Nano-Zahnwalze G200 Keysight

Die Nano-Zahnwalze G200 Keysight ist der genauestes, flexibelstes und benutzerfreundliches Welt Instrument für nanoscale mechanische Prüfung. Elektromagnetische Betätigung lässt sie unvergleichliche Dynamikwerte in der Kraft und in der Distanzadresse erzielen. Die Nano-Zahnwalze G200 aktiviert Benutzer, Elastizitätsmodul und Härte gemäß ISO 14577 zu messen. Sie aktiviert auch Maß der Deformation über sechs Größenordnungen (von nm zu mm). Eine Vielzahl von den Optionen, die von Keysight-Technologien erhältlich sind, kann hinzugefügt werden, um Prüfungsbedarf anzupassen.

Die Fähigkeiten der Nano-Zahnwalze G200 können ausgedehnt werden, um Frequenz-spezifische Prüfung, quantitativer Kratzer und Verschleißtest, integrierte Fühler-basierte Darstellung, Hochtemperaturprüfung, erweiterte Tragfähigkeit bis zu 10 N zu ermöglichen und kundengerechte Prüfungsprotokolle. Benutzer sind in der Lage, das Verhältnis zwischen Zelle, Eigenschaften und Leistung ihrer Materialien mit minimaler Probenaufbereitung schnell und leicht mengenmäßig zu bestimmen.

Die Standardkonfiguration der Nano-Zahnwalze G200 verwendet den Einrückungskopf Keysight XP, der <0.01nm-Distanzadresseauflösung und maximale Einrückungstiefe >500ìm entbindet. Um die Reichweite Belastungdistanzadresse Experimentierens auf die Oberflächenkontaktstufe zu erweitern, kann die Anlage mit dem Dynamischen Kontakt-Block ausgerüstet werden (DCM). Mit dieser Option können Forscher nicht nur die ersten nm einer Einrückung in die Oberfläche eines Materials, aber sogar die Vorkontakt Mechaniker studieren. Das DCM hat den lärmärmsten Boden jedes möglichen Instrumentes seines Baumusters.

Hauptmerkmale der Nano-Zahnwalze G200 umfassen:

  • Leistet sich Forscher 100mm x 100mm brauchbare Fläche für die Prüfung
  • Elektromagnetische Betätigung erlaubt unvergleichliche Dynamikwerte in der Kraft und in der Distanzadresse
  • Flexibles, erweiterungsfähiges nanoindentation Instrument kann für viele Anwendungen konfiguriert werden
  • Hohe Belastungsoption erweitert Belastungsfähigkeiten von nanoindenter bis zu 10 N von Kraft
  • Neue Option DCM II bietet 3x höhere Ladenfähigkeit als die ursprüngliche DCM-Option an
  • LFM-Option stellt quantitative Analyse 3D für Kratzer- und Abnützungsprüfung, MEMs Prüfen zur Verfügung

Leistungsfähigkeiten der Nano-Zahnwalze G200 sind, wie folgt:

  • Halbleiter, Dünnfilme, MEMs, harte Beschichtungen, DLC-Filme, Metalle, Keramik, Zusammensetzungen
  • Auch Ideal für Gebrauch in den Anwendungen, die Polymere, Biosubstanzen, Biologie mit einbeziehen
  • Versieht die genauen, wiederholbaren Ergebnisse, die mit Standard ISO 14577 konform sind
  • Kennzeichnung der Dynamischen Eigenschaften über kontinuierliches Maß der Steifheit durch Einzugstiefe
  • Exklusive nanoindenter Methode für Substratfläche-unabhängige Maße von Dünnfilmmaterialien
  • Echtzeitregelung, einfache Prüfungsprotokollentwicklung, Präzisionsantriebausgleich über Software

Last Update: 17. December 2014 11:08

Ask A Question

Do you have a question you'd like to ask the manufacturer of this equipment or can you provide feedback regarding your use of this equipment?

Leave your feedback
Submit
Other Equipment by this Supplier
Other Equipment