Posted in | Nanofluidics

Das Haarartige Elektrophorese-Chip Mitos Trennt sich Spezies auf Ihrer Größe, um Verhältnis Aufzuladen

Published on July 15, 2009 at 10:35 AM

Dolomit, ein Weltmarktführer in der microfluidic Auslegung und Fertigung, hat das Glas-Haarartige Elektrophorese-Chip A Mitos eingeführt, um sich kleine Mengen der biologischen Moleküle durch haarartige Elektrophorese zu trennen. Nur 15 x 45 x 2 mm Messend, kombiniert dieses Elektrophoresechip eine Kanalauslegung mit einer 20 µm Kanaltiefe und einen 30 mm langen Kanal für genaue Analyse der Trennung.

Mit ausgezeichneter chemischer Kompatibilität trennt sich das Haarartige Elektrophorese-Chip A Mitos Spezies innerhalb des Microchannel, der auf ihrer Größe basiert, um Verhältnis aufzuladen. Die hohe Oberfläche zum Volumenverhältnis der Microchannels aktiviert die Anwendung von hohen Spannungen, ohne die Proben zu überhitzen. Außerdem machen eine extrem glatte Kanaloberfläche, im Verbindung mit einem breiten Druck und Temperaturspanne es Ideal für eine breite Benutzungsmöglichkeit.

Dolomit erlaubt auch Benutzern, Chips mit geraden Kanälen bis 150 mm in der Länge, für verbesserte Befundempfindlichkeit kundenspezifisch anzufertigen. Außerdem kann das Elektrophoresechip mit einer Kanaltiefe fabriziert werden, die von 250 nm zu µm 300 schwankt und genaue Analyse von verschiedenen Probenmengen erlauben. Die Stärke der Oberseite und der Basisschichten kann von µm 150 bis zu 5 mm reichen, und das gesamte Chip kann vom Quarz fabriziert werden, wenn erforderlich. Mit ausgezeichneter Lichtwellenleiterübertragung und hoher Sicht erlaubt dieses Chip ausgezeichneten Zugriff für Mikroskop-basierte Kontrollsysteme.

Für weitere Information über das Haarartige Elektrophorese-Chip A Mitos sowie die vollständige Auswahl von den microfluidic Fähigkeiten, die vom Dolomit einschließlich Pumpen erhältlich sind, verbindet sich, Chips untereinander und Ventile, besuchen bitte www.dolomite-microfluidics.com.

Last Update: 14. January 2012 00:20

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit