Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
Posted in | Nanoenergy

Dünnfilm PV-Blöcke, die aus SunFab-Zeile Produziert werden, Kennzeichnen für UL-HauptBescheinigungs-Programm

Published on May 5, 2010 at 6:34 AM

Versicherer Labors (UL), ein Weltmarktführer in der Sicherheitsprüfung und Bescheinigung, heute angekündigt, dass die photo-voltaischen Blöcke, die durch einen Dünnfilm Line™ Angewandte Materialien SunFab produziert werden, die ersten sind, zum für Bescheinigungs-Programm ULS Hauptfür die Solarindustrie zu kennzeichnen. Das Programm, im Jahre 2009 eingeführt, ist ein Mehrwertdienst, der mit stromlinienförmiger Prüfung und den Bescheinigungsprozeduren sollen photo-voltaischen Block- und (PV) ProduktionsGeräteherstellern helfen Produkte, zu erhalten, um schneller zu vermarkten anbietet.

Mit dieser Qualifikation im Rahmen des VorlagenBescheinigungsprogramms, sind Abnehmer der Angewandten Materialien', die Blöcke auf einer SunFab™-Fertigungsstraße produzieren, Kandidaten für Überholspur-Bescheinigungs-Programm ULS. Das Überholspurprogramm erlaubt Herstellern, die Zeit und die Kosten groß zu verringern, die Blöcke zu bestätigen, die auf ihren SunFab-Zeilen produziert werden. Die Dünnfilm-Zeile SunFab, die ein des erhältlichen heutigen Tages der größten und stärksten Sonnenkollektoren der Welt bei 5,7 Quadratmetern produziert, ist automatisiert, Glas-in/Panel-heraus Herstellungszeile für formlose und mikrokristalline Silikon-basierte Dünnfilm PV-Herstellung.

„Die Haupt-und Überholspur-Programme und UL-Bescheinigung sind- zu SunFab-Zeile die Abnehmer kritisch, die in den US arbeiten, die, Solarmarkt, die erwartet wird, vom Erzeugen von 400 Megawatt zu fast zwei Gigawatts Solarenergie während der folgenden zwei Jahre zu wachsen,“ Kirche Hasserjian sagte, Unternehmensvizepräsident, Angewandte Materialien. „Eine eingesetzte, unabhängige Drittpartei wie UL Habend, validieren Sie die Sicherheit und Leistung der SunFab Zeile-produzierten Blockhilfen unsere Abnehmer nutzen schnell Schlüsselmarktentwicklungsgelegenheiten. Zwei unserer Abnehmer haben bestätigt bereits erfolgreich ihre SunFab-Fertigungsstraßeblöcke unter Verwendung des UL-Überholspur-Bescheinigungs-Programms.“

Kundenspezifische Prüfvorrichtungen und Gerät wurden konstruiert, um die großformatigen SunFab-Blöcke zu handhaben. Dieses war wesentlich, damit die Produkte die rigorose Prüfungsreihenfolge in PV-Technologiezentrum ULS der Hervorragender Leistung in San Jose, Calif durchmachen. das Sicherheit validiert der Produkte' und Leistung ist gemäß erschienenen UL- und IEC-Standards. Am großen von einigen der Blöcke, PV-Technologiezentrum ULS Hervorragende Leistung liegt eins der wenigen Testlaboratorien im Land, das die Prüfungs- unter umgebungsbedingter Beanspruchungkammern laufen lässt, die ausgerüstet werden, um diese Technologie zu handhaben. Das Labor bleibt auch Nordamerikas umfassendste Handelssolarprüfeinrichtung seiner Art seit seiner Reihenentwicklung 2009.

„UL wird am Unterstützen der PV-Industrie festgelegt und fortfährt, unsere Solarprüfungsfähigkeiten zu erweitern, um Abnehmern zu helfen, ihren einzelnen Bedarf zu erfüllen - groß und Klein sowie die Nachfragen des wachsenden Marktes,“ sagte Jeff Smidt, Generaldirektor und Vizepräsidenten der Global Energy-Unternehmenseinheit ULS. „Unsere rezente Arbeit mit Angewandten Materialien ist ein perfektes Beispiel von, wie die Haupt-und Überholspur-Bescheinigungs-Programme ProjektAbfertigungszeiten verringern und Drehzahl auf Markt erhöhen, der ist wesentlich für unsere Abnehmer.“

Foto-voltaische Programme ULs sind in der Lage, zu den nationalen und internationalen Standards, einschließlich UL1703, UL 61730, IEC 61215, IEC 61646 und IEC 61730 zu prüfen. Dienstleistungen sind global für Märkte in Nordamerika, in Europa und in Asien in PV-Technologiezentren ULS in San Jose, in Calif., in Zeppelinheim, Deutschland, Suzhou, China und im Laufe des Jahres in Japan und in Indien erhältlich.

Quelle: http://www.appliedmaterials.com/

Last Update: 12. January 2012 22:43

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit