Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
Posted in | Nanobusiness

Pfeilspitze Ernennt Dr. Andrew von Eschenbach zu seinem Wissenschaftlichen Beirat

Published on April 27, 2010 at 6:16 AM

Arrowhead Research Corporation (Nasdaq: ARWR) heute angekündigt der Ernennung von Dr. Andrew von Eschenbach zu seinem Wissenschaftlichen Beirat (SAB).

Dr. von Eschenbach gedient als Beauftragter der US Food and Drug Administration ab 2005, bis 2009 in denen er eine Tagesordnung anzog, um FDA zu modernisieren. Unter seiner Führung wurden viele neuen Programme konstruiert, um FDA, einschließlich die Einrichtung einer Nanotechnologieinitiative zu verstärken. Er hob die FDAs Rolle beim Arbeiten hervor, mit externen Partnern, zum von Qualität während des gesamten Lebenszyklus der Produkte, die er während, durch regelt Verbesserungen der Fertigungsprozesse zuzusichern, eine regelnde Bahn innerlich, fördernd, die transparent und effizient ist, wenn noch rigoros und Wissenschaft führte. Aktuell dient Dr. von Eschenbach als Älterer Direktor für Strategische Initiativen in der Mitte für Gesundheits-Transformation, gegründet von Newt Gingrich und führt das FDA-Modernisierungs-Projekt des 21. Jahrhunderts.

Dr. von Eschenbach verband FDA, nachdem er für vier Jahre als Direktor des Nationalen Krebsinstituts (NCI) an den Nationalen Instituten der Gesundheit gedient hatte, in denen er ein ehrgeiziges Ziel einstellte, um das Leiden und den Tod wegen Krebses durch schnelle Beschleunigung zu beseitigen und der Integration des Entdeckung-Entwicklunglieferung Kontinuums. Während an NGI, legte er Betriebsmittel fest, um die Anwendung zur Onkologie der Nanotechnologie, des Genomics, des proteomics, der Bioinformatik und anderer auftauchender Technologien sicherzustellen.

„Dr. von Eschenbach ist ein großer Zusatz zu unserem Team,“ sagte Pfeilspitze CEO, Dr. Christopher Anzalone. „Er hat eine eindeutig komplette Perspektive auf Medizin, mit tiefem Verständnis der Wissenschaft, der regelnden Bahn und der Gesundheitsfürsorgeanlage. Seine aktive Beteiligung an der Pfeilspitze ist sehr stark, wie wir konzentrieren uns in zunehmendem Maße auf nanomedicine.“

„Wissenschaft und Technik revolutionieren Medizin, und Nanotechnologie ist an der vordersten Reihe dieses Fortschritts,“ sagte Dr. von Eschenbach. „Ich freue mich, Lenkung zur Pfeilspitzen-Forschung zur Verfügung zu stellen, während sie sich bemüht, die Wissenschaft der Nanotechnologie in Produkte zu übertragen, die die Leben retten und beseitigen Krankheit.“

Dr. von Eschenbach verbindet Nobelpreisträger Lee Hartwell, Mauro Ferrari, Tschad Mirkin und Tom Tombrello auf dem NBH der Pfeilspitze. Diese sind einige der größten Vordenker der Welt in der Wissenschaft und in der Medizin. Sie arbeiten nah mit dem CEO der Pfeilspitze und Führungsteam, zu helfen, eine dynamische wissenschaftliche Straßenkarten- und Betriebsstrategie zu entwickeln. Das NBH stellt breite wissenschaftliche Führung für die Firma sowie sehr spezifische Empfehlungen in Bezug auf Technologien, die als die Basis für neue Firmen, Technologien dienen konnten, die das wissenschaftliche vergrößern konnten und Stellungen von vorhandenen Tochtergesellschaften vermarkten, und einziehendes Weltklassen- Personal für Pfeilspitze und seine Tochtergesellschaften bereit. Darüber hinaus haben diese Führer tiefe Verhältnisse innerhalb der Hochschule und der Industrie und werden kritisch miteinbezogen werden, wenn sie Partnerschaften für Pfeilspitze und seine Tochtergesellschaften festlegen.

Dr. von Eschenbach meldete Regierungsservice nach einer hervorragenden Karriere in drei Jahrzehnten als Arzt, Chirurg, Onkologe und Leitprogramm an, die zahlreiche Führungsrollen vom Vorsitzenden der Abteilung der Urologischen Onkologie zu ExekutivVizepräsidenten und zum HauptAcademic an der Universität der Krebs-Mitte Texas M.D. Anderson in Houston, eine Institution umfaßten, die für die Größe und die hervorragende Leistung seiner klinischen und Forschungskrebsprogramme weltberühmt ist. Ein international bekannter Krebsforscher und ein Autor von mehr als 200 wissenschaftlichen Artikeln und von Studien, Dr. von Eschenbach hat in den zahlreichen Führungsrollen, einschließlich Umhüllung als eins der Gründungsmitglieder des Nationalen Dialogs auf Krebs gedient. Er hat zahlreiche Berufspreise und Ehren empfangen. Im Jahre 2006 wurde Dr. von Eschenbach eine von den 100 einflussreichsten Leuten des Zeitschrift Times „benannt, zum der Welt zu formen“, und 2007 und 2008, wurde er als eine des Modernes Gesundheitswesen-/des Modernen Arztes „50 Stärkste Arztes Leitprogramme im Gesundheitswesen“ ausgewählt.

Dr. von Eschenbach erwarb ein B.S. von St Joseph Universität in seinem gediegenen Philadelphia und in seinem medizinischen Abschluss von Georgetown University-Medizinischer Fakultät in Washington, GLEICHSTROM. Er diente als Lt Kommandant im US-Marine-Medizinischen Korps. Nachdem er einen Sitz in der urologischen Chirurgie an Pennsylvania-Krankenhaus in Philadelphia beendet hatte, war er ein Lehrer in der Urologie an der Universität von Pennsylvaniens-Medizinischen Fakultät. Er beendete ein Stipendium in der Urologischen Onkologie an der Universität der Krebs-Mitte Texas M.D. Anderson.

Quelle: http://www.arrowheadresearch.com/

Last Update: 12. January 2012 22:43

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit