AIXTRON Empfängt Ordnung für Zwei AIX 2600G3 IS MOCVD-Reaktoren von Sicht-Photonics-Epitaxie

Published on August 13, 2009 at 3:24 AM

AIXTRON AG kündigten heute an, dass im Zweiten Quartal Visual Photonics Epitaxy Co., Ltd 2009 (VPEC) eine Ordnung für zwei AIX 2600G3 IS MOCVD-Reaktoren legte. Sie sind im ersten Viertel 2010 entbunden und eingebaut an der hochmodernen Produktionsanlage der Firma in Klingeln-Jen Stadt, Taoyuan, Taiwan.

Vizepräsident von VPEC, Neil Chen, kommentiert: „Wir haben bereits einige MOCVD-Anlagen Großserienfertigung AIXTRON, die für die Großserienfertigung von optoelektronischen und Mikrowelle epiwafers in Kraft sind. Wegen der außergewöhnlichen Nachfrage von unseren Abnehmern müssen wir Produktionskapazität weiter erweitern. Wir haben AIXTRON-Anlagen für über zehn Jahre laufen gelassen und also war es eine Geradeausentscheidung, zu AIXTRON zurückzugehen. Für Service VPEC AIXTRONS stellt die perfekte Kombination des Durchsatzes, Up-Time-- und entgegenkommender lokalen der Halterung der Verfahrenstechnik.“ zur Verfügung

Sicht-Photonics-Epitaxie-Co. Ltd., eine reinrassige Gießerei der Epitaxial- Wafers des Halbleiters wurde am 26. November 1996 gegründet. Seine allgemeinen Produkte sind HBT, PHEMT und PIN einschließlich die betriebsbereiten und kundenspezifischen der Zelle Epitaxial- Wafers der Zndiffusion für drahtlose und Nachrichtenübermittlung aus optischen Fasern. Einnahmen VPECS waren 142M (NTD) die Einnahmen im Mai 2009 überholend, die vor der Konjunkturschwäche im Jahre 2008 berichtet wurden. Die Firma berichtete einer Einnahmezunahme 177M (NTD) für Juni 2009.

Last Update: 13. January 2012 21:36

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit