Wiederversiegelbare Chip-Halterungs-HilfsForscher Entwickeln Microfluidic-Chips

Published on October 13, 2009 at 9:54 AM

Dolomit, ein Weltmarktführer in der microfluidic Auslegung und Fertigung, hat die Wiederversiegelbare Chip-Halterung Mitos eingeführt. Die Wiederversiegelbare Chip-Halterung ist konstruiert worden, um Forschern komplette Flexibilität in ihrer Zellkultur zuzugestehen und Analyse, dielectrophoresis, Widerstandbefund und Biosensorbefund. Mit acht flüssigen und acht elektrischen Anschlüssen können microfluidic Chips leicht geöffnet sein und dann wieder versiegelt werden und Absetzung von Reagenzien oder von Zellen auf die Kanaloberfläche zu den verschiedenen Zeiten erlauben.

Die flache Wiederversiegelbare Chip-Halterung Mitos befestigt leicht auf einer Mikroskopstufe, und Fenster oben oder Unterseite lassen ein Mikroskopobjektiv innerhalb der mm des microfluidic Kanals erhalten und erlauben einfache Betrachtung in einer Laborumgebung.

Werden Wiederversiegelbare Chip-Halterungen Mitos leicht für einfache Reinigung auseinandergenommen und sehr gute Chemikalienbeständigkeit haben. Für weitere Information über die Wiederversiegelbare Chip-Halterung Mitos sowie die vollständige Auswahl von microfluidic Produktangeboten vom Dolomit, einschließlich Chips, besuchen Verbinder, Pumpen, Ventile und Strömungsmesswertgeber, bitte www.dolomite-microfluidics.com.

Last Update: 13. January 2012 16:05

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit