Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanobusiness

Oxford-Instrumente NanoScience Sprachen den Preis der Königin für Unternehmen zu: Innovation

Published on April 21, 2010 at 4:10 AM

Oxford-Instrumente NanoScience ist den Preis der Königin für Unternehmen zugesprochen worden: Innovation für die Entwicklung von Triton™200, ein cryogen-freier Verdünnungskühlraum mit einem integrierter Hochbereich supraleitenden Magneten.

Das Triton200 ist zu nahe abkühlen zu den Temperaturen bis Nullpunkt fähig. Innovative neue Technologie wurde entwickelt, um ohne den Bedarf am flüssigen Helium zu funktionieren, das eine knappe, nicht erneuerbare Ware ist. Infolgedessen im Verhältnis zu alternativen Produkten, ist das Triton200, von preiswerterem zuverlässiger, billiger zu warten und hat groß Lieferzeiten verringert.

Dr. Jim Hutchins, Direktor von Oxford-Instrumenten NanoScience sagt, dass „Innovation im Herzen des Wachstums und des Erfolgs unsere Firma für über 50 Jahre gewesen ist und Ich begeistert bin, dass er fortfährt zu blühen. Unser Fokus auf dem Hören auf unsere Abnehmer und sich entwickelnden Hilfsmittel und Anlagen, die sie wünschen, wird in dieser Leistung reflektiert - und wir fahren fort, auf diesem Erfolg aufzubauen. Dieser Preis erkennt die Fähigkeiten und die Verpflichtung, die durch jeder an Oxford-Instrumenten gezeigt werden, und besonders das Entwicklerteam von Triton200, und Ich beglückwünsche sie alle“

im Oktober 2009 gewannen Oxford-Instrumente NanoScience auch „in hohem Grade empfohlen“, Seitentriebe herauf Platz in den 2009 Britischen Technik-Preisen für Hervorragende Leistung, in Anerkennung der Produktverbesserungen, die durch die radikale Auslegung von theTriton200 erzielt wurden.

Wie Jonathan-Feuerstein, Hauptgeschäftsführer, kommentierte „Oxford-Instrumente darauf abzielt, verantwortliche Entwicklung und tieferes Verständnis unserer Welt durch Wissenschaft und Technik auszuüben. Dieser Preis ist der 9. Preis der Königin, den die Firma gewonnen hat, und ist eine Reflexion unserer Verpflichtung zum Entbinden der Hilfsmittel, die erforderlich sind, die großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gegenüberzustellen.“

Last Update: 12. January 2012 23:28

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit