Schrumpfen Sie Nanotechnologien, um Neues Bioinformatik-Hilfsmittel für seine Tochtergesellschaft Zu Produzieren

Published on October 25, 2010 at 4:59 AM

Schrumpfen Sie Nanotechnologies, Inc. („Psychiater“) (OTC-Anschlagbrett: INKN), innovative Nanotechnologiefirmensich entwickelnde Produkte und Genehmigengelegenheiten in der alternativen Energiewirtschaft, medizinische Diagnosen und die Fühler und Biotechnologieforschung und entwicklung Hilfsmittelgeschäfte, heute angekündigt, dass es einen Vertrag, ein hohes zufriedenes Screeninghilfsmittel für seine Biotech R&D-Tochtergesellschaft zu produzieren schlossen hat, Schrumpfen Chips LLC.

Stemage™-Software startet mit StemDisc-Produkten; jedoch ist das langfristige Ziel des Projektes, der Welt erster aufzubauen intuitive und integrierte Bioinformatikdatenbank, um die Datenerfassung und das Teilen der dreidimensionalen Darstellung (3D) und der Daten zu ermöglichen, um die beste Methode für das Züchten von embryoid Gehäusen und (EBs) von anderen Zellaufbauten vorauszusagen.

EBs werden verwendet, um oder Stammzellen und fast irgendeine Art Gewebe im Gehäuse - von Muskeln zu Augen zu den Lungen zu regenerieren zu wachsen. EBs werden in einer großen Auswahl von 2-D und in den 3-D zellulär-basierten Krankheitsbaumustern für Drogenscreening/Prüfung, Gewebetechnik und personifizierte Medizin verwendet. „Das Humangenomprojekt, im Jahre 2003 beendet, hineingeführt in einer der profundesten Änderungen wissenschaftlichen Forschung an der des 20. Jahrhunderts - das Kennzeichen der Reihenfolge des menschlichen Genoms. Während die Reihenfolge menschlicher DNS in den Datenbanken weltweit gespeichert wird, kämpfen Biologen noch, um die Daten zu übersetzen und die Hochdurchsatz Nachfragen ihrer Stammzelleforschungsprojekte befriedigen,“ sagte Kennzeichen L. Baum, CEO von Shrink Nanotechnologies, Inc.

StemDisc-Produkte - als Kleinteile - lassen die Entwicklung von Tausenden von EBs auf einer einzelnen Abdruckvertiefungsplatte zu. Der Erfolg unserer Fähigkeit, „EB-Datenpunkte“ zu erstellen hat wirklich ein anderes Problem dargestellt: Was tut der Biologe mit allen Daten, die erstellt wird? Wie können diese Daten schnell montiert werden, analysiert werden und sogar geformt werden? Rechenleistung erhöht überhaupt schnell.

Anfangend in der ersten Woche von November, fängt Psychiater an, den Bilddatenerfassungsaspekt der Stemage-Software zu prüfen, die dem Benutzer erlaubt, sein oder Mikroskop über dem StemDisc, Druckerei „Anfang“ zu zentrieren und die Software alle einzelnen microwells innerhalb der StemDisc-Anlage lokalisieren zu lassen. Diese Anlage beseitigt die manuellen Prozesse, die in Datenerfassung mit einbezogen werden und spart auch die Benutzerzeit, indem sie den Bedarf beseitigt, Bilder und Regionen von Zinsen „heraus zu ernten“. Gleichzeitig werden zusätzliche Merkmale und Protokolle für das Beflecken und Darstellung EBs in drei Abmessungen beendet. Die Firma glaubt, dass Anfangsversionen der Steckverbindung erhältliches zu der Zeit StemDisc wird gestartet sind.

Wenn es freigegeben wird, wird Bioinformatikhilfsmittel des Psychiaters als Steckverbindung zu vorhandenen Bereichplattformen ferngeladen. Es wird gehofft, dass längerfristig, dieses Projekt das Potenzial hat, in automatisierter Bildanalyse zu helfen, um Baumuster 3D von Zelleinbauorten und Konzentrationen von Genprodukten von Zinsen zu extrahieren und schließlich einen dringend benötigten globalen Behälter für Datenverarbeitung zur Verfügung stellt, das Speichern und Analyse der spezifischen Zelle Baumuster züchtend. Unser Ziel ist, die heutige unvereinbare Zelle zu erlauben, welche mit züchtet größerer Drehzahl und der Leistungsfähigkeit weltweit geteilt zu werden und geübersetzt worden die Baumuster, und hilft, hinunter die Kosten möglicherweise lebensrettender Biotech-Forschung zu treiben,“ hinzugefügtes Baum.

Quelle: http://www.shrinknano.com/

Last Update: 11. January 2012 20:39

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit