Site Sponsors
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions

Corning und Soitec-Gruppe Kündigt Vereinbarung über das Entwickeln von Leistungsstarken Silikon-auf-Glas Substratflächen für Flachbildschirm-Beweglichen Bildschirmanzeige-Markt an

Published on July 30, 2009 at 2:21 AM

Corning Integrierte (NYSE: GLW) und die Soitec-Gruppe (Euronext Paris) kündigten heute eine Vereinbarung an, an der Entwicklung von leistungsstarken Silikon-aufglas Substratflächen für (SiOG) den beweglichen Bildschirmanzeigemarkt des Flachbildschirms zusammen zu arbeiten. Die zwei Firmen richten ihre Bemühungen auf Höchstleistung Rückwandplatinen-Substratflächentechnologie für bewegliche (OLED) Bildschirmanzeigen der organischen Leuchtdiode.

Tastenherausforderungen zur breiten Kommerzialisierung der hochwertigen, kosteneffektiven Bildschirmanzeigen, die durch bewegliche OLED-Technologie, einschließlich Rückwandplatinenelektronenbeweglichkeit und -einheitlichkeit und niedrigere Anlagengesamtkosten versprochen werden, werden durch diese Codevelopmentarbeit angesprochen. Der Reihe nach sollte hervorragende elektrische Rückwandplatinenleistung Bildschirmanzeigehersteller aktivieren, komplexe Schaltungsintegration und das vereinfachte Aufbereiten zu erzielen.

„Wir freuen uns, mit Soitec zu arbeiten, ein Führer Silikon-aufisolator (SOI) und Silikonin der filmübergangstechnologie für die Halbleiterindustrie,“ sagte Dr. Kennzeichen A. Newhouse, Senior-Vizepräsident und Direktor, Neue Wirtschaftliche Entwicklung, Corning Integrierte. „Diese Mitentwicklung Arbeit sollte zu schnellere Lieferung unserer SiOG-Substratflächen führen, die die Entwicklung von hochwertigen, kosteneffektiven OLED-Bildschirmanzeigen aktivieren können,“ er hinzufügte.

„Diese Genossenschaftsbemühung zwischen Corning und Soitec ist eine natürliche Ausdehnung beider Kernkompetenzen der Gesellschaften. Zusammen hoffen wir, preiswerten, leistungsstarke Substratflächen für den beweglichen Flachbildschirmmarkt,“ sagte André-Jacques Auberton-Hervé, Präsidenten, die Soitec-Gruppe herzustellen. „Zusätzlich zum Fokus auf beweglichen Bildschirmanzeigesubstratflächen, kann die Codevelopmentarbeit alternative Anwendungen für ausgeführte Substratflächen unter Verwendung der Dünnfilme des Glases und des Halbleiters erforschen, die unseren Effektenbestand von Anwendungen beträchtlich vergrößern konnten.“

Corning Silikon-aufglas Technologie, aktuell in der Entwicklung, ist, der Einzelkristall Silikonfilm ein dünnes, der am Corning-Bildschirmanzeigeglas aufgetragen wird. Diese Entwicklung wird erwartet, um eine ausgeführte Substratfläche mit hervorragender elektrischer Mobilität und Materialeinheitlichkeit zu produzieren, nach denen elektronische Schaltungen durch Bildschirmanzeigehersteller leicht angewendet werden können. Die Erstanträge für diese Technologie werden vorweggenommen, um zu mittelgroßen mobilen Sichtgeräten Klein zu sein.

Soitecs wird eigene Smart-Schnitttechnologie eingesetzt, um ultradünne Schichten des einzelnen Kristalles Wafersubstratflächenmaterial (wie Silikon) auf eine andere Oberfläche zu übertragen. Diese nachgewiesene Technik wird verwendet, um mehr als 90 Prozent SOI-Produktionswafers in der Halbleiterindustrie zu fabrizieren. Soitecs eindeutige Sachkenntnis und industrielle Fähigkeiten, zusammen mit seinem kontinuierlichen Produkt und Verbesserungen der Fertigungsprozesse, sollten zur Beschleunigung von SiOG-Technologie für Anwendungen des neuen Markts Schlüssel sein.

Corning Incorporated ist der Weltmarktführer im Spezialitätenglas und -keramik. Zeichnend auf mehr als 150 Jahre Materialwissenschaft und Verfahrenstechnikkenntnisse, erstellt Corning und macht Trapezfehlerbauteile, die Hightechanlagen für Unterhaltungselektronik, bewegliche Emissionskontrolle, Telekommunikation und Biowissenschaften aktivieren. Unsere Produkte enthalten Glassubstratflächen für LCD-Fernsehen, Computerüberwachungsgeräte und Laptops; keramische Substratflächen und Filter für bewegliche Schadstoffbegrenzungsanlagen; Glasfaser, Kabel, Kleinteile u. Gerät für Telekommunikationsnetze; optische Biosensors für Drogenentdeckung; und andere hoch entwickelte Optik- und Spezialitätenglaslösungen für einige Industrien einschließlich Halbleiter, Aerospace, Verteidigung, Astronomie und Metrologie.

Die Soitec-Gruppe ist der führende Pionier und der Anbieter der Welt der ausgeführten Substratflächenlösungen, die als die Basis für heutige höchstentwickelte Mikroelektronische Produkte dienen. Die Gruppe setzt seine eigene Smart-Schnitttechnologie zu den neuen Substratflächenlösungen des Ingenieurs, wie Silikon-aufisolator (SOI) Wafers wirksam ein, die die erste Großserienanwendung für diese eigene Technologie wurden. Seit damals ist SOI als die materielle Plattform der Zukunft aufgetaucht und die Produktion von höher durchführen aktiviert, schnellere Chips, die weniger Leistung verbrauchen. Soitec produziert aktuell mehr als 90 Prozent SOI-Wafers. Hauptsitz Gehabt bei Bernin in Frankreich, mit zwei Großserienproduktionsgeräten auf Site und einem in Singapur, hat Soitec auch Büros in den US, im Japan und im Taiwan.

Last Update: 13. January 2012 23:01

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit