Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions

Die Verbesserte Formung Aktiviert Treffen-Digital-Implementierungs-Anlage, Hoch entwickelte Knotenpunkt-Auslegung Zu Beschleunigen

Published on July 29, 2009 at 9:06 AM

Cadence Design Systems, Inc. (NASDAQ: CDNS), der Führer in der globalen elektronischen Auslegungsinnovation, heute angekündigtes Erstsilikon resultiert auf 32 nm (nm) Geläufige Plattform hoch--K Metalltor (HKMG) Technologie, hergestellt an IBM. Cadence® und das Geläufige Plattformbündnis, enthalten von IBM, Charterten die Halbleiter-Herstellung und Samsung Electronics, zusammengearbeitet, um systematische und gelegentliche Variabilität in hoch entwickelten Knotenpunktauslegungen anzupacken. Die Silikonergebnisse stellen einen beträchtlichen Meilenstein für Designer mit zwingenden Auslegung-fürherstellung (DFM) Anforderungen dar und können Implementierungs-Anlage Encounter® Digital (EDI) aktivieren, beträchtliche Leistungseinsparungen zur Verfügung zu stellen, Verbesserung und Zeit-zumarkt Vorteile zu erbringen.

Die Ergebnisse des Silikons 32nm liefern eine reiche und ausdehnende Datei, die den HKMG-Prozess in Bezug auf Lay-outregeln, die Auslegungsregelprüfung und die Einheitsverbindungsbaumuster formt. Darüber hinaus erfassen sie kritisches informationsbezogenes zur Einheit und verbinden Variabilität, einschließlich systematisches, gelegentliches, Innerhalbform und Form-zuform Variante sowie Herstellungseffekte einschließlich Lithographie, Thermal-, Druck, Näherungseffekte und kupferne Absetzung untereinander. Unter Verwendung dieser Herstellungsintelligenz während des körperlichen Designprozesses, kann die Rhythmus-Treffen-Digital-Implementierungs-Anlage frühe und Silikon-genaue DFM und Variabilitätsformung, Kennzeichnung und Optimierung aktivieren, um einen kompletten aufeinander folgenden Fluss zur Verfügung zu stellen.

„Wir haben nah mit Rhythmus gearbeitet, um frühe Kleinteile aufzubauen, mit dem Ziel Einheit genau formen und Variabilität untereinander verbinden,“ sagte Kennzeichen Irland, Vizepräsident, IBM-Halbleiter-Plattformen im Namen des Geläufigen Plattformbündnisses. „Das frühe Lernen aktiviert Rhythmus, Silikon-genaue Baumuster und DFM-Halterung in die Treffenhilfsmittelreihe zu enthalten. Dieses hilft, die Annahme hoch--K Metalltor 32/28nm Technologie zu beschleunigen, damit Designer entbinden zukünftige Einheiten mit beträchtlich verbesserter Leistung und Batteriedauer.“

Die EDI-Anlage enthält eine volle Reihe von DFM und von statistischen Technologien, die über dem körperlichen Implementierungsfluß angewandt sein können. Die Herstellung und der Ertrag können übereinstimmend mit Zeitbegrenzung, Signalintegrität, Leistung adressiert werden, und die Bereichsoptimierungen, zum aller Aspekte sicherzustellen werden holistisch vor abschließendem tapeout adressiert. Indem sie für Variabilität früh in der Entwurfsphase formen und optimieren, verringern Designer Gesamtumlaufszeit und verbessern Vertrauen, das das Chip bearbeitet, wie beabsichtigt. Sobald diese Technologien auf Technologie 32/28nm validiert werden, gibt es ein Potenzial, Auslegungsvoraussagbarkeit, mit dem Ergebnis des hochwertigeren Silikons mit besserer Zeit auf Volumen zu erhöhen.

„Mit dieser Mitteilung, zeigt Rhythmus Industrieführung mit innovativen Herstellungspartnerschaften,“ sagte Chi-Klingeln HSU, Senior-Vizepräsident der Forschung und Entwicklung für die Implementierungs-Produkt-Gruppe am Rhythmus. „Der Rhythmus und Geläufige die Plattformbündniszusammenarbeit auf 32/28nm ist noch eins Zeugnis zu unserer langfristigen Investition und zu Verpflichtung zur Entwicklung der neuen Technologie. Rhythmus setzt seinen beschleunigten Schritt des Produktes und der Technologieführung fort, um unseren Abnehmern zu helfen, ihre Spitzenprodukte zuerst zu holen, um zu vermarkten.“

Last Update: 13. January 2012 23:01

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit