Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D

Angewandte Materialien Vergaben Integrierter Service-Vertrag durch Fujitsu-Mikroelektronik

Published on September 28, 2009 at 7:40 AM

Applied Materials, Inc. kündigten heute an, dass es einen Vertrag des integrierten Services durch Fujitsu Microelectronics Ltd. vergeben worden ist, zum seiner hoch entwickelten 300mm Halbleiterfabrik in Mie, Japan zu unterstützen. Im Rahmen des Programms Wendete Angewandter Willensservice über 100 die chipmaking Anlagen an, die seine innovative Angewandte Leistung Service™-Lösung verwenden, die Bedienungsqualitäten einstuft, um Fabrikladen übereinzustimmen. Darüber hinaus Zugetroffen führt sein Angewandtes E3™ fortgeschrittenes Gerät und prozesskontrollierte Technologie auf dem gesamten Toolset Fujitsu-Mikroelektronik-Mie-Pflanze ein, um die Leistungsfähigkeit, die Voraussagbarkeit und die Rentabilität des Herstellungsverfahrens das Anlage-aufchip Fujitsu- (SoC)Mikroelektronik zu erhöhen.

„Der Soc-Markt benötigt ein hohes Maß anwendungsspezifische Kundenbezogenheit, mit dem Ergebnis eines ständig ändernden Produkt-Mix. Prozesskontrolliertes auf jedem Wafer fest Zu Warten ist zur Rentabilität kritisch,“ sagte Kiyoshi Watanabe, Unternehmensvizepräsident, Fujitsu Microelectronics Ltd. „der Angewandte Leistungs-Service-Programmschrittservice und -preis zur tatsächlichen Auslastung, um uns mit festgelegter Up-Time-Leistung zu niedrigen, vorhersagbaren Kosten zu versehen dieses Spurfabrikladen.“

Das eindeutig flexible Angewandte Leistungs-Service-Programm kann Unterhaltungskosten durch einen Durchschnitt von 15% verringern und es eine besonders starke Strategie für Chip-Hersteller machen, Soc und andere Kosten-empfindliche Digitalbausteine, besonders zuzeiten der sich schnell ändernden Nachfrage produzierend. Unter Verwendung der eigenen Fingerabdruckalgorithmen, der weiteren Erhöhungswirtschaftlichkeit der Angewandten Lösung E3 durch die Optimierung und den Gleichlauf der Prozessleistung jedes Hilfsmittels in dem tollen. Die Technologie der Anlage E3 Fehlererkennungs- und Klassifikations(FDC) stellt schnelles Feed-back auf Hilfsmittel, Wafer und Lotleistung zur verfügung, um unerwartete Exkursionen zu vermeiden, die Produktivitäts- und Schleifenzeit auswirken, während Bodenlauf-zu-geführte Regelung (R2R) aufbereitende Parameter in der Istzeit einstellt, um konsequentere Ausgabe und höhere Einheitserträge zu aktivieren.

„Wendete High-Techen Service-Anflug ist eine perfekte Ergänzung für ein hoch entwickeltes an und bewegliches tolles wie das Mie-Pflanze Fujitsu-Mikroelektronik,“ sagte Charlien Pappis, Vizepräsident und Generaldirektor von Angewandten Globalen Dienstleistungen. „, Indem die Kombination des variablen Services mit Gerät und Prozessautomatisierung, Abnehmer, kann Kosten verringern und das unbenutzte Potenzial ihrer vorhandenen Aktiva nutzen. Der wachsende Impuls unseres Dienstleistungsunternehmens in Asien ist ein Testament zu Angewandter eindeutiger Fähigkeit, innovative Stützlösungen zur Verfügung zu stellen.“

Zu mehr Information Besuch www.appliedmaterials.com/products/performance_services_2.html.

Last Update: 13. January 2012 17:28

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit