Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions

Nanoparticle-Kennzeichnungs-Anlage Malvern Nanosight NS500

Das NS500 verwendet Nanoparticle-GleichlaufAnalyse (NTA), um die Bevölkerungen von nanoparticles in den Flüssigkeiten von 10-1000nm zu entdecken und sichtbar zu machen, abhängig vom Material und misst die Größe jedes Partikels von den unmittelbaren Beobachtungen der Diffusion. Zusätzlich unterscheiden NTA-Maßnahmekonzentration und ein Fluoreszenzmodus geeignet-beschriftete Partikel innerhalb der komplexen Hintergrundsuspensionen. Mögliche Maße des Zeta sind ähnlich Partikel-spezifisch.  Es ist dieses Partikel-durchpartikel Verfahren, das NTA über der traditionellen Lichtstreuung und anderen Ensembletechniken nimmt, wenn es hochauflösende Teilchengrößeverteilungen hinaus zur Verfügung stellt und Daten mit Information-reichen Videodateien des Partikelbewegens validiert

Das Ziel des NS500 ist, eine bedienungsfreundliche, reproduzierbare Plattform zur Verfügung zu stellen, die für spezifischen und allgemeinen Nanoparticlekennzeichnungsgebrauch anwendbar ist. So, ob die Anwendung, Größe in der Nanoparticleentwicklung zu steuern, schnellen Virustiter zur Verfügung zu stellen oder die Kinetik der Proteinaggregation zu messen ist, ist die Anlage NS500 die Lösung.

Das NS500 hat Fluoreszenzfähigkeit und aktiviert den Benutzer, in einzelne Partikel, mit der Empfindlichkeit zu justieren, zum von einzelnen Quantumspunkten zu entdecken, während, Hintergrundstörung anderer Partikel und Media beseitigend. Standardraupen werden verwendet möglicherweise, um zu binden, um Partikel für optimale Studie auszusondern.

Die flüssige handhabende Fähigkeit von NS500 versieht den Benutzer mit Selbstbeispieldarstellung und in-situreinigung. Es ist jetzt ein routinemäßiger Prozess zum Säubern die Zelle mit der Fähigkeit, Proben durch Benutzer-kundengerechte Software zu reinigen, bündige und Belastungs. Verdünnung auch wird dann steuerte auf diese Art optimiert möglicherweise. Benutzerfreundlichkeit wird weiter mit einer motorisierten Fokusfunktion erhöht, um auf den Partikeln unter Studie betriebsbereit herein automatisch anzusteuern. In der direkten Antwort zum Benutzerfeedback wird dieses mit einer markierten motorisierten Stufe vergrößert, esteuert durch die Software und die Lieferung der ausgezeichneten Wiederholbarkeit bei der Positionierung. Der Temperaturregler der Zelle bietet eine breite Reichweite (15C zu 55C) und programmierbaren Temperaturwechsel an, wenn die schnelle Erreichung des Sollwerts schnelleres Beispielmaß und -umlaufzeit ermöglicht.

Mit der Verbesserung NS500 ZetaSight kann das Zetapotential von einzelnen Partikeln in der wässrigen Suspension entschlossen sein. Dieses stellt eine ausführliche Ansicht der Partikelverteilung im Hinblick auf elektrisches Potenzial und in Verbindung stehende Stabilität zur Verfügung.

NanoSight wurde durch Malvern-Instrumente im Jahre 2013 erworben.

Last Update: 10. February 2014 06:23

Ask A Question

Do you have a question you'd like to ask the manufacturer of this equipment or can you provide feedback regarding your use of this equipment?

Leave your feedback
Submit
Other Equipment by this Supplier
Other Equipment