Site Sponsors
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
Posted in | Nanofluidics | Nanobusiness

Dolomit Kündigt Zusammenarbeit mit Smaragdbiosystemen an

Published on January 29, 2010 at 5:35 PM

Dolomit, ein Weltmarktführer in der microfluidic Auslegung und Fertigung, wird erfreut, um seine Zusammenarbeit mit Smaragdbiosystemen in der Entwicklung des Microcapillary-Protein-Kristallisations-Anlagen-Bolzens (MPCS) Maker™ anzukündigen.

Der Bolzen-Hersteller hat gerade einen begehrten „Neues Produkt-Preis“ bei LabAutomation 2010 gewonnen (Palm Springs, CA). Dieses neue Instrument des Bildschirm- aktiviert Kristallisation von geringem Volumen (5-10 NL Protein/Experiment), für die Produktion von Beugung-betriebsbereiten Kristallen ohne vergeudetes Protein. Der MPCS-Bolzen-Hersteller ist für Anwendungen wie Ligandscreening, hybrides Screening und microfluidic Säen ideal. Der Bolzen-Hersteller ist ein unabhängiges Gerät, das von einem eingebauten Steuergerät des Bildschirm- bedient wird und nimmt weniger als zwei Fuß der Prüftischbreite auf.

Dolomit führte alle Elemente des Bolzen-Herstellersystemdesigns und -entwicklung (einschließlich Konzeptgeneration, Industriedesign, Kleinteil- und Softwaretechnik und Fertigung) durch und erstellte eine bedienungsfreundliche Anlage, die auf Kernwissenschaft des Smaragds basierte. Der Bolzen-Hersteller automatisiert die gut-validierte Smaragd- Technologie und schnell stellt eine Reihe Bolzen 10nl von Protein- und Fällungsmittelproben in einem Plastik-CrystalCard her, die dann werden kristallisieren lassen. Diese revolutionäre Leistung wurde unter Verwendung der ultra-glatten Pumpentechnologie des Dolomits ermöglicht, verbunden mit seiner Welt-schlagenden Sachkenntnis im microfluidics und in der Technik. Dolomit fügte weiteren Wert hinzu, indem er die gesamte Instrumentauslegung beendete (einschließlich Visionsanlage, völlig automatisiertes flüssiges Verladesystem und Steuersoftware des Bildschirm-). Die Entwicklung nahm gerade 18 Monate vom ersten Konzept zur Produkteinführung bei LabAutomation.

Feine Steigungsoptimierung und Screening der spärlichen Grundmasse können gleichzeitig durchgeführt werden, um optimale Kristallisationswachstumszustände zu kennzeichnen. Experimentelle Bedingungen werden leicht mit der Fähigkeit, Aufchip Steigungen zu bilden optimiert, wenn das µl nur 22 des Proteins benötigt ist. Darüber hinaus maximiert die Fähigkeit, bis 800 Experimente pro Chip durchzuführen Durchsatz für einen in hohem Grade effizienten Arbeitsfluß.

Lanze Stewart, CEO, Smaragdbiosysteme kommentierte, „Dolomit hat entbunden ein Weltklassen- Produkt im Bolzen-Hersteller. Unter Verwendung der microfluidic Sachkenntnis des Dolomits sind wir schnell in der Lage gewesen, das Produkt vom Anfangskonzept und vom Beweis des Prinzips zur vollen Instrumentfertigung zu nehmen.“ Dolomit liefert nachfolgend hergestellte Geräte nur an Smaragdbiosysteme und ist damit einverstanden gewesen, mit ihnen auf allen weiteren Entwicklungen zum Instrument zusammenzuarbeiten.

Für weitere Information über den MPCS-Bolzen-Hersteller besuchen Sie bitte www.emeraldbiosystems.com, oder für Details über die komplette Reichweite der microfluidic Produkte, die vom Dolomit, einschließlich Chips erhältlich sind, verbindet sich Verbinder/, Pumpen, Ventile untereinander und Strömungsmesswertgeber, besuchen bitte www.dolomite-microfluidics.com.

Last Update: 13. January 2012 07:43

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit