacultary-Mitte von Biosubstanzen - Führungsforschungsprogramme auf einigen Disziplinen einschließlich zerstreute Materialien wie Mikro und nanoparticles, Oberflächenbeschichtung und Hydrogele.

  • Interuniversitätsmikroelektronik Zentriert (IMEC) - ein Welt-führendes Forschungszentrum in Europa in den Disziplinen wie Nanotechnologie und Mikroelektronik.  

Nanotechnologie Firmen in Belgien

Nanotechnologie, seiend ein vielseitiger Bereich, Entdeckungsanwendungen in einer Myriade von Industrien, von der Wasserbehandlung und von der Lebensmittelindustrie zur Medizin, zur Informationstechnologie und zur Platzforschung. Die bedeutenden Nanotechnologiefirmen in Belgien, die diese verschiedenen Sektoren ansprechen, sind unten zusammen mit einer kurzen Einleitung zu jedem von ihnen aufgeführt:

  • NanoGroup Europa - Nano--Gruppe, die Holdings Ltd. insgesamt durch Nanotech R&D Investments Ltd.-Hauptsitz besessen wird, wird in Antwerpen, Belgien aufgestellt. Dank eines multinationalen Teams von R&D-Wissenschaftlern, die Firma entwickelt die neuen und eindeutigen Anwendungen der Nanotechnologie zu den verschiedenen Industrien. Im Jahre 2011 entwickelten er ein innovatives „Nano-Fülle-Leistungs“ Material, kann der die Fülle-Leistung durch 15% und antibakterielle Funktion auf MRSA und Wäscherei washables erhöhen. Ihre früheren Produkt-/Service-Zubringer umfassen Nano-Behandlungsservice für Textil- und Textilindustrie- und nmpartikel für die Kosmetische Industrie.

  • Ablynx - Ablynx ist eine biopharmaceutical Firma, die an der Entdeckung und der Entwicklung von Nanobodies®, eine neue Klasse therapeutische Proteine teilnimmt, die auf Einzelgebiet Antikörperfragmenten, für eine Reichweite der ernsten menschlichen Krankheiten, einschließlich Entzündung, Hämatologie, Onkologie und Lungenkrankheit basieren. Heute hat die Firma ungefähr 25 Programme in Vorbereitung und sieben Nanobodies in klinischem Entwicklungsstadium.

  • it4ip - it4ip ist Privatunternehmen basiert auf den patentierten Technologien, die von der Universität von Löwen (UCL) genehmigt werden in Belgien und wird von einer Gruppe Gründern von dieser Universität und von der Industrie untermauert. it4ip konstruiert, stellt her und gibt eindeutige poröse Schablonen oder Membranen an, und in Verbindung stehende R&D-Dienstleistungen, die auf Ion basieren, spüren Technologie von Polymeren auf. Sie liefern Piloten, Prototyp und kleines/mittleres Volumen Membran und die ausgeführten Bauteile, die auf unserem IP und Know-how basieren.

  • Nanocyl S.A. - Nanocyl ist der führende globale Hersteller der Spezialität und des industriellen Kohlenstoffes NanotubesTechnologies (CNTs). Die Firma hilft Abnehmer erfolgreich Nano-ingenieur ihre Zukunft mit Dienstleistungsprodukten, Industrie-führendem R&D, hoch entwickelten Produktionsfähigkeiten und Weltklassen- technischer Halterung. Nanocyl richtet seine Technologie und Know-how auf die praktische Anwendung des Kohlenstoffes Nanotubes. Es integriert Kohlenstoff Nanotubes in die neuen und vorhandenen Materialien, mit dem Ergebnis der verbesserten Leistung von Polymeren, von Metallen, von Zusammensetzungen und von Biosubstanzen. Es bietet einen Hauptrechner der Hochleistung, Nanotubes-Basierte Produkte des Kohlenstoffes an.

  • UmicoreNanomaterials - Umicore ist eine globale Werkstofftechnologiegruppe. Es konzentriert sich auf Verwendungsgebiete, in denen seine Sachkenntnis in der Materialwissenschaft, -chemie und -metallurgie wirkliches unterscheidet. Seine Aktivitäten werden auf vier Geschäftsbereichen zentriert: Katalyse, Energie-Materialien, Leistungs-Materialien und Wiederverwertung. Jeder Geschäftsbereich wird in die marketfocused Unternehmenseinheiten unterteilt, die Materialien und Lösungen, die, anbieten an dem innovativen von neuen technologischen Entwicklungen und das wesentlich zum Alltagsleben sind. Umicore erzeugt die Mehrheit seiner Einnahmen und setzt die meisten seiner R&D-Bemühungen sauberen Technologien, wie Schadstoffbegrenzungskatalysatoren, Materialien für Akkus und photovoltaics, Brennstoffzellen und Wiederverwertung ein.

  • Solvay - Solvay ist eine internationale chemische Gruppe, die an der nachhaltigen Entwicklung mit einem klaren Fokus auf Innovation und Betriebshervorragender leistung verpflichtet wird. Die Firma produziert innovative Vinylprodukte wie NanoVin, das ein nanocomposite ist-, das Lehm nanoparticles und KURBELGEHÄUSE-BELÜFTUNG hat. Solvay bietet eine breite Produktpalette, die zum Verbessern der Lebensqualität und der Leistung seiner Abnehmer in den Märkten wie Konsumgütern, Bau, Automobil, Energie, Wasser und Umgebung beitragen, und Elektronik an.

  • NanoMEGAS - NanoMEGAS wurde im Jahre 2004 von einem Team von Wissenschaftlern und von Spezialisten auf dem Gebiet der Elektronkristallographie und -katalyse erstellt. Ihre Hilfsmittel werden eingesetzt, um TEM und Röntgenstrahlbenutzern zu helfen, unbekannte nanocrystal Zellen unter Verwendung der hoch entwickelten Elektronenbeugungshilfsmittel in jedem möglichem TEM zu lösen. Ihre eindeutige Precessionsschnittstelle der Spinnende Stern im Verbindung mit Elektron Diffractometer Pleiades kann jedem Handels-TEM (100-400 KV, alt sowie nagelneu) angepasst werden um sie in leistungsfähige Zelle nanoanalysis Hilfsmittel zu konvertieren.

  • TopChim - TopChim ist eine gebildete Forschung-gesteuerte chemische Firma und spezialisiert sich auf Papier und Kartenbehördendie beschichtungstechnologie, angesiedelt in Belgien und Brasilien, Betrieb in Europa und in Latein-Amerika. Die Firma wendet die spätesten Technologien in der chemischen Wissenschaft an, um leistungsstarke ökologische Beschichtungslösungen für die Papier- und Pappindustrie zu entwickeln. Seine bahnbrechende Arbeit ist das Ergebnis der aktiven Zusammenarbeit mit Europäischen Instituten und den Universitäten, die mit Grundlagenforschung in der Chemie beschäftigt gewesen werden. TopChim wird am Fortsetzen seiner Recherche nach Lösungen für Produktion des optimalen Papiers und der Papierbeschichtung festgelegt, die umweltfreundlich und wirtschaftlich attraktiv sind. Die Forschungsaufwände von TopChims' Biopolymer-Wissenschaftsabteilung sind unter anderem in die Produktion auf industrieller Ebene von Biopolymerpigmenten übertragen worden.

Nanotechnologie Ausbildung und Forschung in Belgien

Belgien ist zu einigen Welt-führenden Universitäten Haupt, die Forschung und pädagogische Gelegenheiten in der Nanotechnologie anbieten. Unten Gegeben eine Liste von Universitäten und von akademischer Einrichtung in Belgien und in den akademischen Kursen oder in den Forschungsgelegenheiten, die durch sie in den verschiedenen Aspekten der Nanotechnologie angeboten werden.

  • KatholiekeUniversiteit Löwen - Original von Nanoscience und von Nanotechnologie - ein Kurs der providesinsights in den Gebrauch von Nanotechnologien in den Fühlern an der Makroskala und auch in die ethischen und gesellschaftlichen Aspekte des Gebrauches der Nanomaterials und des nanoscience.

  • Original Nanoscience ERASMUS Mundus und Nanotechnologie - ein Masterstudiengang betitelte ` Nanoscience und Nanotechnologie' bot gemeinsam durch vier führende Europäische Forschung und Bildungseinrichtung, einschließlich KU Löwen an.

  • UniversitéCatholique De Löwen - Forschungszentrum im Mikro und in Nanoscopic-Materialien - interdisziplinäre Kurse der Angebote in den nanosciences und wird auch in Schule-stufige zweitensaktivitäten und in industrielles Training in der Nanotechnologie miteinbezogen.

  • Universität von Mons-Hainaut - Labor für Chemie von Neuen Materialien - Angebotforschungsprogramme in den strukturellen, optischen und elektronischen Eigenschaften von Funktions-nanostructures, die für Gebrauch im photonics, in der Informationstechnologie und in der Elektronik ideal sind.

  • Universität von Lüttich - Mitte Interfacultaire DES Biomatériaux - Angebote kursiert auf dem nanobiomaterials-, das auf den Gebrauch von nanoparticles in den Diagnosen und in der Medikamentenverabreichung sich konzentriert.

  • Universität von Namur - LaboratoireInterdisciplinaire de SpectroscopieElectronique (LISE) - Angebotforschungsprogramme, die auf Nanomaterialssynthese und -analyse sich konzentrieren.

  • Universität von Mons-Hainaut - Labor von Polymerischem und von Verbundwerkstoffen - Angebote kursiert in der Produktion, im Aufbereiten, in der Kennzeichnung und in den Gebräuchen von zusammengesetzten und polymerischen (Nano) Materialien.

Neue Nanotechnologie-Entwicklungen in Belgien

Belgien und die Niederlande haben gemeinsam an einer globalen nanotech Entwicklungshandelsmission teilgenommen, die die spätesten Entwicklungen in der Nanotechnologie für die Firmen und Institute zur Schau stellte, die in jedem Land bedienen.

In einer anderen Neuentwicklung hat bedeutender Silikonprodukthersteller AUF Halbleiter sich dem industriellen Forschung und Entwicklung Programm bei Imec angeschlossen, um hoch entwickeltes Galliumnitrid (GaN) auf Silikon (Si)Starkstromgeräten zu entwickeln.

Auch Imec, zusammen mit seinen Partnern in der Solliance-Initiative, haben angekündigt, dass sie mit dem Institut der Material-Forschung der Universität von Hasselt (IMO) zusammengearbeitet haben um das Sonneneruption Interreg-Projekt zu starten, das auf Dünnschicht-PV-Entwicklung sich konzentriert.

In der Forschungsarena führten fünf Studenten vom Johns- HopkinsInstitut für Nanobiotechnologie (INBT) Nanotechnologieforschung in Belgien im Jahre 2012 durch. Dieses war ein Teil der Internationalen Forschungs-Erfahrung für Programm der Studenten (ZORN), das Halterung anbietet, damit internationale Studenten mit Forschern bei Imec in Löwen, Belgien arbeiten.

Die neue Nachrichtenübermittlung durch die Europäische Kommission auf der Zweiten Regelnden Zusammenfassung auf Nanomaterials hebt seine Pläne hervor, um EU-Gesetze weiter zu entwickeln, um sicheren Gebrauch der Nanomaterials zu erhöhen. Dieses stellt wahrscheinlich etwas Entlastung zur Furcht der Leute über die möglichen Gefahren von Nanotechnologie- und Angebotlösungen zur verfügung, um die Gefahren auch anzupacken.

 

Date Added: Nov 13, 2012 | Updated: Nov 19, 2012

Last Update: 19. November 2012 08:36

Ask A Question

Do you have a question you'd like to ask regarding this article?

Leave your feedback
Submit