Site Sponsors
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanobusiness

Unternehmen Progressing Gegen Kommerzialisierung seiner StemDisc und CellAlign Technologies

Published on October 20, 2009 at 7:39 AM

Shrink Nanotechnologien, Inc. ("Shrink") (OTCBB: INKN) , eine innovative Nanotechnologie-Unternehmen die Entwicklung von Produkten und Lizenzen Möglichkeiten im Bereich der Solarenergie Produktion, medizinische Diagnostik und Sensoren und biotechnologischen Forschung und Entwicklung Tools Unternehmen, gab heute bekannt, dass Bruce R. Conklin haben MD, Senior Investigator am Gladstone Institute und Professor für Medizinische Genetik und Zelluläre und Molekulare Pharmakologie an der University of California San Francisco, und Dr. Kara McCloskey, Professor an der School of Engineering, University of California, Merced, seine beigetreten Scientific Advisory Board (SAB).

Drs. Conklin und McCloskey, bzw. bringen ihre IPS (oder induzierte pluripotente Stammzellen) und Tissue Engineering Know-how, um den Shrink `s Suite von biotechnologischen Forschung Werkzeuge, StemDisc und CellAlign. Dr. Conklin insbesondere ist ein anerkannter internationaler Marktführer in der Bewegung, um Stammzellen zu verwenden, um innovative Medikamente zu entdecken und schließlich nutzen die Stammzellenforschung, um Therapien zu schaffen, um Krankheiten zu heilen. Diese wichtige Ergänzungen weiter stärken SAB, das bereits Dr. Michelle Khine, die wissenschaftlichen Gründer von Shrink `s Nanofabrikation Plattform.

"Wir sind sehr geehrt, dass diese beiden angesehenen Wissenschaftlern beitreten unserem Beirat. Der Wissenschaftliche Beirat spielt eine wichtige Rolle bei der Führung eng mit der wissenschaftlichen Gemeinschaft assoziiert Shrink und bietet sowohl wissenschaftliche als auch der Industrie Leitlinien für die Entwicklung unserer Technologien, unterstützt unser Unternehmen Mandat was diese Technologien zur Kommerzialisierung zu bringen ", sagte Mark L. Baum, Geschäftsführer von Shrink Nanotechnologien. "Jetzt Shrink hat eine außergewöhnliche Gruppe von wissenschaftlichen Beratern, die sich ergänzenden Fähigkeiten und Know-how mitbringen, um unsere neue biologische Forschung und Entwicklungs-Tools."

Shrink ist die Entwicklung der biologischen Forschung und Entwicklungs-Tools, dass seine Technologie-und Know-how einzusetzen, um Mikrofabrikation ein neues Paradigma für Zellbiologie, Molekularbiologie, Immundiagnostik und Stammzellforschung bieten.

Shrink `s aktuellen Produkten gehören:

StemDisc, entworfen, um Embryoidkörper (EB) Bildung von Stammzellen mit einer höheren Rate und Effizienz über aktuelle EB Bildung zu verbessern. Es ermöglicht auch eine Vielzahl von Anwendungen in vielen derzeit bestehenden Mikrotiterplatte Formate, wodurch die Flexibilität in der Anwendung für die Forscher.

CellAlign, eine Plattform-Technologie, die für die strukturierte Ausrichtung der biologischen Geweben, insbesondere Gewebe, die natürlich in einer linearen Weise wachsen kann - Herz-oder Nervengewebe. Das Hauptmerkmal ist eine mikrostrukturierte Substrat mit nicht-periodische lineare Muster Rillen, die für die Ausrichtung der Zellen entlang einer Achse zu ermöglichen. Eine solche mögliche Verwendung für CellAlign ist die Schaffung von "Herz-Patches" für die Behandlung von geschädigtem Herzgewebe bei Herzinfarkt.

Last Update: 17. October 2011 11:11

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit