Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D

Projekt zur Entwicklung Carbon Nanotube Verbesserte Kathodenmaterialien für Elektro-Powered Vehicle Batteries Focused

Published on June 30, 2010 at 9:43 PM

SouthWest Nanotechnologies Inc. (SWeNT) , ein führender Hersteller von single-wall und Specialty Multi-Wall (SMW ™) Carbon Nanotubes (CNT), zusammen mit der University of Oklahoma (OU) wurden eine renommierte Stipendium der Oklahoma Center for ausgezeichnet Förderung der Wissenschaften und Technologie (OCAST).

Das $ 500.000 Finanzierung ist vorgesehen, um CNT erweitert Kathodenmaterialien, die die Grundlage für die Herstellung von Low-Cost-und hoch-effiziente Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge Form entwickeln wird.

Diese Oklahoma Nanotechnology Applications Project (ONAP), "Advanced Kathodenmaterialien für Next Generation-Batterien in allen Elektrofahrzeugen genutzt", ist auf die Verbesserung der Li-Ionen-Akku Zyklierbarkeit mit SWeNT der SMW ™ CNTs sollen.

Unter diesem Drei-Jahres-Stipendium wird SWeNT mit OU, um Partnerschaften mit Automobilherstellern sowie Li-Ionen-Akku Produzenten zu verfestigen, um vollständig batteriebetriebene Fahrzeuge Voraus zu arbeiten. SWeNT liefert "Nanokomposit Paste" Formulierungen, die SMW ™ CNTs, die für Hersteller von Kathoden und Batterie-Hersteller verkauft werden. In zehn Jahren könnte SWeNT schätzt, dass die Nachfrage nach diesen Materialien mehr als sechs Tonnen CNT täglich.

"Wir fühlen uns geehrt, diese signifikante ONAP Stipendium erhalten und wir sind sehr dankbar für die anhaltende Unterstützung der OCAST", sagt SWeNT CEO Dave Arthur. "Wir planen, zeigen, dass unsere SMW ™ Carbon Nanotubes das beste Preis / Performance-Lösung mit allen verfügbaren Kohlenstoff-Nanomaterialien für Li-Ionen-Batterien in Automobilen und anderen Anwendungen verwendet werden. Unser Erfolg kann zu erheblichen wirtschaftlichen Wachstums für den Staat Oklahoma führen, sowie dazu beitragen, dass eine wichtige strategische Initiative für unser Land - die inländische Produktion von Li-Ionen-Batterien für elektrisch angetriebene Fahrzeuge zu fördern und reduzieren unsere Abhängigkeit von ausländischem Öl. "

Heute haben Li-Ionen-Akkus eine begrenzte Lebensdauer, aufgrund der Verschlechterung der Akku-Kapazität nach jedem Lade / Entlade-Zyklus. "Die Verbraucher haben dieses Akku-Leistung für mobile Geräte wie Laptops und Handys akzeptiert, aber diese Einschränkung nicht für elektrisch angetriebene Fahrzeuge hingenommen werden kann", erklärt Arthur. Beim Laden und Entladen, starten Sie den leitfähigen Rußpartikeln in der heutigen Li-Ionen-Batterie-Kathoden zur Trennung, die vermindert die Fähigkeit des Kohlenstoff-Teilchen-Netz von Strom und Wärme effizient durchzuführen, was zu erheblichen Verschlechterung der Akku-Kapazität im Laufe der Zeit.

Aufgrund der ultra-langen Röhrenform der SMW ™ CNTs können sie dreidimensionale leitfähigen Netzwerken bei viel niedrigeren Belastung als Rußpartikel (Kapazität Vorteil) zu bilden. Diese Netze werden voraussichtlich sehr viel robuster, besser zu widerstehen Schwellung / de-Schwellungen und thermische / mechanische Belastungen (Zyklierbarkeit Vorteil).

"SWeNT SMW ™ CNTs bieten Performance-Vorteile gegenüber herkömmlichen Multi-Wand CNTs aufgrund ihrer deutlich höheren Reinheit (99,9%) und überlegen Rohr-Struktur (mit kleinerem Durchmesser, weniger Wände, weniger Fehler)," Arthur sagt. "Sie sind auch hergestellt mit dem patentierten CoMoCAT ®-Verfahren, die von Natur aus skalierbar ist und führt zu konsistenten Qualitätskontrolle zu einem erschwinglichen Preis. Dies ist besonders wichtig, wenn die Produktion Raten im Bereich von "Tonnen" pro Tag. "

Ein weiteres wichtiges Unterscheidungsmerkmal ist SWeNT die Bereitschaft und Fähigkeit, maßgeschneiderte Nanokomposit Pastenformulierungen dass SMW ™ CNTs in Kombination mit anderen Kathodenmaterial Komponenten wie Lösungsmittel, Bindemittel und möglicherweise Lithiumverbindungen machen. Diese Nanokomposit Pasten sind einfacher und sicherer zu handhaben als traditionelle Multi-Wall CNT Pulver.

Last Update: 9. October 2011 12:54

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit