Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
Posted in | Nanoenergy

Bundes-Finanziertes Projekt-Teil des LangstreckenLaborModernisierungs-Planes

Published on November 17, 2009 at 5:23 PM

Das US-Energieministerium (DOE) stellt $8 Million zu Argonne-Nationalem Laboratorium für ausführliche Planungsarbeit für einen neuen, Weltklassen- Energieforschungsteildienst zur Verfügung. Dieses ist der erste Schritt in der Anfangarbeit über, was erwartet wird, um ein $95 Million Bauvorhaben zu sein.

Der Teildienst sitzt zwischen zwei aktuellen Argonne-Gebäuden: Aufbauen der neu-konstruierten Theorie-u. Datenverarbeitungs-Wissenschaften und das Material-Wissenschaftsgebäude.

Das Energie-Wissenschafts-Aufbauen (ESB) liefert eine Umgebung, die den Schritt der Entdeckung beschleunigt, indem es interdisziplinäre Forscherteams in einem Platz zusammenbringt, der eingestellt werden kann, um eine entwickelnde energiebezogene Wissenschaftstagesordnung anzupassen. Bau wird eingeplant, um während Finanzjahres 2011 anzufangen.

„Der ESB bringt die Art der Forschungsinfrastruktur, die notwendig ist, um Durchbruchwissenschaft zu leiten,“ Argonne Direktor Eric Isaacs sagte unter. „Verglich mit vielen von Argonnes Altbauten, von denen einige mehr als 50 Jahre alt sind, der ESB aktiviert in hohem Grade interaktive wissenschaftliche Zusammenarbeiten indem das Zusammenbringen in einer energiebezogenen wissenschaftlichen Forschung des Platzes, die wird momentan ausgebreitet in dem Argonne-Campus.“

„Die Arbeit im ESB konzentriert sich auf vier zentrale Themen, die mit Argonnes Energiesicherheitsstrategie, unsere Grundlagenforschungsfähigkeiten zu verstärken verbunden sind und Synergien ermöglichen, die beide erhöhen,“ sagte Al Sattelberger, Mitarbeiterlabordirektor für Energie-Wissenschaften und Technik.

Jene vier Themen sind:

  • Entdeckungssynthese - neue Materialien, konstruierend und synthetisierend, um ein besseres Verständnis zu erzielen und die Leistung oder die Haltbarkeit von vorhandenen Energieumwandlungsmaterialien erhöhend;
  • Solarenergie - lernend von der Natur, die Leistung der Sonne effizienter vorzuspannen und sie in Kraftstoffe oder Strom zu konvertieren;
  • Katalyse/Brennstoffzellen - konstruierende und fabrizierende bessere Katalysatoren und Brennstoffzellematerialien für effizientere Energieumwandlung;
  • Speicher der Elektrischen Energie - Ausführung der Wissenschaft und Technik für bessere Batterien mit Dichten der höheren Energie, erhöhter Sicherheit und ausgedehnten Lebenszeiten für Einheit, Transport und elektrische Gitteranwendungen.

„Der ESB ist ein anderer Schritt Argonnes im Langstreckencampus-Modernisierungsplan,“ sagte Sattelberger. Fertigstellung von ESB wird aktuell für FY 2014 geplant. Das Gebäude ist im nördlichen Teil des Argonne-Campus, bekannt als der 200 Bereich. Das mehrstöckige Gebäude ist ungefähr 140.000 Quadratfuß und passt geschätzte 250 Angestellte an.

Der Fokus auf langfristigen Plänen für Bau von Gebäuden, der die Wettbewerbsfähigkeit von Argonne sicherstellt, ist ein Teil einer breiteren Modernisierungsinitiative durch das DAMHIRSCHKUH Büro der Wissenschaft, die Argonne und neun andere grundlegende Wissenschaft-orientierte nationale Laboratorien für DAMHIRSCHKUH beaufsichtigt.

„Der Fokus dieser Modernisierungsbemühung ist bedeutende Investition in der Infrastruktur, zum der anhaltenden Vitalität der nationalen Laboratorien sicherzustellen und der Bereitschaft der Infrastruktur zu verbessern, um die aktuellen und zukünftigen Aufträge der DAMHIRSCHKUH zu unterstützen,“ Steht Angela Harvey, Direktor der Infrastruktur, Programme und Abteilung im DAMHIRSCHKUH Argonne-Baubüro, sagte vor.

„Diese Initiative bezieht alle SC-Labors mit ein und umfaßt mehr als 30 Projekte, die sich mehr belaufen, als $2 Milliarde,“ fügte Harvey hinzu. „Das Endergebnis ist modern, sicher, Qualitätsinfrastruktur, die die Labors wissenschaftliche Führung jetzt und in der Zukunft sicherstellen lässt.“

Last Update: 13. January 2012 12:39

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit