AIXTRON Empfängt Ordnung für Acht 2600G3 IS MOCVD-Hilfsmittel von Sicht-Photonics-Epitaxie

Published on May 20, 2010 at 2:54 AM

AIXTRON AG kündigten heute eine Ordnung für acht 2600G3 IS MOCVD-Hilfsmittel von Visual Photonics Epitaxy Co. Ltd. (VPEC), Taiwan an. Im vierten Quartal 2009 vergab VPEC seinen Auftrag für die mehrfachen zusätzlichen Epitaxiereaktoren, die es den einzelnen größten Kauf von seiner Art für die Firma dieses Jahr abschließen. Die Anlagen werden am modernen Teildienst der Firma in Klingeln-Jen Stadt, Taoyuan, Taiwan während der zweiten und dritten Trimester von 2010 in Auftrag gegeben.

Vizepräsident Neil Chen von VPEC kommentiert, „Wir haben verwendet einige MOCVD-Reaktoranlagen Großserienfertigung des AIX 2600 für einige Jahre jetzt. Diese haben groß zu unserem starken Marktanteil für die optoelektronische und Mikrowelle epiwafers in Taiwan und weltweit beigetragen. Tatsächlich ist dieses Geschäft so erfolgreich gewesen, dass wir auf Strom eine bedeutende neue Mehrleistung holen müssen. Das Arbeiten mit AIXTRON ist immer Geradeaus gewesen und unser technisches Personal ist sicherlich von einer nahtlosen Operation der Präzisionsanlagen der hohen Leistungsfähigkeit in einer Zeit des Jahres.“

montieren Sie im Jahre 1996, VPEC hat sich spezialisiert auf die Massenproduktion von epiwafers. Der Firmenbevorzugungsgebrauch von AIXTRON MOCVD-Anlagen, HBT, PHEMT, BIHEMT und PIN einschließlich die betriebsbereiten und kundenspezifischen der Zelle Epitaxial- Wafers der Zndiffusion für drahtlose und Nachrichtenübermittlung zu produzieren aus optischen Fasern.

Last Update: 11. January 2012 20:39

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit