Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanoanalysis | Nanobusiness

Agilent-Technologien zum Hauptrechner-Erste Nano-Maßnahme-Wissenschaftlichen Symposium

Published on January 30, 2010 at 6:26 PM

Agilent Technologies Inc. (NYSE: A) heute angekündigt, dass das erste Nano-Maßnahme-Wissenschaftliche Symposium (Nano-Maßnahme 2010) 3. bis 4. Juni an Jagiellonian-Universität in Krakau, Polen stattfindet. Das zweitägige Ereignis kennzeichnet einige der prestigevollsten Wissenschaftler, die führende, nanomeasurement-gesteuerte Forschung darstellen.

Die Nano-Maßnahmetagesordnung 2010 enthält vier Anwendung-fokussierte Sitzungen: In-situBIOWISSENSCHAFTS-Studien, Biosubstanzen u. Einzel-Molekül Kennzeichnung beim Nanoscale; Polymere -- Nanomorphology, Esteuerte Fälschung u. Eigentums-Kennzeichnung; Nanomechanical-Eigenschaften von Organischen u. Anorganischen Materialien; und Materialien beim Nanoscale -- Darstellung, Elektrochemie u. Elektrische Eigenschaften.

„Nano-Maßnahme 2010 stellt eine ausgezeichnete Gelegenheit für Forscher über einer Vielzahl von Disziplinen zur Verfügung sich zu treffen und ihre Arbeit in einem freundlichen behandeln, Berufseinstellung,“ sagte Jeff Jones, Betriebsleiter für Agilents nanoinstrumentation Teildienst im Krämer, Arizona.

Benutzer von Atomkraftmikroskopen, nanomechanical Prüfungsinstrumentierung und alle ergänzenden nanomeasurement Techniken und Technologien werden angeregt, Zusammenfassungen des ursprünglichen Papiers und des Plakats einzugeben. Jede der Sitzungen enthält die Gastrednerdarstellungen und bis 10 orale Papiere, die von den eingegebenen Zusammenfassungen ausgewählt werden. Das Programm wird von einer umfassenden Poster-Session vergrößert.

Der Nano-Hauptredner 2010 des Maßnahmesymposiums ist Emeritus Prof Trevor Page (FREng) der Schule der Industriechemie und des Fortgeschrittenen Werkstoffs, Newcastle-Universität, England. Ein ehemaliger Kopf der Werkstofftechnik und der Metallurgie in Newcastle, Dr. Page war auch der Universitäts-Pro-Vize-Kanzler für Forschung und Externe Angelegenheiten von 2000 bis 2008 und hält aktuell den Cookson-Gruppen-Stuhl der Werkstofftechnik an.

Nano-Maßnahmesitzungsstühle 2010 sind Prof, Dr. Peter Hinterdorfer, Universität von Linz, Österreich; Dr. Sergei Magonov, Agilent-Technologien; TEA. Waren Oliver und George Pharr, Universität von Tennessee-Knoxville, Vereinigte Staaten; und Prof Dr. Marek Szymonski, Jagiellonian-Universität.

Zusätzliche Information betreffend Registrierung für Nano-Maßnahme 2010, die Unterordnung von Papier- und Plakatzusammenfassungen und die Symposiumgastredner ist bei www.nano-measure.com erhältlich.

Last Update: 13. January 2012 07:02

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit