Picosun Unterzeichnet Verteilungs-Partnerschafts-Vereinbarung mit dpUNION

Published on December 17, 2009 at 4:34 AM

Picosun Oy, kündigte Finnland-Basierter globaler Hersteller von hochmodernen AtomSchicht- (ALD)Absetzungsanlagen eine Verteilungspartnerschaftsvereinbarung mit dpUNION, vorstehendes an São Paulo, Brasilien, Technologieagentur heute unterzeichnet haben mit einem Effektenbestand der ersten Klasse des wissenschaftlichem und Analysegeräts.

„Südamerika ist ein sehr wichtiger neuer Markt für Dünnfilmtechnologien. Wir sind extrem stolz, in der Lage zu sein, unsere erste Verkaufsstellevereinbarung über den Kontinent anzukündigen, und sehr erfreut, sich in Brasilien, das größte zu öffnen der Südamerikanischen Länder“, sagt Herrn Juhana Kostamo, Direktor von Picosun. „Picosun ist sehr erfreut, in der Lage zu sein, zusammen mit dpUNION mit seinem mehr zu arbeiten, als 20 Jahre Erfahrung, wenn fordernde Technologieprodukte im Brasilianischen Markt dargestellt werden,“ sagt Kostamo.

dpUNION ist ein sehr gut bekannter Spieler in den Brasilianischen akademischen und industriellen Märkten für wissenschaftliche Instrumente der hohen Qualität und Analysegerät. Für besseres Service dpUNION hat eine Wertschöpfungskette beenden von Verkäufe zu technische Unterstützung und Ausrüstungspflege, einen der Hauptgründe hergestellt, damit Picosun dpUNION als sein erster Schlüsselhändler in Südamerika wählt.

„In Brasilien, Nanotechnologie nähert offenbar sich einem Schwellwert eines riesigen Sprunges vorwärts. Wissenschaftliche Institutionen sind auf diesem Gebiet in zunehmendem Maße aktiv. Industrieller R&D folgt sicher und dann schließlich sagt Produktionsgebrauch „, Herrn Manoel Luiz DA Cunha Rodriques, Direktor von dpUNION. „Picosuns ALD-Anlagen und -gerät sind eine perfekte Ergänzung in unserem Effektenbestand von Nanotechnologieprodukten.“

„Die Tatsache, dass der Erfinder des Wissenschaft und Technik von ALD, Dr. Tuomo Suntola, Aufschläge als Bauteil von Picosuns Behörde eine eindeutige Garantie der höchstmöglichen Qualität seiner Produkte ist, etwas, die keine andere ALD-Firma übereinstimmen kann“, hebt Herrn Rodrigues hervor.

„In Brasilien, ALD wird nicht noch so gänzlich verstanden, wie es sein sollte. Oberfläche ist eins der Schlüsselelemente der Nanotechnologie, fast unabhängig davon die spezifischen Spezies der Technologie, und ALD bietet offenbar Kosten-Nutzen an und revolutionäre Qualitäten für Absetzung von Dünnfilmen für Oberflächenbeschichtungen“, Herr Rodrigues sagt.

Im Jahre 2008 ordnete Brasilien # 9 global mit seinem GDP (Bruttoinlandsprodukt) von fast 2 Trillion US-Dollar. „Nicht nur Brasilien, aber der ganze Kontinent sucht nach der Zukunft sehr viel versprechend. Wir haben von den Interessenten aus anderen Südamerikanischen Ländern vor kurzem genähert werden, auch“ Kostamo sagt.

Picosun entwickelt und stellt AtomSchicht-Absetzungs (ALD)reaktoren für die mikro- und Nanotechnologieanwendungen her. Picosun stellt Kontinuität zu in drei Jahrzehnten der ALD-Reaktorherstellung in Finnland dar. Picosun basiert in Espoo, in Finnland mit Produktion, in R&D und in den Laborteildiensten in Kirkkonummi, Finnland und hat seine US-Hauptsitze in Detroit, Michigan. Prozesshilfsmittel SUNALE™ ALD sind in verschiedene Universitäten, in Forschungsinstitute und in Firmen über Europa, USA und Asien eingebaut. Picosun Oy ist ein Teil von Stephen Industries Inc Oy.

Dr. Tuomo Suntola, Erfinder von ALD-Technologie, ist Vorstandsmitglied von Direktoren von Picosun. Das ALD-Reaktordesigner Sven Lindfors der Welt ist erfahrenster Picosuns Leitender Technologie-Beamter und einer der Gründer der Firma. Kombiniert, haben Picosun-Leute in 200 Jahren aus erster Hand bezogener ALD Erfahrung des Exklusiven, die konstruiert wird und 15 Generationen von ALD-Reaktoren hergestellt ist.

Last Update: 13. January 2012 10:34

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit