Site Sponsors
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanofabrication

Industriellen Nanotechs Lichtdurchlässige PINT Beschichtung Nansulate Bringt In den Meeresmilieu gute Leistung

Published on April 2, 2010 at 3:13 AM

Industrial Nanotech, Inc. (Rosa Blätter: INTK), ein auftauchender globaler Führer in nanoscience energiesparenden Lösungen, heute berichtet, dass die Lichtdurchlässige PINT der Firma Wärmedämmung des Nansulate und die korrosionsbeständige Beschichtung effektive Isolierungs- und Korrosionsverhütung für Ölpipelines in den Meeresmilieu zur Verfügung stellt.

Nansulate wurde effektiv für schützende Ölpipelines auf einer Sipetrol besessenen Plattform AM6 vor der Küste von Argentinien verwendet. Das Produkt wurde angewendet, um dass Übergangserdöl von den vertikalen Abscheidern am Anschluss der Pumpen dieser Antrieb die Flüssigkeit zur Plattform AM3 zu leiten. Nansulate Lichtdurchlässiges PINT wurde in drei Mänteln für eine durchschnittliche totalstärke von 350 Mikrons angewendet. Oberflächentemperatur der Rohrleitung wurde gemessen, um Reduzierung des Wärmeverlust von den Erdölprodukten zu bestimmen. Vor Anwendung war die Durchschnittstemperatur des Rohrleitungsäußeren 140F (60C). Mit Nansulate PINT war die Durchschnittstemperatur des Rohrleitungsäußeren 107.6F (42C), für eine Temperatursenkung von 30%.

„Industrielle Beschichtungen Nansulate bringen extrem im schweren Meeresmilieu von Offshoreplattformen gute Leistung,“ gab Francesca Crolley an, war V.P.-Wirtschaftliche Entwicklung für Industrial Nanotech, Inc. „die Sipetrol-Anwendung im Jahre 2005 erfolgt und fortfährt, ein ausgezeichnetes Beispiel der Grund Nansulate-Technologie zu sein wurde vorgestellt zuerst - als Lösung für Korrosion unter Isolierung und effektive Wärmedämmung zur Verfügung zu stellen, die nicht im Laufe der Zeit wegen der Feuchtigkeitsinfiltration verminderte. Kombinierte außergewöhnliche Korrosionsbeständigkeit des Nansulate-Beschichtungsangebots mit starker isolierender Fähigkeit in einer klaren Beschichtung, die Sichtprüfung der Rohrleitung ohne Bedarf am teuren Ausbau erlaubt. Die wasserbasierten Acrylbeschichtungen haben eine der zwingenderen beschleunigten Korrosionsprüfungen, das GM9540P, bei 24 Schleifen ohne rotes Rostgeschenk geführt. Das Minimum für Korrosionsbeschichtungen ist 8 Schleifen. Sie auch sind auf CUI und Wärmeleitfähigkeit entsprechend Standards BPS (British-Petroleum) für Rohrleitungen geprüft worden und sind NennKlasse A für Flammenverbreitung (ASTM E84).“

Fotos und Fallstudieinformationen über die Sipetrol-Anwendung können an gefunden werden: http://www.nansulate.com/green_projects_offshoreplatform.htm.

Die GM9540P beschleunigten Korrosionsprüfungsdetails und -abbildungen können an gefunden werden: http://www.nansulate.com/corrosion_prevention_data.htm

Sipetrol, eine private Abteilung von ENAP, ein globales Schmieröl und rohstoffverarbeitende Firma mit 2009 konsolidierten Einnahmen von gerade über den $7 Milliarde Dollar US, wird von der Chilenischen Regierung besessen. Die Hauptaktivität der Firma erforscht, nutzt aus und Marketing von den Kohlenwasserstoffen und von seinen Derivaten. ENAP hat die folgenden Tochtergesellschaften: ENAP Refinerías S.A., ENAP Sipetrol S.A., Petro Servicio Corp. S.A. und des Gases De Chile S.A. und hat auch Zweige in Argentinien und in Ecuador.

Quelle: http://www.nansulate.com/

Last Update: 13. January 2012 01:29

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit