Technologie Anleitung zum Energie-Ernten und Leistungs-Management

Published on April 23, 2009 at 3:47 AM

Forschung und Märkte hat die Einführung unserer Technologieanleitung zum Energieernten und des Leistungsmanagements angekündigt.

Das Energieernten, Klein-format Batterien und Leistungsmanagement IS sind Technologien, die den Handelsrollout von zukünftigen Ultra-niedrigleistung elektronischen Geräten und Anlagen aktivieren. Solche Einheiten werden für die drahtlosen sowie verdrahteten Anlagen wie Maschennetze, Fühler und Kontrollsysteme, mikro-Galvano-mechanische Anlagen, (MEMS) Hochfrequenzkennzeicheneinheiten (RFID), und so weiter ausgefahren.

Das Energieernten, die microgenerators und andere Managementtechnologien der auftauchenden Leistung können der Enabler der drahtlosen Fühlernetzannahme sein. Tatsächlich wird Batteriepflege und Austausch zitiert, wie der „größte Grund, das Energieernten zu verwenden.“ Die ersten Märkte für diese neuen Technologien sind Anwendungen gewesen, die nicht mit Batterien verwendet werden können. Dieser Bericht analysiert die „folgende Welle“ von Anwendungen, die wahrscheinlich sind, hoch entwickeltes Leistungsmanagement für ultra-niedrige Starkstromgeräte anzunehmen. Er liefert auch einen Überblick über die verschiedenen Standards, die der Annahme dieser Technologien, zusammen mit der Leistungsarchitektur und den Kosten-Nutzen wahrscheinlich helfen oder hindern konnten, um Handelsentwicklungsfähigkeit zu treiben.

Ultra-niedrig-Leistung (ULP) drahtlose Technologien werden Haupt- in den Anwendungen, die nicht traditionsgemäß „als Portable gelten,“ wie Handelsgebäudeautomatisierung, medizinische Überwachung, Transport und Avionik, automatischer Zählerstand, RFID, Bau und Militär eingesetzt. Obgleich nicht tragbare Anlagen, die Leistung nah Spiegel benötigt, den der Bedarf von tragbaren Einheiten wie Handy und Spieler MP3 mit der Hand festmacht. Infolgedessen werden auftauchende ULP-Anwendungen erwartet, um erhebliche Wachstumsgelegenheiten für die Leistungsmanagementtechnologien zur Verfügung zu stellen, die traditionsgemäß mit tragbaren Einheiten verbunden sind.

Drahtlose Anwendungen ULP und tragbare Anwendungen sind beide geringe Energie, obgleich ULP Anschalten beträchtlich niedriger ist. Beide sind häufig drahtlos und beide verwenden normalerweise Batterien. Sie beruhen auf Standards, die durch Region und Anwendung schwanken, und beide haben unterschiedliche Reichweiten, Bitgeschwindigkeiten und Leistungsbedarf, abhängig von Standards und Anwendungen. Der gleiche Bedarf treibt beide Märkte, auch: Energieeffizienz, kleine Formularfaktoren, verringerter Leistungsbedarf und Wettbewerb mit „verdrahteten“ Anlagen.

Last Update: 14. January 2012 07:36

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit