Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
Posted in | Nanoenergy | Nanobusiness

Neue SolarAnwendungs-Anmerkung durch die Ingwer-Gruppe Jetzt Erhältlich von der Asyl-Forschung

Published on March 30, 2010 at 7:05 PM

Asyl Forschung, kündigt der Technologieführer im Scannenfühler/in der Atomkraftmikroskopie (AFM/SPM) eine Neuanmeldungsanmerkung durch die Ingwergruppe an University of Washington an, konzentrierend auf ihre Arbeit auf Organischem Photovoltaics (OPVs).

Mikroskopische Uneinheitlichkeit (a) in der Topographie und (b) photocurrent auf P3HT/PCBM mischt. (c) Wechselbeziehung zwischen räumlich-Durchschnitt berechnetem photocurrent gemessen über fotoleitende Maße FLUGHANDBUCHS (pcAFM) und EQE für P3HT-/PCBMmischungen, die für verschiedene Zeitspannen getempert werden, zeigen an, dass pcAFM Daten mit erwarteter Einheitsleistung qualitativ in Einklang sind.

Die Anwendungsanmerkung wird „Neue Scannen-Fühler-Techniken für das Analysieren von Organischen Foto-voltaischen Materialien und von Einheiten,“ von Rajiv Giridharagopal, von Guozheng Shao, Chris-Waldungen und von David S. Ginger, Abteilung von Chemie, University of Washington, Seattle betitelt. Alle Arbeit für die Anwendungsanmerkung wurde unter Verwendung eines MFP-3D-BIO™ AtomKraft-Mikroskops von der Asyl-Forschung durchgeführt.

Die Anmerkung wiederholt die instrumentellen Punkte, die mit der Anwendung von Scannenfühler-Mikroskopietechniken, wie fotoleitender Atomkraftmikroskopie und zeit-entschlossener Mikroskopie der elektrostatischen Kraft verbunden sind, die gezeigt worden sind, um in der Studie von nanostructured organischen Solarzellen nützlich zu sein. Diese Techniken bieten eindeutigen Einblick in die zugrunde liegende Uneinheitlichkeit von OPV-Einheiten an und bieten eine nanoscale Basis für das Verständnis, wie Morphologie direkt OPV-Operation und -leistungsfähigkeit beeinflußt. Die Anmerkung ist auf Anfrage von der Asyl-Forschung erhältlich und kann an hier auch ferngeladen werden.

„Das customizability der MFP-3D und des Asyls Halterung waren zum Erfolg der Experimente, die mir Besitz erhielten,“ sagte Mitverfasser und Gruppenleiter, David-Ingwer kritisch. „Diese Anmerkung fasst die instrumentelle Seite unserer Arbeit bis jetzt und beschreibt zusammen insbesondere einige der neuen SPM-Techniken, die sehr nützlich gewesen worden sind, wenn man auswertete OPV-Materialien.“

Last Update: 13. January 2012 01:29

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit