Posted in | Nanobusiness

Arkema Markiert die Große Produktpalette, die in der Beschichtungs-Industrie an ACS 2010 Verwendet wird

Published on April 14, 2010 at 9:58 PM

An ACS 2010 vom 13. bis zum 15. April markiert Arkema-Firma eine große Produktpalette, die in der Beschichtungsindustrie an seinem Stand verwendet wird.

Mit seinem globalen und Abnehmer-fokussierten Anflug international - anerkannte Marken und Innovation, Arkema rühmt sich bedeutende Betriebsmittel und ein umfassendes Angebot für den Beschichtungssektor. Produkte und Marken umfassen: Additive Designer Coatex (Rheologiemodifizierer), eben erworbene feine Pulver Arkema-Emulsion Anlagen, Kynar® Aquatec, Orgasol® und Rilsan®, das Norsocryl® des Acryls, Blocbuilder®-Controller für Polymerisierungs- und Nanostrength®-Blockcopolymere des freien Radikals.

Neben dem Tradeshow in Charlotte, hielt Arkema auch eine Pressekonferenz an, am 14. April als Marc Schuller, Vizepräsident Industrial Chemicals, Arkemas Aktiva und bedeutenden Entwicklungsehrgeiz in den Beschichtungen und im Lackmarkt wiederholte und angab: „Mit einem umfangreichen innovativen Produktangebot und nach 2010 der Datenerfassung bestimmter Acrylmonomere und der Acryllatexpolymeraktiva von Dow Chemical früh schließen, schaut Arkema, um vom Status eines wettbewerbsfähigen Europäischen Spielers in den aufwärts gerichteten Acrylen auf den eines integrierten globalen Führers über dem gesamten Acrylbesten Aufschlag der kette zwecks seine Abnehmer zu wachsen.

Last Update: 13. January 2012 00:08

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit