Posted in | Nanoenergy | Nanobusiness

Proterra Wählt Altair-Nanotechnologien aus, um Hoch entwickelte Batterie-Blöcke für Elektrische Sammelleitungen Zu Entbinden

Published on August 6, 2009 at 7:02 AM

Altair Nanotechnologies, Inc. (Altairnano) (Nasdaq: ALTI), ein führender Anbieter von Energiespeicheranlagen für saubere, effiziente Leistung und das Energiemanagement, heute angekündigt ihm ist durch Proterra, ein führender Hersteller von Handelstransportlösungen der nullemission ausgewählt worden, um hoch entwickelte Batterieblöcke für elektrische Sammelleitungen zu entbinden. Der Wert des Vertrages ist $898.400.

Unter Vertragsbedingungen gibt Altairnano Proterra mit hoch entwickelten Batterieblöcken an. Jeder Block kennzeichnet Altairnanos 1P10S-Blockkonfiguration. Die Blöcke werden durch Proterra für das Aufbauen einiges EV und hybrider EV-Sammelleitungen für Stadtbezirke und Transportbehörden verwendet. Die Sammelleitungen sind, Durchfahrtsammelleitungen 35 Fuß Proterra FCBE 35 überwiegend vollelektrisch.

Heutige Mitteilung folgt 18 Monaten der Vorführung und Prüfung von Altairnanos Lithiumtitanat Batterieblöcken von Proterra. Neue Vorführungen des FCBE 35 fahren die Sammelleitung durch, die Altairnanos Lithiumtitanat Batterietechnologie am Pennsylvania-Transport-Institut an der Staat Pennsylvania-Universität erzielt über 20 Meilen pro Gallone in der Brennstoffersparnis-Äquivalenzprüfung verwendet. Diese Leistung wird erkannt, um bis 400 Prozent besser als heutige herkömmliche hybride Durchfahrtsammelleitungen des Diesels oder des Konkurrenten zu sein.

„Altairnanos Batterietechnologie ist eines großen geeigneten unterstützenden Proterras Sachkenntnis in der Auslegung und Herstellung von effizienten, kosteneffektiven und Umwelt- verantwortlichen Transitlösungen,“ sagte Jeff Granato, CEO, Proterra. „Unterscheidende Leistungsattribute Altairnanos des Batterie-Technologiebesonderen zu unseren Anforderungen umfassen schnell aufladen, lange Schleifenlebensdauer und Haltbarkeit.“

Konstruiert für Gebrauch in Feuergebühren- und Handels-HEV- u. EV-Anwendungen, widersteht der Block 1P10S den Härte des Handelstransportes, indem er hohe Schleifenlebensdauer, Zuverlässigkeit und hohe Leistung anbietet. Die Konfigurationsmerkmale des Blocks 1P10S ein Betriebstemperaturbereich zwischen -40 Grad Celsius zu +55 Grad Celsius, der Batterieblöcke aktiviert, in den breiten Temperaturextrema effektiv zu funktionieren, von kalten Boston-Wintern zur Sommerwärme des Südwestens. Die Körperverletzungsblöcke verwenden Altairnanos 50Ah-Zelle, kennzeichnen eine 10-Minuten- Ladung und stellen eine Schleifenlebensdauer bis zu 9.000 100% Tiefe von Abklingzeiten zur Verfügung. Jeder Block funktioniert bei 24 Volt.

„Verglich mit anderem EV und HEV-Transportanwendungen, teilt starker Verkehr einen schnelleren Pfad an die Kommerzialisierung unserer Technologie mit,“ sagte Terry Copeland, Präsident und Vorstandsvorsitzende. „Nicht nur liefert er wichtige oberste Einnahme, aber er hilft uns auch, bessere Leistungs- und Energiemanagementanlagen aufzubauen. Batterien für Anwendungen des starken Verkehrs benötigen Sicherheit, Rauheit und Zuverlässigkeit. Diese sind die gleichen Attribute, die benötigt werden für den Energie- und Hilfssektor.“

Last Update: 13. January 2012 22:18

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit