Posted in | Microscopy | Nanobusiness

Leica-Mikrosystems-Freigabe-Neuer Block Innerhalb der Leica-Anwendungs-Reihe

Published on May 13, 2009 at 10:28 AM

Leica-Mikrosysteme hat einen neuen Block innerhalb der Leica-Anwendungs-Reihe freigegeben (LAS): LAS-Bildanalyse ist ein hoch entwickelter Software-Block, der automatisch Merkmalsbefund, Maß und die Bewertung von Geisterbildmerkmalen durchführt. Bilder werden unter Verwendung der Teildienste von LAS in Verbindung mit einem Mikroskop und einer Digitalkamera Leica erworben.

Mit einer bedienungsfreundlichen Folgeregelung führt LAS-Bildanalyse den Benutzer durch die ganze Installation, um den Prozess der Datenerfassung, des Befunds und des Maßes zu vereinfachen. Alle Einstellungen und Konfigurationen können gesichert werden und wiederaufgerufen werden, um die gleichen Bedingungen genau zu einem späteren Zeitpunkt neu zu erstellen. Sobald das duale Kartenbild produziert worden ist, kann eine Vielzahl von Maßen auf einzelnen Merkmalen einschließlich Größe, Form, Stellung, Orientierung und Intensität gemacht werden. Die große Anzahl von den erhältlichen Parametern aktiviert den Benutzer, die passendsten Informationen für Kennzeichnung des Probenmaterials auszuwählen. Nachdem das Maß beendet worden ist, können die Daten in aussagefähige Ergebnisse umgewandelt werden, indem man die große Auswahl von Analysehilfsmitteln einschließlich Statistiken, Histogramme und Kreisdiagramme verwendet. LAS-Bildanalyse kann im Verbindung mit LAS-Archiv für suchbaren Zugriff zu strukturierten Metadaten der Digitalbilder verwendet werden.

LAS-Bildanalyse kann in einer verschiedenen Reichweite der Darstellungsbereiche, z.B. für Analyse der Korngrößenverteilung von Porosität, der Kennzeichnung der Form einer Bevölkerung von Partikeln oder für die Zählung von Pulvern von den pharmazeutischen Vorbereitungen verwendet werden.

Last Update: 14. January 2012 05:31

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit