Posted in | Nanofluidics | Nanobusiness

Dolomit Stellt Druck-Basierte Tröpfchen-Starter-Anlage vor

Published on July 12, 2010 at 9:43 PM

Dolomit, ein Weltmarktführer in der microfluidic Auslegung und Fertigung, hat die Druck-Basierte Tröpfchen-Starter-Anlage vorgestellt, die für die Anfangserforschung von Tröpfchen microfluidics ideal ist.

Sie versieht eine komplette Lösung, die alle notwendigen Pumpen, Verbinder und Chips enthält und aktiviert die unmittelbare Produktion von in hohem Grade monodispersed Tröpfchen von Ø 20 bis 150µm, mit einer Ø-Toleranz von +/- 1%. Bedienend über einer breiten Druckreichweite 0 zu 10bar, ist diese Druck-Basierte Tröpfchen-Starter-Anlage extrem chemisch beständig und seine Modularbauweise macht es leicht dehnbar für zukünftige Anwendungsanforderungen.

Einen pulseless und stabilen flüssigen Fluss Zur Verfügung Stellend, beseitigt dieser kosteneffektive modulare Toolkit Totvolumen und Beispielabfall, um verbundene Reagenskosten effektiv zu verringern. Darüber hinaus erhöht die Fähigkeit, ein schnelles flüssiges Umwechseln zur Verfügung zu stellen beträchtlich den Durchsatz jeder möglicher Anwendung. Eine verschließbare Druckkammer und ein innovativer Dreiwegekammerdeckel erlauben das simultane Pumpen von bis drei Flüssigkeiten und machen es Ideal für auf Anfängerniveau Experimentieren.

Für bestellte Anwendungen, Dolomit konstruiert und herstellt die kundenspezifischen Chips voraus, hergestellt, um die Bedingungen jedes möglichen Labors zu erfüllen. Für weitere Information über die kundenspezifischen Fähigkeiten des Dolomits sowie die gesamte Reichweite der MikroTröpfchen-Anlagen und den kompletten Effektenbestand von microfluidic Produkten, einschließlich Chips, verbindet sich Verbinder/, Pumpen, Ventile untereinander und Strömungsmesswertgeber, besuchen bitte www.dolomite-microfluidics.com.

Last Update: 12. January 2012 22:03

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit