Posted in | Nanobusiness

NT-MDT Nimmt an Russisch-Irland-Forum der Nanotechnologie teil

Published on September 17, 2010 at 6:50 PM

Auf September 8. wurde das eintägige Russisch-Irland-Forum der Nanotechnologie im Hauptsitz Russian Corporation der Nanotechnologien (Russland) angehalten. Als der führende Russische Hersteller des Geräts für nanoscience NT-MDT nahm Co. am Forum teil.

Das Forum wurde durch Wissenschafts-Basis Irland und (SFI) Russian Corporation von den Nanotechnologien (RUSNANO) organisiert.

SFI ist die gesetzliche Agentur in Irland, das für die Auszahlung von Fonds für Forschung der grundlegenden Wissenschaft mit einem strategischen Fokus verantwortlich ist. SFI spielt eine Führungsrolle in der Implementierung des Nationalen Entwicklungsplans von Irland 2007-2013. Unter seinem Zurückversetzen investiert SFI in den Neuerkenntnisprojekten im Bereich der Informationen und der Energiesparenden Technologien, Nano und der Biotechnologie, akademische Forscher.

RUSNANO ist die Russische staatliche Gesellschaft, die im Jahre 2007 festgelegt wird, um Regierungspolice auf dem Gebiet der Nanotechnologie zu aktivieren. Die Gesellschaft wird Entwicklungen in der Nanotechnologie in den Handel bringend angestrebt. RUSNANO mit-investiert in den Nanotechnologieindustrieprojekten, die hohes Handelspotential oder sozialen Nutzen haben.

Präsident von Irland Mary McAleese und RUSNANO CEO und Vorsitzender des Breiten Vollziehendanatoli Tschubais öffneten das Forum. In der freundlichen Anmerkung betonte Präsident von Irland die Bedeutung des Forums und der wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Russland und Irland.

Vertreter von RUSNANO und SFI sowie Wissenschaftler, Forscher und Geschäftsleute beider Länder bedienten das Forum.

Während des Forums behandelten die Teilnehmer die mögliche Zusammenarbeit in den internationalen innovativen Projekten. Hauptberichte wurden durch die Vertreter von RUSNANO, von SFI, von Nationalem Institut Tyndall, von Universität Dublin, (UCD) von Mitte für Forschung auf Anpassungsfähigem Nanostructures und von nanodevices (CRANN) gemacht.

NT-MDT Co. hat langfristige Partnerschaften mit Firmen und Forschern von Irland. Durch Irischen Zweigniederlassung NT-MDT Service u. Logistics Ltd. NT-MDT bietet Co. seine Produkte, sachverständigen Service und Anwendungsentwicklung in Europa an. Das Russisch-Irische Forum der Nanotechnologie förderte die weitere innovative Zusammenarbeit.

Last Update: 12. January 2012 09:23

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit