Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanobusiness

Beneq Kennzeichnet Absichtserklärung mit ALD NanoSolutions

Published on June 14, 2010 at 7:02 AM

Beneq, führender Anbieter des neuen industriellen Geräts und der Technologie, die auf Atomschichtabscheideanlage basiert (ALD), und ALD NanoSolutions, bekannter Entwickler von ALD-Prozessen und -anwendungen, einschließlich eigenen Partikel ALD™ und Polymer ALD™, haben heute eine Absichtserklärung für (LOI) zukünftige Zusammenarbeit gekennzeichnet.

Die Zusammenarbeit soll einen Rahmen zur Verfügung stellen, damit die zwei Firmen zusammenarbeiten, wenn man ALD für Partikel und Pulver entwickelt. ALD NanoSolutions hat umfangreiche Erfahrung, wenn es ALD als Prozess für Feinstaub entwickelt, und hält einen eindrucksvollen Patenteffektenbestand auf dem Gebiet an. Beneq zeichnet auf sein bestätigtes Know-how in Drehenprozessen und in Anwendungen in Größengleichproduktionsgerät. Indem sie ihre tiefen Kenntnisse von ALD kombiniert, bietet die Zusammenarbeit Abnehmern ein nicht angepasstes globales Kompetenzzentrum auf dem Gebiet an. Zusammen holen diese zwei Firmen Partikel ALD™ zum Markt als reife Technologie, wirtschaftlich durchführbare Anwendungen und robustes und zuverlässiges Gerät.

In den Wörtern von Sampo Ahonen, Beneq CEO: „Diese Zusammenarbeit ist ein willkommener Zusatz zur wachsenden ALD-Sachkenntnis von Beneq. Beneq, ein Gerätehersteller Haupt- seiend, profitiert groß von dem Input von ALD NanoSolutions. Mit dieser Vereinbarung unternimmt Beneq einen entscheidenden Schritt in den Reich des Partikels und des Pulvers ALD, ein Bereich, den wir sehen, dass großes Potenzial in und in, welchem wir wünschen, unsere Abnehmer wachsen Sie und dienen Sie. Die ersten Fokusanwendungen für Partikel und Pulver ALD sind im Bereich von Li-Ionbatterien und von neuen Materialien. Von allen ALD-Herstellern in der Welt heute, ist es wirklich erfreulich, das ein ALD NanoSolutions, der Vorläufer zu sein in hoch entwickelten ALD-Pulveranwendungen heute, beschloss, sich mit zusammenzutun.“

Jeff Lints, ALD NanoSolutions Vizepräsident, kommentierte weiter: „Wir sind, dass diese Zusammenarbeit mit Beneq unsere gegenseitigen Abnehmer mit einer Gesamtlösung versieht, etwas aufgeregt, das wir von ihnen eine Zeitlang gehört haben. ALD NanoSolutions fährt fort, Abnehmer' und langfristigen Material- und Materialentwicklungsbedarf zu erfüllen die unmittelbaren, während Beneqs hervorragendes Ansehen, wenn es Reaktoranlagen zur Verfügung stellt, unseren Abnehmern die Gelegenheit gibt, ihre Anwendungen mit der Technologie in einer zusammenhängenden und nahtlosen Art zu entwickeln. Die Zusammenarbeit bietet Abnehmern schnellere Programmentwicklungszeiten und wirtschaftliche Vorteile an, um mit in ihrem Markt zu konkurrieren.“

Last Update: 12. January 2012 00:14

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit