Bekannter Nanotechnologie-Experte Ernannt Nanoinks zum Ausbildungs-Beirat NanoProfessor NanoScience

Published on June 15, 2009 at 8:18 PM

NanoInk, Inc.-®, ein globaler Führer in der Nanotechnologie, freut sich, die Verabredung bekannten Nanotechnologieexperte DEBs Newberry zu seinem Ausbildungs-Beirat NanoProfessor NanoScience anzukündigen. Als Kernphysiker mit einem Hintergrund in der Chemikalie und im Maschinenbau, zeichnet Frau Newberry von ihren 23 Jahren der Erfahrung im Forschungs- und Leitprogrammmanagement, zum von NanoInk in seinen Bemühungen mitzuteilen, mit Regierungsspitze, Gemeinschaften und der Bildungseinrichtung zu arbeiten, zum eines Blindeinschub Lehrplans in der Wissenschaft und in der Kunst der Nanotechnologie bereitzustellen. Das Erziehungsprogramm NanoProfessor NanoScience debütiert während des Studienjahres 2009-2010 an Dakota County Fachhochschulein Rosemount, Minnesota, in dem Aufschläge Frau Newberry als Direktor der nanoscience Technologie programmieren und eben NSF-Oberzentrum für Nanotechnologie-Ausbildung finanzierten, Nano--Link.

Die National Science Foundation (NSF) hat geschätzt, dass die Welt zwei Million ausgebildete nanotechnologists bis 2015 benötigt und Aufmerksamkeit auf den unmittelbaren Bedarf an den Studenten, die praktischen, praktischen Übungen auf dem nanoscale Niveau zu erreichen lenkt.

„Als Lehrer und lebenslang Student der Nanotechnologie, verstehe Ich die Bedeutung von morgige Leader des Sektors heute erziehen,“ sagte DEB Newberry. „Das NanoProfessor-Programm hilft, Studenten für Beschäftigung in den zahlreichen Industrien vorzubereiten, in denen nanoscience Anwendungen schnell auftauchen. Wir werden begeistert, um das erste College zu sein, zum dieses Programms durchzuführen und dass es eine treibende Kraft, vorwegnehmen, ist wenn es erstellt erfahrenen Arbeitskräfte von nanotechnologists.“

Das NanoProfessor-Programm setzt NanoInks hochmoderne Desktop-Nanofabrikations-Anlage NLP 2000 wirksam ein, um Studenten zu zu befähigen Zoll-ausgeführt, nanoscale Zellen in einer Klassenzimmereinstellung schnell und leicht aufzubauen.

Die Desktop-Nanofabrikations-Anlage NLP 2000 Zu Umgeben ist ein aufregender nanoscience Lehrplan, der in den grundlegenden Wissenschafts- und Technikkonzepten auf dem nanoscale Niveau geerdet wird. Studenten gewinnen wertvolle und verständnisvolle Erfahrung durch interdisziplinäre fokussierte, Blindeinschub Experimente und Herstellung über die hochmoderne NLP-Anlage 2000.

NanoInk unterstützt das NanoProfessor-Programm mit einigen Initiativen, die auf das Verweisen von Studenten in die Programme von teilnehmenden Schulen gerichtet werden. In diesen Initiativen Umfaßt die StipendiumProgramm- und -marketing-Schablonen NanoProfessor NanoScience, die teilnehmende Schulen verwenden können, wenn sie ihre neuen oder Erweiterungsnanoscience Zubringer zu den zukünftigen Studenten vermarkten.

„Erfahrungsschatz DEBs auf dem nanoscience Gebiet macht sie, die eine unschätzbare Ressource zu unserem Programm, da wir arbeiten, um einen Blindeinschub Nanotechnologielehrplan zum Klassenzimmer zu holen,“ Dekan Hart sagte, Exekutivvizepräsidenten für NanoInk. „Sie war instrumentell, wenn sie das NanoProfessor-Programm an Dakota County Fachhochschuledurchführte, und wird dienen als Wachstum der Schlüsselkomponente in der Zukunft unseres Programms.“

Vor Dakota County Fachhochschulearbeitete Frau Newberry in der Unternehmenswelt für mehr als 23 Jahre als Forscher und Leitprogramm. Sie diente als Platzgeschäftsführer für General Dynamics, ein Hersteller von Produkten für die Aerospace, die Kampfanlagen, Marinedie anlagen- und Informationssystemindustrien.

Frau Newberry arbeitete auch für die NASA, in der sie Strahlenwirkungen auf Mikro- und nanoscalesatelliten studierte. Sie entwickelte Verfahrene für analysierende und Prüfungsstrahlung auf Satellitenanlagen, die auf mehr Raumfahrzeug als 14 aktuell in der Bahn eingesetzt worden ist. Sie hielt auch nationale Führungspositionen mit dem IEEE, eine professionelle gemeinnützige Vereinigung für die Förderung der Technologie und der LuftfahrtIndustrie-Vereinigung (AIA) an.

Nachdem sie ihre Unternehmenskarriere im Jahre 2001 gelassen hat, werden Frau Newberry ein NanotechnologieUnternehmensberater und mit-schrieben das Buch, das betitelt wird, „die Folgende Große Sache Ist Wirklich Klein,“ beschreibt die, wie Nanotechnologie Geschäft revolutioniert.

Heute dient Frau Newberry auch als Geschäftsführer der Nanotechnologie-Gruppe (TNTG), die die Förderung und die Entwicklung der nanoscale Wissenschaftsausbildung für Grade Vorkindergarten durch College unterstützt. Sie ist auch Stuhl des Verwaltungsrates und Direktor von Unternehmensbeziehungen für Projekt-Universum, eine Minnesota-Basierte, gemeinnützige Gesellschaft, die Weltraumforschungswerbekonzeptionen für Ausbildung und Unterhaltung produziert. Zusätzlich dient sie auf dem Redaktionsausschuß für den Zapfen der Nano-Ausbildung (JNE) und ist ein Bauteil der folgenden Berufsverbände: Amerikanische Vereinigung für die Förderung der Wissenschaft (AAAS); Amerikanische Chemikalien-Gesellschaft (ACS); Vorsorge Institut; IEEE; Institut von Physik (IoP); LifeScience Alley®; Mikro und Nanotechnologie-Kommerzialisierungs-Bildungsstiftung (MANCEF); und die Minnesota-Hochtechnologie-Vereinigung (MHTA).

Frau Newberry erwarb einen Magister-Abschluss in der Kernphysik von der Universität von North Dakota in Grand Forks und hat einen umfangreichen pädagogischen Hintergrund in Mathe, in der Chemie und im Maschinenbau.

Last Update: 14. January 2012 03:26

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit