Site Sponsors
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
Posted in | Nanoelectronics

Neue STM32L-Serien-Mikroregler Basiert auf Verfahrenstechnik 130nm

Published on April 21, 2010 at 7:48 AM

STMicroelectronics (NYSE: STM), ein Weltmarktführer in den Mikroreglern, heute angekündigtes Musterstück, zum von Abnehmern der STM32L-Serie zu führen: erste die Ultra-niedrigleistung ARM® der Industrie Rinde (TM) - Mikroregler M3 erhältlich von einem Top 10 Silikonlieferanten.

Die STM32L-Serie kombiniert eine engagierte Niedrigleckage 130nm Verfahrenstechnik und optimierte eine Machteinsparung Architektur, die zu ST. eindeutig sind, um Industrie-führende energiesparende Leistung zu entbinden.

Die neue STM32L-Serie ist ein Teil von Plattform EnergyLite ST. (TM) von ultra Kleinleistungsprodukten, Designer aktivierend, Leistung, Funktionalität und Batteriedauer zu optimieren, und Leistungsfähigkeit-bedingte Kriterien wie Ökoauslegung Ziele zu erfüllen.

„Die STM32L-Serie entbindet den optimalen Ausgleich zwischen Leistungsaufnahme und Leistung irgendeiner Einheit von einem globalen Halbleiteranbieter,“ sagte Michel Buffa, Generaldirektor der Mikroregler-Abteilung ST. „Das STM32L wird der Mikroregler der Wahl für EnergieLite-Anwendungen in den Märkten wie Verbraucher, industriell, medizinisch oder dosiert.“

Zusätzlich zu seiner extremen Energieeffizienz hat die STM32L-Serie auch viele Merkmale, Datensicherheit und Safenetzbetrieb, einschließlich flexibles Spannungsabfall-Rücksetzen zu fördern; BordBlinken mit Fehlerkorrektur-Code (ECC)halterung; ein Speicherschutz-Gerät (MPU); und JTAG-Sicherung. Diese Merkmale werden für alle Anwendungen empfohlen, die sicheres Produktverhalten benötigen und in hohem Grade Code- und Benutzerdatenmanagement befestigen. Integrierte Halterung Voller Drehzahl USBS 2,0 stellt auch die Einheiten „mit der Hand festgemachtes betriebsbereites“ her. Zusätzlich aktivieren die eingebetteten LCD-Treiber des MCUS die einfacheren, billigeren und kleineren Anwendungsauslegungen.

Die umfangreiche Familie STM32 Verbinden, die jetzt über 135 Varianten hat, die kompletten Kontaktstift, Software und Peripheriegerätkompatibilität für maximale Flexibilität anbieten, bietet das STM32L 33DMIPS an 32MHz (maximal) und Angebote integrierte Grelle Dichten von 64Kbyte zu 128Kbyte an.

Für die STM32L-Serie prüft jetzt, um Abnehmer zu führen und wird von $1,86 für das STM32L151 mit Blinken 64Kbyte im Paket LQFP48 bis $2,81 für das STM32L152 mit 128Kbyte in LQFP100, für Ordnungen über 10.000 Stücken Preis festgesetzt. Massenproduktion fängt in Q4 2010 an.

Fördern Sie Technische Informationen - Wie STM32L EnergieLite-Leistung entbindet:

Die Taste zur Industrie-führenden Energieeffizienz STM32L ist Kleinleistungs-EnergyLite (TM) Plattform ST. ultra. Diese Plattform ist auch für 8-Bit-Familie STM8L MCU ST. geläufig und basiert auf eigener Technologie 130nm, die optimiert wird, damit ultra-niedrige Leckage Leistungsfähigkeit maximiert, wenn der Mikroregler oder wenn schlafend aktiv ist. Darüber hinaus basiert sein eingebetteter Speicher auf einer eindeutigen Grellen Kleinleistungstechnologie, die durch ST. Integrierte Halterung für Direct Speicherzugriff entwickelt wird, (DMA) lässt Peripheriegeräte aktiv bleiben und erlaubt Entwicklern, beträchtliche Einsparungen zu verwirklichen, indem man das Blinken abstellt - und die CPU - während die Anwendung ausgeführt wird.

Zusätzlich zu seinen zugrunde liegenden Prozess-bedingten Leistungseinsparungen liefert die STM32L-Serie zahlreiche Merkmale, Entwicklern erlaubend, die Leistungsaufnahme ihrer Anwendungen zu optimieren. Sechs Ultra-niedrigleistung Modi lassen die Einheit seine Aufgaben beim die wenige mögliche Energie jederzeit verbrauchen erfüllen. Die erhältlichen Modi sind (einleitende Abbildungen 1.8V/25 an den Grad C):

  --  10,4 MA KleinleistungsABSPIELMODUS an 32kHz
  --  6,1 MA KleinleistungsSchlafmodus mit einem Timer Active
  --  1,3 MA ENDmodus: Echtzeituhr (RTC), Zusammenhang konserviert, RAM
      Speicherung
  --  0,5 MA ENDmodus: kein RTC, Zusammenhang konserviert, RAM-Speicherung
  --  1,0 MA Bereitschaftsbetriebsart: RTC, Backupregister konserviert
  --  270 nanoamps Bereitschaftsbetriebsart: kein RTC, Backup-Register konserviert

Zwei neue Kleinleistungsmodi - „KleinleistungsBodenlauf“ und „KleinleistungsSchlaf“ - sind in der STM32L-Serie eingeführt worden, um Leistungsaufnahme an der Niederfrequenzoperation drastisch zu verringern, indem man einen Ultra-niedrigleistung Regler und einen Oszillator verwendete. Der Regler erlaubt Stromaufnahme, von der Zubehörspannung unabhängig zu sein. Das STM32L bietet auch dynamische Spannungsskalierung, eine gut eingerichtete Machteinsparung Technik an, die weiter die interne Betriebsspannung für die mittleren und niedrigen Arbeitsfrequenzen verringert. Aktuelle gezeichnet, in normalen Abspielmodus, vom Flash-Speicher ist so niedrig, wie 230 MA pro MHZ und das STM32L ein Verhältnis des Verbrauchs/Leistung unten zu 185 microamps/DMIPS entbindet.

Darüber hinaus wird der STM32L-Schaltkreis konstruiert, um Hochleistung an den Niederspannungen zu entbinden, die batteriebetriebenes Gerät aktiviert, für länger zu funktionieren, bevor es neulädt. Die integrierten analogen Merkmale sind zu unten bedienen an den Zubehörspannungen zu 1.8V fähig. Die digitalen Funktionen sind in der Lage, von einer Zubehörspannung wie 1.65V so niedrig zu benützen und erlauben verlängerte Operation im batteriebetriebenen Gerät, da die Batteriespannung verfällt.

Quelle: http://www.st.com/

Last Update: 12. January 2012 23:28

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit