Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanomaterials

Nanospheres CTO Schließt sich Ausgewählter Gruppe Medizinischen und Biologischen Ingenieuren und Wissenschaftlern an

Published on April 28, 2009 at 7:57 PM

Nanosphere, Inc., (NASDAQ: NSPH), heute angekündigt, dass William H. Cork, der Vizepräsident der Firma für Forschung und Entwicklung und Leitertechnologieoffizier, in das Amerikanische Institut des prestigevollen Colleges der Medizinischen und Biologischen Technik (AIMBE) der Gegenstücke an der jährlichen Veranstaltung des Instituts an der National Academy Of Sciences In Washington eingesetzt wurde, Gleichstrom am 12. Februar 2009.

(Von links nach rechts verlaufend: AIMBE Präsident Dr. John Watson, Ph.D.; William H. Cork, Vizepräsident für Forschung und Entwicklung und Leitertechnologieoffizier bei Nanosphere, Inc.; Cato T. Laurencin, M.D., Ph.D., Vizepräsident für Gesundheits-Angelegenheiten an der Universität von Connecticut-Gesundheitszentrum und Dekan der UConn-Medizinischen Fakultät, die den Preis 2009 Pierres Galletti empfing, die höchste Ehre jährlich geschenkt durch das AIMBE)

Herr Korken war eins von 96 eben gewählten Gegenstücken AIMBE, das die anderen 900 unterschiedenen Wissenschaftler verband und Ingenieure als Führer in der Entwicklung von biomedizinischen Einheiten und von Prozessen, in der Behandlung von Krankheiten und in der öffentlichen Ordnung in Verbindung standen auf allen Aspekten der medizinischen und biologischen Technik.“ Wenn sie den Preis Herrn Cork darstellte, beachtete Jennifer Ayers, Geschäftsführer AIMBES, seine Durchführungen „für die Entwicklung von den sehr empfindlichen molekularen Diagnoseanlagen, die basierten auf Nanotechnologie sowie wichtigen Blutabscheidungstechnologien.“

Als Kopf der Forschung und Entwicklung bei Nanosphere, führte Herr Cork die Bemühung der Firma, die Verigene®-Anlage, einen FDA-gebilligten molekularen Diagnostikarbeitsplatz zu entwickeln, der patentierte Goldnanoparticletechnologie verwendet, um Nukleinsäure- und Proteinziele von Zinsen für eine Vielzahl von Anwendungen zu entdecken. Unter Führung Herrn Corks empfing Nanosphere auch den FDAs ersten Abstand einer Prüfung, um die Fähigkeit einer Einzelperson zu bestimmen, den Antigerinnungsmittelmedikation Warfarin, die Informationen umzuwandeln, die zur Bestimmung der sicheren und passenden Dosierung, auf der Nanotechnologie basierten Verigene®-Anlage kritisch sind.

Stellung Nehmend zu Induktion Herrn Corks in das AIMBE-College von Gegenstücken, sagte William P. Moffitt, Nanospheres Vorsitzender des Vorstandes, „Wir sind auf Bill-Korken und die innovative Forschung extrem stolz, die er und sein Team in der Entwicklung unserer Verigene-Anlage getan haben. Sie ist nicht zu uns überraschend, dass seine Arbeit jetzt vom Amerikanischen Institut von Medizinischen und Biologischen Ingenieuren erkannt worden ist, und er nimmt seinen rechtmäßigen Platz unter den führenden Wissenschaftlern und den Ingenieuren, die haben gemacht ihr Kennzeichen auf der Welt der biomedizinischen Technik.“

Herr Korken verband Nanosphere als Vizepräsident der Forschung und Entwicklung und Leitertechnologieoffizier am Anfang der Firma im Jahre 2000. Vorher hatte er eine Bluttrennungsanlage an Baxter-Gesundheitswesen entwickelt und zahlreiche Technologiepatente anhält.

Last Update: 14. January 2012 07:06

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit