Fortschritte in den Nanotechnologie-Sporn-Herstellern, zum sich auf sich Entwickelnde Mikroskope Zu Konzentrieren

Published on September 29, 2009 at 8:44 AM

Forschung und Märkte, die führende Quelle für Weltmarktforschung und Marktdaten, hat die Einführung neuen Berichts „Technologische Fortschritte Frosts + Sullivans in der Mikroskopie“ zu ihrem Angebot angekündigt.

Dieser Frost & Sullivan Forschungsservice betitelte Technologische Fortschritte in der Mikroskopie stellt einen Überblick über die technologischen Entwicklungen auf dem Gebiet von Mikroskopie, besonders im Hinblick auf Anwendungen zur Verfügung. Die Forschung führt auch die Treiber und die Herausforderungen einzeln auf, die mit dieser Industrie verbunden sind. Dieser Forschungsservice behandelt die aktuellen und zukünftigen Tendenzen der Industrie ausführlich und bestätigt die Ergebnisse mit Beispielen des technischen Fortschritts auf dem Gebiet von biologischen Wissenschaften. Die Anwendungssektoren, die in dieser Forschung umfaßt werden, sind Biologie, Nanotechnologie, Halbleiter, Materialkunde und Kriminalistik.

Technologie Überblick

Schnelle Schritte in der Technologie Laden die Mikroskopie-Industrie auf

Technologische Entwicklungen auf dem Gebiet von Mikroskopie haben die in vivo Darstellung von Livezellen und von Geweben ergeben. Wachsenden Zinsen an der Nanotechnologie haben Hersteller geführt, hoch entwickeltes Gerät zu entwickeln, die hoch entwickelte Software und Miniaturisierung integrieren. Digital-Analog-Wandlung von Mikroskopen hat mit ihr erhöhte Auflösung, größere Präzision und weniger verzerrte Bilder geholt. „Technologische Entwicklungen haben beträchtlich die Mikroskopieindustrie, die balanciert wird, um mit einer Reihe Entdeckungen in der Nanotechnologie weiter zu wachsen“, beachtet den Analytiker dieser Forschung ausgewirkt. „Kürzlich, hat Nanotechnologie die Nachfrage nach in hohem Grade hoch entwickelten Instrumenten aufgeladen, die vorweggenommen werden, um für das Wachstum der Industrie viel versprechend zu sein.“ Außerdem haben hinzugefügte Investitionen in der biomedizinischen Forschung das Wachstum von den neueren Mikroskopen angetrieben, die mit besseren Merkmalen, wie erhöhter Auflösung ausgerüstet werden, und Inkorporation von hoch entwickelten Software-Modalitäten.

Vor Kurzem hat es eine beträchtliche Nachfrage von den Endbenutzern gegeben, zum von Mikroskopen mit verbesserten Merkmalen zu entwickeln. Diese helfen im Ausgleichen von den Herausforderungen, die mit dem Gebrauch der herkömmlichen Mikroskope verbunden sind, die Punkte wie Linsenfehler und konsequente Beschränkungen in den Auflösungen haben. Firmen haben in zunehmendem Maße sich auf R&D-Bemühungen, Wettbewerb zu bekämpfen konzentriert. Zoll-Zusammengebaute Anlagen und Integration von Techniken wie Mikroskopie und Spektroskopie haben Benutzer aktiviert, Experimente mit Livezellen und Zellen in der Flüssigkeit durchzuführen. Zusätzlich hat Fortschritt in den Bereichen wie confocal Mikroskopie und Multiphotonmikroskopie Forscher und Firmen aktiviert, sich auf das Entwickeln von innovativen Leuchtstoffmolekülen zu konzentrieren, die zu den Zellen oder zu den Proteinen mit Warnschild versehen werden können.

Fortschritte in den Nanotechnologie-Sporn-Herstellern, zum sich auf sich Entwickelnde Mikroskope Zu Konzentrieren

Gesichtsherausforderungen der akademischen Einrichtung Mit Liquiditätsproblemen in der Leitforschung auf Mikroskopiegerät, da sie teuer sind. Forschungsetatbelegung und die aktuelle Konjunkturschwäche haben zu eine Abnahme am Kauf von Mikroskopen geführt. Zusätzlich wegen der hohen Anfangs-Investitionen für Bereiche wie Elektronenmikroskopie, tragen einige Jungunternehmen diesen Markt ein, es sei denn, dass sie Auslöserfunktionen der Universitäten sind.

Mikroskope sind für einige Jahrzehnte gebräuchlich gewesen und sind allmählich technologisch vorangebracht geworden. Es gibt eine kontinuierliche Nachfrage nach Mikroskopen von der Leben- und Materialkundearena für Entdeckungen und Erfindungen in dieser Arena. „Mit der Auswirkung, die Nanotechnologie in der neuen Vergangenheit gemacht hat, Hersteller auf kann sich sich Entwickeln Mikroskope konzentrieren, die die unterschiedlichen Bedingungen von Endbenutzern über einer Reichweite der Industrien erfüllen,“ schließt den Analytiker. „Auch, mit der Zunahme der Finanzierung, damit Nanotechnologieforschung und konsequenter Bedarf miniaturisierte Zellen beobachtet und Gewebe, dort existiert noch eine drückende Nachfrage nach Mikroskopen.“

Anwendung Sektoren

Experte Frost & Sullivan Analytiker prüfen gänzlich die folgenden Marktsektoren in dieser Forschung:

  • Biologie
  • Nanotechnologie
  • Halbleiter
  • Materialkunde
  • Kriminalistik

Last Update: 13. January 2012 17:28

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit