Site Sponsors
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
Posted in | Nanomaterials

AIST-Forscher, die Nanosight-Nanoparticle-GleichlaufAnalyse-Technologie Einsetzen, um Nanobubbles Zu Kennzeichnen

Published on June 23, 2009 at 10:57 PM

NanoSight, Hersteller der eindeutigen Nanoparticlekennzeichnungstechnologie, sind zum Bericht glücklich, dass Kaneo Chiba und Masayoshi Takahashi Japans des berühmten AIST-Forschungszentrums Gleichlaufanalysetechnologie des Nanoparticle (NTA) einsetzen, um nanobubbles zu kennzeichnen.

Sie haben gezeigt, dass in Anwesenheit der Elektrolyte und mit dem korrekten körperlichen Auslöseimpuls, stabile nanobubbles von den herkömmlichen Microbubbles gebildet werden können. Die letzteren irgendein neigen, zu den größeren lebhaften Blasen, die weg oder schwimmen zum Einsturz zu verschmelzen unter intensive Oberfläche Spannkraft-berechnetem Druck zum Punkt, den sie verschwinden, wie durch Theorie vorausgesagt. Der Zusatz des Salzes (Elektrolyte) jedoch wird gedacht, um die Entstehung eines Antiionbildschirms um nanobubbles zu verursachen, der effektiv die Fähigkeit von Gasen innerhalb der nanobubbles blockiert, heraus zu diffundieren. Dieses wurde durch Elektrophoresestudien bestätigt, in denen das Zetapotential von nanobubbles gezeigt wurde, mit nanobubbles Stabilität zusammenzuhängen.

Existiert eine große Auswahl von vorgeschlagenen Anwendungen von nanobubbles und Zinsen an ihrer Verwendung sind schnell wachsend. Wenn sie vom Ozon und von Elektrolyt gebildet werden, die stabilisiert wird, ist Desinfektion und Sterilisation für viele Monate mit großem Potenzial in der Konservierung von Nahrungsmitteln und in den medizinischen Anwendungen als attraktive Alternative zu Chlor basierten Verfahrenen möglich. Sauerstoff nanobubbles sind in der Verhinderung von Arteriosklerose durch die Hemmung von mRNA-Ausdruck verursacht durch Cytokinestimulierung in den Rattenaortazellformen impliziert worden.

Wenn sie in den Flüssigkeiten in den Kapillaren gebildet werden, sind nanobubbles gezeigt worden, um flüssige Flusseigenschaften erheblich zu verbessern. Sie sind auch als Kontrastagenzien in den Abtastverfahren sowie Reinigungsmittel in den SilikonHerstellungsverfahren vorgeschlagen worden.

NanoSights NTA-Anflug ist gezeigt worden, zu solchen Analysen ideal entsprochen zu werden und in einem Blindversuch, in dem drei Proben von den hohen, niedrigen und nullanzahlen nanobubbles Suspensionsenthaltens von nanobubbles in doppelter Ausführung geprüft wurden, wurden NanoSight-Ergebnisse gefunden, um die genau übereinzustimmen vorausgesagt. Es wird beachtet, dass NanoSight erlaubt, dass Konzentration von nanobubbles pro Gerätenvolumen sowie Größe und Korngrößenverteilung geschätzt wird.

Eine Andere Benutzergruppe in Japan, Ichiro Otsuka von Ohu-Universität hat die mögliche Rolle von nanobubbles in den verdünnten Ultrahochproben von Wirkstoffen studiert, in denen das Phänomen von Succussion zu relevantem betrachtet wird. Er setzte NanoSights Technologie ein, um nanobubbles Entstehung und Konzentration ausführlicher zu prüfen, als möglich unter Verwendung einer electrozone (Kolter war) Methode oder herkömmlichen dynamischen Lichtstreuungs (DLS)techniken.

Um mehr über nanobubbles und ihre Kennzeichnung unter Verwendung NTA zu lernen, besuchen Sie bitte www.nanosight.com und lesen Sie einen Artikel von NanoSights CTO, Bob Carr, im spätesten Punkt von NanoTrail, der ENewsletter der Firma.

Last Update: 14. January 2012 02:19

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit