AtomKraft-Mikroskop - 5500 ILM von Agilent

Die umgekehrte Lichtmikroskopanlage Agilent (ILM) 5500 kombiniert die Leistung eines hochauflösenden Atomkraftmikroskops mit der direkten optischen Betrachtungsfähigkeit eines umgekehrten optischen Mikroskops. Die system’s fortgeschrittene Auslegung lässt das FLUGHANDBUCH oben auf ein umgekehrtes Mikroskop und unter der Beleuchtungssäule, mit dem Ergebnis des besseren optischen Kontrastes für die Bilder sitzen.

Die unvergleichliche Leistung und die Benutzerfreundlichkeit Angebote Agilent 5500 ILM für Darstellung in den Flüssigkeiten oder in der Luft. Sie dehnt FLUGHANDBUCH-Hilfsprogramm aus, um Studien von einzelnen Molekülen, von Polymeren, von Zellmembranen, von ganzen Zellen und viel von mehr umzugeben. Atomkraft und optische (oder Fluoreszenz) Mikroskopiedaten können mit dem Agilent ILM gleichzeitig erhalten werden.

Merkmale

  • Anlage optimiert für simultane FLUGHANDBUCH- und Fluoreszenzdarstellung
  • Top-down Scanner-Auslegung aktiviert praktisch mühelose Installation
  • Umgekehrte Ansicht und Oberseitenbeleuchtung liefern überlegenen optischen Kontrast
  • Platten Probe-Handhabend, ermöglichen Sie einfache Darstellung in den Flüssigkeiten oder in der Luft

Für mehr Informationskontakt Agilent-Technologien

Last Update: 6. March 2012 00:50

Ask A Question

Do you have a question you'd like to ask the manufacturer of this equipment or can you provide feedback regarding your use of this equipment?

Leave your feedback
Submit
Other Equipment by this Supplier
Other Equipment