Ernannter Vertriebspartner Lambdas Photometrics für Persönliche Elektronenmikroskope FEI

Published on April 16, 2009 at 9:10 AM

Lambda Photometrics Ltd. ernannte Vertriebspartner für persönliches Elektronenmikroskop FEI-Phenom und Anlage FEI Fibermetric in GROSSBRITANNIEN u. im Irland.

FEI, der Weltmarktführer in der Elektronenoptik und fokussierte Ionenträgertechnologien, hat eine Vereinbarung mit Lambda Photometrics erreicht, den Phenom und die Fibermetric-Anlagen in GROSSBRITANNIEN und im Irland darzustellen. Diese starken, bedienungsfreundlichen Anlagen von FEI sind angestrebte Ingenieure, die Elektronenmikroskopbilder und -daten benötigen, aber können sich nicht leisten, auf Ergebnisse von einem Mikroskopielabor zu warten.

Das persönliche Elektronenmikroskop des Phenom entbindet klare Bilder bis an Vergrößerung 24,000x. Es tut das innerhalb 30 Sekunden des Belastens einer Probe und heute stellt den Phenom das schnellste Elektronenmikroskop auf dem Markt. her. Es enthält auch eine optische Kamera für nie-verlorene Navigation und eine intuitive Benutzerschnittstelle des Bildschirm- und macht es einfach, den Phenom ohne Spezialausbildung zu benützen.

Die Fibermetric-Anlage, die durch Phenom angeschaltet wird, kann exakte Information über eine große Reichweite mikro- und Nano-fasern liefern so klein wie 100nm im Durchmesser. Automatisiertes Maß von Hunderten von den Poren, Faserdurchmesser und Winkel werden im Protokoll erzeugt.

Last Update: 14. January 2012 07:36

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit