Posted in | Nanoenergy | Nanobusiness

Altairnano Kennzeichnet MOU mit HNEI, um 1 MW-Energie-Speicher-Anlage Zu Entbinden

Published on August 6, 2010 at 7:13 AM

Altair Nanotechnologies, Inc. (Altairnano) kündigte heute an, dass es eine Vereinbarung Mit dem (MOU) Natürliche Energie-Institut Hawai'i der (HNEI) Universität von Hawai'i bei Manoa und der Firma Elektrischen Lichtes Hawai'i gekennzeichnet hatte, um eine Einmegawatt ALTI-ESS Energiespeicheranlage für eine Prüfung der Windenergieintegration zu liefern.

Unter dem MOU liefert Altairnano die ALTI-ESS Batterie-basierte Leistungs-Managementanlage, um die Ausgabe eines funktionierenden Windparks mit einem HochRate der Aufladung und des Entladens der Energiespeicheranlage glatt zu machen.

„Altairnano-Technologie wurde für dieses Projekt ausgewählt, das auf seinen eindeutigen Werten der langen Schleifenlebensdauer basierte und sehr schnelle Ladungs- und Einleitungsfähigkeiten,“ sagte Dr. Rick Rocheleau, HNEI Direktor. „Diese Eigenschaften werden erwartet, um zu helfen, die Integrationsherausforderungen von Hochdurchdringen Windenergiequellen anzunehmen.“

Das Projekt wird, um die Leistungsmerkmale der Batterie zu prüfen konstruiert und die Wirksamkeit der BatterieSpeichertechnik zu demonstrieren, um Windenergie in ein elektrisches Gitter zu integrieren. Die Prüfung wird erwartet, um Lösungen für Integration von den größeren Niveaus der erneuerbarer Energie auf das Gitter zu zeigen, verbessert Kapazitätsauslastung, und verringert Abhängigkeit auf FossilienbrennstoffStromerzeugung beim Beibehalten von von Gitterleistung und -zuverlässigkeit.

Terry Copeland, Altairnano-Präsident und Vorstandsvorsitzende, sagte, „Dieses Projekt zeigt den Wert unserer Technologie, um den Leistungsanforderungen für den schnellen Energiespeicher kosteneffektiv zu entsprechen, der für Windintegration benötigt wird, und wir freuen uns, zu arbeiten, mit unseren Partnern, zum der Firma Elektrischen Lichtes Hawai'i mit den Mittelwerten zu versehen, ihren Gebrauch von erneuerbaren Energiequellen zu erhöhen.“

Firma Elektrischen Lichtes Hawai'i plant, die Energiespeicheranlage am Auswechselbaren Entwicklungswindpark Hawi einzubauen am Nordende von Hawai'is Großer Insel.

„Wir freuen uns, diese Gelegenheit mit HNEI auszuüben und Altairnano,“ sagte Jay Ignacio, Präsident Elektrischen Lichtes Hawai'i Firmen. „Über Drittel unserer Energie wird aus auswechselbaren Quellen produziert. Unser Ziel ist, unsere Abhängigkeit des fossilen Brennstoffs bis null zu verringern. Dieses Projekt hilft uns, besser zu verstehen, wie wir unser Ziel erzielen können.“

Die Vereinbarung ist nonbinding. Eine endgültige Vereinbarung, welche die Ausdrücke des Memorandums reflektiert, wird erwartet, durch das 4. Viertel von 2010 mit Anlageneinbau in der ersten Hälfte 2011 beendet zu werden.

Das Büro der MarineForschung stellt Finanzierung für das Projekt durch eine Bewilligung zur Universität von Hawai'i zur Verfügung. Projekte, die unterstützen, die Abteilung der Energie der Marine programmiert, um Technologien zu zeigen, die erhöhte Implementierung von alternativen Energiequellen aktivieren und Energiesicherheit fördern, werden gemacht möglich durch die Bemühungen von Senator Inouye, Senats-Mittel-Stuhl, zu garantieren dass das Verteidigungsministerium Ausreichend resourced, um diese kritischen und innovativen Investitionen in der Energietechnologie zu machen.

Quelle: http://www.altairnano.com/

Last Update: 12. January 2012 05:21

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit