Gesprächs-Fokusse auf Hoch entwickelten Prozessen, Materialien und Herstellung für Nanoelectronics-Einheiten

Published on July 6, 2009 at 7:48 PM

Anerkannte akademische und Sachverständige im nanoelectronics vom College von Nanoscale-Wissenschaft und von Technik („CNSE“) der Universität in Albanien sind ausgewählt worden, Darstellungen an SEMICON-Westen 2009, an an einer Dem 13. bis zum 17. Juli in San Francisco, CA angehalten zu werden Konferenz der führenden Industrie und Messe zu entbinden.

Dr. Robert Geer, CNSE Vizepräsident für Akademische Angelegenheiten und Hauptsächlich Akademischer Offizier und Professor von Nanoscale-Wissenschaft und Richard Brilla, CNSE Vizepräsident für Strategie, Bündnisse und Konsortien, werden eingeplant, als Teil Einheit SEMICONS zu sprechen, die TechXPOT Einstuft, das im Nord-Hall Moscone-Mitte angehalten wird.

Geers Darstellung, betitelt „Entwicklung des Auf-Chips Verbindet sich für Gleichwertige Skalierung untereinander: Zu 22nm und Jenseits,“ wird für Dienstag, den 14. Juli am 12:10 P.M. Geer beschreibt eingeplant, wie der Übergang zu vieladriger Aufchip Architektur schnell die Landschaft für Ende-vonstraßenkarte Verbindungsparadigmen geändert hat und den Bedarf, aufbereitendes 3D wirksam einzusetzen, die neuen Signalisierenanflüge, neue materielle Einleitung und Integration des Schalters markiert nach-CMOS, um gleichwertige Skalierung weit über 22nm beizubehalten.

Brilla behandelt „Beschleunigte Entwicklung - Ausdehnenden Moores Gesetz“ am Mittwoch, den 15. Juli am 11:50 A.m., in denen er umreißt, wie das eindeutige CNSE-Paradigma Integration von Hilfsmitteln, Materialien und Betriebsmittel erlaubt, und Ergebnisse in beschleunigter und kosteneffektiver Verfahrensentwicklung. Insbesondere konzentriert sich er auf die Zusammenarbeiten zwischen CNSE und mehreren seiner globalen Unternehmenspartner, einschließlich Internationales SEMATECH und Atotech.

CNSE-Senior-Vizepräsident und Generaldirektor-Dr. Alain E. Kaloyeros sagten, „die Auswahl von Robert Geer und von Richard, die Brilla als Vorführer am prestigevollen SEMICON-Westen 2009 des globale das Ansehen UAlbany NanoColleges als Weltmarktführer unterstreicht, wenn er innovative nanoelectronics Ausbildung voranbringt, Forschung und Entwicklung und Kommerzialisierung. Wir freuen uns, Weltklassen- Fähigkeiten CNSES zu markieren, getrieben und unterstützt durch eindeutige öffentlich-private Partnerschaften, die helfen, bleiben unsere industriellen Partner produktiv auf einmal von der Herausforderung für die Industrie.“

Eine der größten Industriekonferenzen und -Messen, SEMICON-Westen zieht jährlich mehr als 45.000 Teilnehmer aus über 15 Ländern sowie die Technologiefirmen das nanoelectronics der Welt führenden an, die für jeden bedeutenden Technologiedurchbruch seit der Geburt der integrierten Schaltung verantwortlich sind.

Last Update: 14. January 2012 01:40

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit