Angewandte Materialien, zum von Dringlichkeit des Vorbereitens von Studenten für Hightech- Jobs der Zukunft an SEMICON-Westen Hervorzuheben

Published on July 13, 2009 at 6:16 AM

Applied Materials, Inc. heben die Dringlichkeit des Vorbereitens von Studenten für die High-Techen Jobs der Zukunft während SEMICON-Westens hervor, diese Woche angehalten in San Francisco. Die Firma behandelt auch, wie ein Mangel möglicherweise an Talent die Industrie und Amerikas Stellung als globaler Technologieführer beeinflußt. Zusätzlich unterstreichen Angewandte Materialien seine starke Verpflichtung zur Halbleiterindustrie, indem sie die Angewandten Material-Basis-Frauen im Wissenschaft Und Technik-Stipendium-Programm markieren, das konstruiert wird, um Teilnahme anzuregen von den Frauen in der Wissenschaft und ausführen. Auch zur Schau stellend sind die erfolgreichen Initiativen, die Mathe, Wissenschaft fördern und Halbleitertechniksausbildung, die helfen, entwickeln zukünftige Technologiepioniere.

„Als globaler Führer in einem sich schnell ändernden und wettbewerbsfähigen Markt, erneuert Angewandte Materialien ständig und die Vermarktungsprodukte, zum vor zukünftigen Technologietendenzen zu bleiben,“ sagte Tom-St. Dennis, Senior-Vizepräsident und Generaldirektor von Angewandten Materialien' Silikon-Anlagen-Gruppe. „Wir benötigen das beste und hellste Talent-d Herausforderung für unser Schulsystem ist, die Arbeitskräfte mit den Fähigkeiten und den Kenntnissen zu produzieren, die durch die Industrie benötigt werden. Wir glauben, dass Frauen eine Quelle dieses Talents in größeren Zahlen sein können, wenn sie werden angeregt früh in ihrer Ausbildung.“

Um Eingriff in der Industrie zu fördern und Bewusstsein von technischen Fortschritten zu erhöhen, unterstützen Angewandte Materialien und die Angewandte Material-Basis einige ArbeitskraftEntwicklungsprogramme auf der ganzen Welt die Brücken zwischen Schulen und Geschäft aufbauen.

Frauen im Wissenschaft Und Technik-Stipendium-Programm

Um zu helfen das volle Potenzial der Arbeitskräfte des Morgens zu verwirklichen, hat die Angewandte Material-Basis die Frauen im Wissenschaft Und Technik-Stipendium-Programm gestartet um junge Frauen anzuregen in den spezifischen technischen Bereichen zu übertreffen, die zu Karrieren in der Wissenschaft und in der Technik führen. Bewilligungen werden zu ausgewählten Studenteneinteilungen an den In Den Vereinigten Staaten Ansässigen Universitäten gemacht, die am Entwickeln der nächsten Generation der Fraueningenieure festgelegt werden. Lernen Sie mehr an: http://www.appliedmaterials.com/about/science_tech_scholarship_program.html.

HALB die Hochtechnologie U der Basis

Angewandte Materialien und die Angewandte Material-Basis sind langfristige Anhänger HALB der Hochtechnologie U der Basis für Studenten und HALB Hightech- U-Lehrer-Ausgabenprogramme. In einem Spaß lernen dreitägige interaktive Sitzung, Studenten Halbleiterherstellungskonzepte und Mikrochiplogik und erhalten eine Möglichkeit, die Berufswahlen zu verstehen, die in Mathe und in den Wissenschaft-basierten Berufen erhältlich sind. Studenten lernen auch über die Auslegung und die Physik von Solarzellen.

Das Lehrerprogramm spiegelt die Studentensitzung, mit Betonung auf Methoden wider, die Erzieher Programmaktivitäten in ihre Unterrichtspläne einführen können. Ein vorrangiges Ziel des Programms ist, Lehrern zu helfen, über Mathe und Wissenschaft-basierte Karrieren auf den High-Techen Gebieten zu lernen, also können sie Studenten über pädagogische Optionen und Karrierebahnen beraten.

„Wendete Materialien an und seine Basis haben unsere Industrie und dieses Programm von Anfang an unterstützt, und in kleiner als ein Jahrzehnt hat dieses Programm Reichweite einiges tausend Studenten geholfen und Lehrer,“ sagte Stan Myers, Präsident und Vorstandsvorsitzende des Halbleiter-Geräts und der Materialien, die International sind (HALB). „Das Ziel ist, Zinsen und Aufregung in den jungen Leuten über Mathe- und Wissenschaftskarrieren aufzubauen und zu helfen, die erfahrenen Arbeitskräfte von an Technologien der nächsten Generation morgen arbeiten zu entwickeln.“

Seit 2001 sind 90 Hightech- U-Programme ungefähr 2.400 Studenten direkt erreichend entbunden worden. Sind zusätzliche 41.000 Studenten durch die 476 Lehrer erreicht worden, die an den Hightech- U-Lehrerprogrammen teilgenommen haben.

Industrie Initiativen für Wissenschafts-und Mathe-Ausbildung

Das Ziel von Industrie-Initiativen für Wissenschafts-und Mathe-Ausbildung (IISME) ist, Lehrer mit Berufsentwicklungserfahrungen zu versehen, um das zusätzliche Lernen und das Verständnis der High-Techen Praxis zu gewinnen, in ihre Kurslehrpläne zu integrieren, um besser, zu helfen starken, in hohem Grade erfahrenen Arbeitskräfte in Mathe, eine Wissenschaft und technologischen Bereiche vorzubereiten.

Angewandte Materialien, ein langer und aktiver Anhänger von IISME, hat 90 Lehrer-Gegenstücke seit 1994 bewirtet. Dieses Sommer neun IISME arbeiten Gegenstücke an Angewandten Materialien auf einer Vielzahl von Projekten und bedienen SEMICON-Westen, um über die spätesten Tendenzen und die Technologien zu lernen, die nanomanufacturing Technologie in die Zukunft treiben.

Über Angewandte Materialien

Applied Materials, Inc. (Nasdaq: AMAT) ist der globale Führer in Lösungen Nanomanufacturing Technology™ mit einem breiten Effektenbestand von innovativen Geräten-, Service- und Software-Produkten für die Fälschung von Halbleiterchips, von Flachbildschirmanzeigen, von Solarsolarzellen, von flexibler Elektronik und von Energiesparendem Glas. An Angewandten Materialien wenden wir Nanomanufacturing-Technologie an, um die Live Methodenleute zu verbessern.

Last Update: 14. January 2012 01:00

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit