There is 1 related live offer.

Save 25% on magneTherm

Forscher Gebrauch Nanoparticles, die Wärme vom Australischen Sonnen- Neuen Produkt Zu Blockieren

Australische Forscher an der Technischen Hochschule in Sydney haben eine Methode gefunden, nanoparticles zu verwenden, um Leuchte durch Glas zu erlauben aber die meisten der Wärme zu blockieren.

Dünne silberne Filme des Aktuellen Technologiegebrauches, zum der Infrarotleuchte zu blockieren aber der Übertragung der sichtbaren Leuchte zu erlauben. Die Forscher lackierten ein Polyvinylbutyrallaminatsblatt mit Seltenerd- Lanthan hexaboride (Labor6) nanoparticles und schoben es zwischen zwei Blättern Klarglas ein. Sie fanden, dass bei Nanoparticlekonzentrationen von 0,03 WT %, sichtbares Sonnenlicht um 41% verringert wurde und übertragene Wärme um 71% verringert wurde. Sie haben mit den Konzentrationen experimentiert, die so niedrig sind wie 0,01 WT %.

Die wohlen6 Laborarbeiten, wie es hat, eine Resonanzspitze um 1000nm und absorbiert deshalb viel der nahen Infrarotleuchte in den Wellenlängen, die zur Wärme um 750 zu 1300nm beitragen.

Höhere Konzentrationen von nanoparticles würden den übertragenen Hit aber auch niedriger die Menge der sichtbaren Leuchte passierend durch das Glas verringern. Die niedrigen Konzentrationen, die aktuell noch verwendet werden, lassen die Fenster transparent schauen, aber sie haben einen geringfügigen grünen Farbton und in bestimmten Winkeln bläulich auszusehen.

Am 9. Juli 2003 Bekannt gegebenth

Date Added: Mar 4, 2004 | Updated: Jun 11, 2013

Last Update: 12. June 2013 13:07

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this article?

Leave your feedback
Submit