Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanomaterials

Nanotechnologie Guru Wieder Geehrt

Published on April 3, 2010 at 2:42 AM

Northwestern-Universitäts-Wissenschaftler Tschad A. Mirkin, ein weltberühmter Führer in der Nanotechnologieforschung und in seiner Anwendung, ist einen Einstein-Professor der Chinesischen Akademie von Wissenschaften gewählt worden.

Das Einstein-Professur-Programm ist eine Schlüsselinitiative der Akademie, mit Professuren jedes Jahr zugesprochen bis 20 unterschiedenen Wissenschaftlern, die auf der ganzen Welt an den Grenzen des Wissenschaft und Technik arbeiten.

Mirkin besichtigt China, das dieses Jahr für eine Vortragsreise durch die Chinesische Akademie von Wissenschaften organisierte.

Er ist der George B. Rathmann Professor von Chemie im Weinberg-College von Künsten und Wissenschaften und Professor der Medizin, chemische und biologische Technik, biomedizinische Technik und Materialwissenschaft und -technik. Mirkin ist auch Direktor des Internationalen Instituts für Nanotechnologie an Nordwestlichem.

Mirkin, ein Bauteil von Council Präsidenten-Obamas von Beratern auf Wissenschaft Und Technik, bekannt für seine Erfindung und Entwicklung von den biologischen und chemischen Diagnoseanlagen, die nach Nanomaterials basiert werden. Darüber hinaus ist er der Erfinder- und Leiterentwickler des Federhalters Nanolithography, der bahnbrechenden nanoscale Fälschung und des analytischen Hilfsmittels und ist der Gründer von drei Chicago-Basierten Firmen: Aurasense, Nanosphere und NanoInk.

Last Update: 13. January 2012 01:29

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit