Site Sponsors
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanobusiness

NanoSight in den letzten sechs für 2009 Business Innovation Awards Named

Published on November 4, 2009 at 6:19 AM

NanoSight , Anbieter von einzigartigen Charakterisierung von Nanopartikeln Technologie, nahmen an der vierten jährlichen UK NanoForum + Emerging Technologies Konferenz und Ausstellung, die zusammen mehr als 100 leitende internationale Delegierte und 350 britischen Delegierten brachten Kontakte zu knüpfen und potenzielle Geschäfts-und Kooperationsmöglichkeiten in der Welt der Nanotechnologie.

Bob Carr spricht auf der 2009 britischen NanoForum

Ein Höhepunkt der Tagung war die zweite jährliche Business, Innovation and Entrepreneurship Wettbewerb erkennen die drei innovative Organisationen aus neuen Technologien der britischen Gemeinde. Salisbury ansässiges Unternehmen, NanoSight, war in der letzten kurzen Liste von sechs Unternehmen für das Geschäftsjahr 2009 Business Innovation Awards. Life Sciences & Healthcare, Energie & Umwelt und Materialien & Geräte: Diese sind in drei Kategorien vergeben.

Diese Position stellt NanoSight an der Spitze der erfolgreichsten Nanotechnologie der britischen Unternehmen. Sie hat dies durch erfolgreiche proof of technology und die daraus resultierenden Umsatz von mehr als 200 Systeme erreicht werden, um die Industrie und Akademie in nur drei Jahren seit Sendungen begann.

Dies ist interessant, zu berichten, wenn so viel für die Zukunft der Nanotechnologie hat versprochen worden, da die Royal Society veröffentlicht ihren Bericht über "Nanowissenschaften und Nanotechnologien; Chancen und Ungewissheiten" aus dem Jahr 2004. Fünf Jahre später, im Juli dieses Jahres, die Verantwortlich NanoForum einen neuen Bericht vorgestellt, "Ein Leuchtturm oder einfach nur ein Wahrzeichen?" Es abgeschlossen, wie wenig substanzielle Fortschritte erzielt wurden.

Vor diesem allgemeinen Mangel an Fortschritten steht NanoSight als eine Ausnahme. Anlässlich der NanoForum, NanoSight Gründer und Chief Technical Officer, Dr. Bob Carr, erinnerte sich, wie die Welt fortgeschritten und hat umarmte die Arbeit der NanoSight. Über seine Erfahrungen bei Nanostrand in Paris, 2006, sagte Carr: "Wir waren eine verlorene Stimme sagen, dass wir helfen können. Jetzt spricht wieder der Nanotechnologie Führer, ich habe Recht behalten auf unsere langjährige anwendungsorientierten Entwicklungen und einer etablierten Kundenbasis basiert. Unsere Position ist heute einer der in der Lage, zu füllen, einige der Lücken in Nanometrologie jetzt beitragen. "

NanoSight aktiv die Zusammenarbeit mit dem National Physical Laboratory, die Beurteilung NanoSight die Fähigkeit zu visualisieren und Bericht über die Charakterisierung von Nanopartikeln in Flüssigkeiten sind. Carr fügt hinzu: "Wir erwarten eine unterstützende Bericht von NPL, nach einer intensiven 6-Monats-Überprüfung der NanoSight Fähigkeit". Dies unterstreicht die grundlegende Aussagen von Lord Kelvin Mai 1883 an die Institution of Civil Engineers gemacht. Kelvin behauptet, dass "zu messen ist, zu wissen" und "wenn man nicht messen kann, kann man nicht verbessern." Schließlich sagte er: "und wenn man messen kann, was Sie sprechen und ausdrücken in Zahlen, wissen Sie etwas darüber . "

Wenn Sie mehr über NanoSight und ihre Charakterisierung von Nanopartikeln Technologie, besuchen Sie bitte www.nanosight.com und registrieren Sie sich die neueste Ausgabe von NanoTrail, das Unternehmen elektronische Newsletter.

Last Update: 3. October 2011 18:41

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit