EV-Gruppe Zeugt Positiven Impuls im Koreanischen MEMS-Markt

Published on September 29, 2009 at 9:25 AM

EV-Gruppe (EVG), ein führender Lieferant des Wafermasseverbindungs- und -lithographiegeräts für das MEMS, Nanotechnologie und Halbleitermärkte, kündigten heute an, dass die RFID-/USNMitte Wafer-Masseverbindungsanlage ZWILLINGE EVG völlig automatisierte (®) für gestapelte Einheitsentwicklung 3D MEMS ausgewählt hat. Befunden in Incheon, ist Korea, RFID/USN eine führende MEMS-Gießerei, die Herstellungsservices anbietet, damit Firmen Produktionsverfahren mit Fähigkeiten segue von R+D zu hohes Volumen initialisieren. Diese Ordnung stellt einen beträchtlichen Gewinn für EVG dar und markiert seinen ersten Beutezug in die prestigevolle Herstellungsanordnung des Instituts.

„Als Gießereidienstleister, bemühen uns wir, unsere Abnehmer mit innovativen Technologien anzubieten, um ihren Produktionsbedarf 3D MEMS zu unterstützen, und als solches, benötigen Sie eine flexible Anlage, die einer großen Auswahl von Anforderungen sich anpassen kann,“ sagte den Geschäftsführer RFID-/USNMitte, Dong-suk Han. „Die zwingenden Nachfragen des führenden MEMS-Marktes, besonders für Einheiten 3D Gegeben, werteten wir einige Masseverbindungslösungen auf dem Markt für MEMS-Produktion und im Ende, wählten ZWILLINGE EVGS nicht nur für seine überlegene Zuverlässigkeit und Großserienfähigkeiten, aber auch für seine Flexibilität und extendibility aus. Die ZWILLINGE aktiviert uns, das Futter schnell einzustellen, um beide 6 - und die 8-Zoll- Wafers zu handhaben und bietet den höchsten erhältlichen Uptime im Markt an, um den ganzen Tag über Operation sicherzustellen--ein beträchtlicher Faktor in unserer Entscheidung.“

Stellung Nehmend zu heutiger Mitteilung, ist Paul Lindner, beachteter Exekutivtechnologiedirektor EVGS, „Diese Gelegenheit, mit einer führenden Gießerei des Koreaners MEMS, wie der RFID-/USNMitte zusammenzuarbeiten, ein wichtiger Schritt für EVG, da wir fortfahren, unseren Abdruck im wachsenden Koreanischen Markt zu erweitern. Nach der Eröffnung unserer Koreanischen Tochtergesellschaft im Sommer von 2008, haben wir positiven Impuls im Markt gezeugt und werden völlig an den Bedarf der Region in der Zukunft entsprechen festgelegt. Lindner fügte hinzu, „Wir haben lang den MEMS-Markt gedient, und dieser Ordnungsgewinn ist weiteres Testament zur Stärke unserer Lösungen, zum der Produktionsnachfragen der neuen Technologien, wie Einheiten 3D MEMS anzusprechen.“

ZWILLINGS-Plattform EVGS ist eine Bereich-erwiesene, Produktionsherstellungslösung für Großserienwafermasseverbindungsanwendungen für MEMS, Integration 3D IS und fortgeschrittenes Verpacken sowie Verbindungshalbleiteranwendungen. Seine Modularbauweise bietet Abnehmern eine in hohem Grade flexible und dehnbare Plattform, die Abnehmer die Gelegenheit, Aufbereitungsoptionen wie Reinigung und Plasmaaktivierungsblöcke zu enthalten aktiviert, sowie zusätzlichen Bondkammern an, um Durchsatz zu vergrößern. Zusätzlich integriert diese völlig automatisierte Wafermasseverbindungsanlage Ausrichtungstransport SmartView EVGS (®), der Präzisionsausrichtungsgenauigkeit erbringt, sowie den Wafer, der Sachkenntnis in eine Wafermasseverbindungsplattform handhabt. Die ZWILLINGE behält eine eingebaute Basis von mehr als 100 bei und trägt zu Marktanteil-Herrschaft EVGS 75 Prozent in der Wafermasseverbindung bei.

Last Update: 13. January 2012 18:09

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit