UmwandlungsCarl Zeiss-StereoEntdeckung Stereomicroscopes in EinkanalMikroskop des Lauten Summens

Published on October 22, 2009 at 9:51 AM

Die Carl Zeiss-StereoEntdeckungsreichweite der stereomicroscopes kann in ein Einkanalmikroskop des lauten Summens an der Note einer Taste mit einem codierten, Dreiwegnosepiece und motorisierten einem O-Vermittlergefäß jetzt umgewandelt werden.

StereoEntdeckung stereomicroscopes erwerben EinkanalFähigkeit

Auf dem Stereo-Discovery.V20 versieht eine kontinuierlich variable Vergrößerungsreichweite bis zu des 233:1 Benutzer mit hoher Qualität, Bildern 3D, bequemer binokularer Beobachtung an der maximalen Auflösung und Parallaxe-freier Dokumentation über der gesamten Vergrößerungsreichweite. Das Schnelle und zuverlässige Laut summen in Nachrichtendetails mit einer Zellenbreite von bis 0,5 Mikrometern ist von den Kleinleistungsvergrößerungen mit einem Bereichdurchmesser von bis 11 mm möglich.

Der neue Parfocality-Manager garantiert, dass das Mikroskopbild immer genau im focusm sogar nach einer Änderung des Lernziels bleibt. Außerdem wird Trägerlieferung des Gesamtsystems automatisch auf dem Nosepiece nach der Änderung zwischen Stereobeobachtung und Parallaxe-freier, vertikaler Einkanalbeobachtung eingestellt. Dieses garantiert permanenter binokularer Beobachtung in beidem 3D und in 2D.

Diese Änderungen werden von den Benutzern in der Regelung der industriellen Industrieproduktion und in der Qualitätssicherung begrüßt, in der Inspektion, Dokumentation und das Maß von Zellen und von Bauteilen ein Teil des täglichen Programms sind und Drehzahl und Präzision in hohem Grade bewertet wird.

Andere Verbesserungen in der StereoEntdeckung sind auch gleichzeitig eingeführt worden. Die Ringbelichtungseinheiten, die für den Nosepiece entwickelt werden, stellen sicher, dass konsequente Reflektierenleuchte Beleuchtung ohne ärgerliche Kabel und Lichtleiter und die helle Managerfunktion der Anlage automatisch die Helligkeit der verwendeten Vergrößerung anpaßt.

Ausgerüstet mit der digitalen Mikroskopkamera AxioCam und der AxioVisions-Software, ist das Stereo-Discovery.V20 für Beobachtung und die Berufsdokumentation von Materialien und von Bauteilen besonders gut angepasst.

Last Update: 13. January 2012 15:23

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit